Zur Geschichte des Radfahrens bis 1945 von May,  Otto

Zur Geschichte des Radfahrens bis 1945

Als um 1900 Fahrräder vom Preis her auch für einfache Menschen erschwinglich wurden und so im Freizeitverhalten von Männern und Frauen eine große Rolle spielten, hatte die Postkarte als Medium gerade seine größte Bedeutung erreicht. So ist es nicht verwunderlich, dass man nicht nur die Geschichte des Fahrrads auf den Bildern von liebevoll gedruckten Karten nachvollziehen kann, sondern auch einen Einblick in die damalige Technik der Räder, die Mode, die Vereinskultur und den Radrennsport bekommen kann. Sogar die große Politik wurde auf Fahrrad-Karten nicht ausgeklammert, sondern satirisch kommentiert.

€22.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zur Geschichte des Radfahrens bis 1945 online kaufen

Die Publikation Zur Geschichte des Radfahrens bis 1945 von ist bei Franzbecker erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: fahrrad, Geschichte, Postkarten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22.8 EUR und in Österreich 23.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!