Ornament und Verbrechen

Ornament und Verbrechen von Ruf,  Oliver
Diese Anthologie versammelt einen Querschnitt der theoretischen Überzeugungen von Adolf Loos am Beispiel seiner bedeutendsten Schriften. Loos erläutert darin seine Thesen zur guten Gestaltung in kritischer Auseinandersetzung sowohl mit den Dingen und den Entwürfen, die er erblickt, als auch mit den Umständen jener Kultur, der er begegnet. Dabei zeigt er einerseits eine Tradition, die er verachtet, und andererseits ein Ideal, dem er sich verpflichtet. Wie und auf welche Weise dies geschehen kann, wird in den ausgewählten Texten erwiesen, die hier in einer eigens zu diesem Zweck erstellten und dem Thema auch ästhetisch gerecht werdenden Buchumsetzung neu präsentiert sind.
Aktualisiert: 2018-12-05
> findR *

Das Mädchen mit dem Fächer

Das Mädchen mit dem Fächer von Block,  Lawrence, Czwikla,  Frauke
Jedes Bild erzählt eine Geschichte: Siebzehn Stories prominenter Autoren zu berühmten Werken der Kunstgeschichte "Nighthawks", herausgegeben von US-Krimi-Altmeister Lawrence Block, mit seinen Stories nach Gemälden von Edward Hopper war ein großer Erfolg und erhielt exzellente Kritiken. In diesem Fortsetzungsband weitet sich das Panorama: Die Geschichten gelten nicht nur einem berühmten Künstler und seinen Gemälden. Vielmehr wurde jeder der siebzehn prominenten Autoren, unter ihnen Lee Child, Michael Connelly, Jeffery Deaver und Joyce Carol Oates, gebeten, eine Story zu einem Gemälde oder einem Kunstwerk seiner Wahl zu schreiben. Herausgekommen ist wiederum eine Sammlung inspirierender Geschichten, in denen sich der Bogen von den Höhlenmalereien von Lascaux über Michelangelo, Hieronymus Bosch und Auguste Renoir bis hin zu René Magritte und Salvador Dalí spannt. Ein faszinierendes Kaleidoskop der künstlerischen Phantasie! Das perfekte Geschenk für alle Literatur- und Kunstinteressierten Welche Kunstwerke die Autoren der Anthologie inspiriert haben, sehen Sie hier auf einen Blick: • Jill D. Block: 'Sicherheitsregeln' von Art Frahm • Lee Child: 'Vase mit Chrysanthemen' von Auguste Renoir • Nicholas Christopher: 'Das Mädchen mit dem Fächer' von Paul Gauguin • Michael Connelly: 'Der Garten der Lüste' von Hieronymus Bosch • Jeffery Deaver: 'Die Höhlenmalereien von Lascaux' • Joe R. Lansdale: 'Der Haarschnitt' von Norman Rockwell • Gail Levin: 'Rote Cannas' von Georgia O`Keeffe • Warren Moore: 'Der Apotheker von Ampurdan auf der Suche nach absolut nichts' von Salvador Dalí • David Morrell: 'Zypressen' von Vincent van Gogh • Joyce Carol Oates: 'Die schönen Tage' von Balthus • Thomas Pluck: 'Die Wahrheit entsteigt dem Brunnen' von Jean-Léon Gérôme • S. J. Rozan: 'Die große Welle vor Kanagawa' von Katsushika Hokusai • Kristine Kathryn Rusch: 'Der Denker' von Auguste Rodin • Jonathan Santlofer: 'Das Reich der Lichter' von René Magritte • Justin Scott: 'PH-129' von Clyfford Still • Sarah Weinman: 'Akt im Atelier' von Lilias Torrance Newton • Lawrence Block: 'David' von Michelangelo Buonarroti
Aktualisiert: 2018-12-05
> findR *

Hilfe, ich bin Mama!

Hilfe, ich bin Mama! von Brichzin,  Kerstin, Bruskolini,  Oliver, Chiduck,  Andreas, De Fran,  Christina, Dr. Müller-Dum,  Denise, Drews,  Sarah, Eschment,  Nadine, Gogolin,  Claudia, Hürtgen,  Anne, Jiménez,  Inés María, Münch,  Susanne, Poschgan,  Claudia, Pulletz,  Sandra, Rieger,  Miriam, Rothaar,  Klaus, Schäfer,  Miriam, Schär,  Christine, Schließer,  Johanna, Symanzik,  Steffi, Veltmann,  Anika, Weiss,  Joachim
Wir alle kennen das: Gerade dann, wenn man es mal eilig hat, geht so ziemlich alles schief, was nur schiefgehen kann. Dieses tückische Phänomen trägt sogar einen Namen - "Murphys Law". In dieser lustigen Kurzgeschichtensammlung geht es vor allem um den hektischen Alltag mit Kind und Kegel und wie dieser so richtig in die Hose gehen kann. Aufmunternde Geschichten werden durch köstliche Rezepte abgerundet, damit auch Sie Zuhause mal wieder so richtig lachen, entspannen und genießen können.
Aktualisiert: 2018-12-04
> findR *

Geschichten, Märchen Etüden

Geschichten, Märchen Etüden von Büttner,  Wolfgang
Wir begegnen einer dreiköpfigen Mannschaft, die mit dem Heißluftballon einen Ausflug unternimmt. Dank gewisser Anstrengungen übersteht die Mehrheit diese Ballonfahrt. Als Kenner der Materie hat Büttner sich in seinem Büchlein auch über das Rasenmähen geäußert und darüber spekuliert, welche Gedanken einem im Wartezimmer eines Arztes durch den Kopf schießen und was passiert, wenn sich die Küchengeräte gegen den Hausherren verschwören. Des Weiteren erfahren wir, warum die Hälfte der Menschheit auf den Mars umgesiedelt werden muss. Zudem begegnen wir einer vornehmen Dame auf einem anderen Planeten, dessen Bewohner in gereimter Form sprechen. Philosophisch wird es, wenn von einem Bildhauer die Rede ist, der nebenbei auf dem Klavier spielt und seinen Gedanken freien Lauf lässt. Dass im Buch von Frauen ferngelenkte Roboter an die Stelle der Menschheit getreten sind, bedarf keiner besonderen Erwähnung. Zu guter letzt hat der Autor sich dem Kunstmärchen zugewandt.
Aktualisiert: 2018-12-05
> findR *

Sei still und sitz gerade!

Sei still und sitz gerade! von Hildebrand,  Erny
»Erzähl doch mal von früher«, dieser Einladung wollen wir mit diesem Buch gerne nachkommen. Aufgeschrieben wurden Erinnerungen, die wie jede lebendig erzählte Geschichte auch ein paar Körnchen Unwahrheiten, persönliche Einfärbungen oder gelungene Übertreibungen enthalten können. Im Kern aber sind die hier erzählten Geschichten wahrhaftig. Und wenn auch die Autorinnen früher als Mädchen und Teenager - oder besser Backfische, wie es damals hieß - oft genug still sein sollten, so ist es umso spannender, wenn sie heute erzählen, was ihnen in ihrer Kindheit und Jugend selbst wichtig war, worüber sie gelacht und was sie ausgeheckt haben, worüber sie geweint haben und wann sie mutig waren.
Aktualisiert: 2018-12-04
> findR *

Wir müssen lesen

Wir müssen lesen von Bierlej,  Marock, Friedrich,  Felicitas, Szlafmyca,  Tim
Bochum im Mai 2017. Felicitas Friedrich, Marock Bierlej und Tim Szlafmyca beschließen: Wir müssen r3den! Seit einem Jahr laden die drei Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Gattungen und Genres ins Café Eden ein. Zum Reden und Singen, für Gefühl und Gelächter. Zeit, Revue passieren zu lassen. Zum ersten Geburtstag der Lesebühne sammelt diese Anthologie Eindrücke, Erinnerungen und Texte, die zwischen gefühlsechter Lyrik und biergeschwängertem Nonsens mäandern. Neben der Stammbesetzung steuerten auch viele der großartigen Gäste ihre Werke bei. Und Gott sprach: Wir müssen l3sen!
Aktualisiert: 2018-12-04
> findR *

Europa Erlesen Kalabrien

Europa Erlesen Kalabrien von Chiellino,  Gino
Kalabrien hat jahrhundertelang europäische Dichter, Reisende, Krieger, Forscher mit der Schönheit seiner Berg- und Meerlandschaften stets überrascht. Homer lässt den schiffbrüchigen Odysseus in der üppigen Mündung des Flusses Lamato stranden und August von Platen ermahnt seinen Freund Friedrich Fugger von Cosenza aus mit der Feststellung: "Du irrst dich sehr... Calabrien ist das herrlichste Land in der Welt." Und heute? Nach einem misslungenen Industrialisierungsversuch befindet sich Kalabrien im Umbruch. Dank einer mutigen, jungen Generation von Tierzüchtern und Herstellern von Milch- und Fleischprodukten, von Weinbauern und Olivenölproduzenten, von Zitrusfrüchte- und Gemüseanbauern hat das Land zum ureigenen Wesen als Agrarlandschaft zurückgefunden. Der heutige Kalabrien-Reisende kann den Umbruch überall in seinen vielfältigen Formen erleben.
Aktualisiert: 2018-12-03
> findR *

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist von Pöllath,  Josef K., Valentin,  Karl
Karl Valentin, begnadeter Komiker und Schrägdenker, war ein Meister der Groteske und des absurden Sprachspiels. Das Münchner Original wird häufig auf eine Stufe mit Charlie Chaplin, Buster Keaton, Stan Laurel und Oliver Hardy, aber auch mit Samuel Beckett und anderen Meistern der Groteske gestellt. Dieses Buch enthält eine Auswahl der besten Monologe, Szenen, Stücke, Dialoge, kurioser Anzeigen, fiktiver Verlautbarungen und Briefe Karl Valentins: skurril, widersinnig, tiefschürfend, brillant komisch und hintergründig. Viele seiner Sprüche und Weisheiten sind mittlerweile ein Standard zeitlosen Humors und nach wie vor verblüffend aktuell. Eine ideale Lektüre für alle Liebhaber des absurden Sprachspiels und abseitigen Humors.
Aktualisiert: 2018-12-03
> findR *

Die Zukunft war früher auch besser

Die Zukunft war früher auch besser von Pöllath,  Josef K., Valentin,  Karl
'Und wie einem ein hohler Zahn weh tun kann, das ist mir unbegreiflich; denn wenn etwas hohl ist, dann ist doch nichts mehr drin, und wie einem das ›nix‹ weh tun kann, kann ich mir nicht erklären; da müssten doch so viele Menschen auf der Welt fortwährend Kopfweh haben!' Karl Valentin war nicht nur ein begnadeter Komiker, Schrägdenker und Humorist, sondern auch ein genialer Schauspieler und Filmemacher. Der Meister der Groteske und des absurden Sprachspiels wird von vielen auf eine Stufe mit Charlie Chaplin, Buster Keaton, Luis Buñuel, Samuel Beckett sowie Stan Laurel und Oliver Hardy gestellt. Kurt Tucholsky, der ihn als Linksdenker bezeichnete, hat einmal über ihn gesagt: 'Ich muss lange zurückdenken, um mich zu erinnern, wann in einem Theater so gelacht worden ist.' Dieses Buch enthält die besten und wichtigsten Monologe, Szenen und Stücke seines umfangreichen Schaffens, das den Leser Zeile für Zeile und Seite für Seite zum Nachdenken und Lachen bringt.
Aktualisiert: 2018-12-03
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Anthologie

Sie suchen ein Buch über Anthologie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Anthologie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Anthologie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Anthologie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Anthologie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Anthologie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Anthologie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.