Werke in Einzelausgaben / Tanz durchs Labyrinth von Andres,  Stefan, Conter,  Claude D., Grosse,  Wilhelm, Lermen,  Birgit

Werke in Einzelausgaben / Tanz durchs Labyrinth

Lyrik - Dramen - Hörspiel

Stefan Andres ist bis heute vornehmlich als Autor von Romanen, Novellen und Kurzgeschichten sowie als Essayist bekannt. Weniger bekannt ist, dass Andres vor allem in der Nachkriegszeit auch Lyrik, Theaterstücke und Hörspiele verfasste. Aus einer Vielzahl von Texten werden in diesem Auswahlband erstmals die Gedichtsammlung ‚Der Granatapfel‘ (1950), die Hörspielproduktion ‚Sperrzonen‘ (1957) und das Schauspiel ‚Tanz durchs Labyrinth‘ (1948) zugänglich gemacht. Sie zeugen nicht nur von der Vielseitigkeit und Vielgestaltigkeit von Stefan Andres’ Werk, sondern rufen auch ein vergessenes Kapitel der Nachkriegsliteratur in Erinnerung. Der Band folgt den Erstdrucken. Ein ausführliches Nachwort informiert über die Entstehungs-, Deutungs- und Rezeptionsgeschichte der Texte.

€28.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Werke in Einzelausgaben / Tanz durchs Labyrinth online kaufen

Die Publikation Werke in Einzelausgaben / Tanz durchs Labyrinth - Lyrik - Dramen - Hörspiel von , , , ist bei Wallstein erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gedichte, Nachkriegsliteratur, Theater. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!