Werke von Fouqué,  Friedrich de la Motte

Werke

Abteilung II: Ausgewählte Dramen und Epen. Band 8.3: Bertrand Du-Guesclin. Ein historisches Rittergedicht in vier Büchern mit erläuternden Anmerkungen. 3 Teilbände. Daraus: Teil 3.

Titelheld in diesem epischen Gedicht ist Bertrand du Guesclin (* um 1320 in Schloss La Motte-Broons bei Dinan; † 13. Juli 1380 vor Châteauneuf-de-Randon/Auvergne), ein bedeutender bretonischer Heerführer und Connétable von Frankreich, der angesichts seiner militärischen Erfolge im Hundertjährigen Krieg zwischen den Kronen Englands und Frankreichs als ein „Ritter ohne Fehl und Tadel“ in die Legende einging. In 3 Teilen erlebt der Leser das von Friedrich de la Motte Fouqué literarisch ausgestaltete Schicksal des französischen Nationalhelden von seiner Geburt bis zu seinem Nachleben.

***

The eponymous hero of this epic poem is Bertrand de Guesclin (* ca. 1320 in the Château La Motte-Broons near Dinan; † 13 July 1380 at Châteauneuf-de-Randon/Auvergne), an important Breton military commander and Constable of France, whose military successes in the Hundred Years War between England and France gave him a place in history as a “perfect knight”. In the three sections of Friedrich de la Motte Fouqué’s literary treatment the reader follows this French national hero from his birth to his afterlife.

€118.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Werke online kaufen

Die Publikation Werke - Abteilung II: Ausgewählte Dramen und Epen. Band 8.3: Bertrand Du-Guesclin. Ein historisches Rittergedicht in vier Büchern mit erläuternden Anmerkungen. 3 Teilbände. Daraus: Teil 3. von ist bei Olms, Georg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 19. Jahrhundert, Bertrand du Guesclin, Bretagne, Connétable, Dichter, Drama, England, Erfolge, Fouqué, Frankreich, Gedicht, Heerführer, Hundertjähriger Krieg, Militär, Mittelalter, Nationalheld, Rittergedicht, Romantik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 118 EUR und in Österreich 121.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!