Makronen, Mistel, Meuchelmord

Makronen, Mistel, Meuchelmord von Almstädt,  Eva, Anhalt,  Gert, Artmeier,  Hilde, Bagnol,  Jean, Biltgen,  Raoul, Bittl,  Monika, Brich,  U. L., Burger,  Wolfgang, Busch,  Petra, Förg,  Nicola, Frank,  Greta, Fuchs,  Thomas, Haenni,  Stefan, Jagusch,  Rudi, Kastura,  Thomas, Keller,  Ivonne, Kölpin,  Regine, Lorentz,  Iny, Manstein,  Bodo, Merchant,  Judith, Pauly,  Gisa, Seibold,  Jürgen, Strobel,  Arno, Trinkaus,  Sabine, Zai,  Tom, Zeller,  Franz
I’m dreaming of a red Christmas … In der weihnachtlichen Kurzkrimi-Sammlung 'Makronen, Mistel, Meuchelmord' erwartet Sie 24 Mal Hochspannung für die Adventszeit. Der neue Band in einer Reihe von spannenden Spiegel-Bestsellern wie 'Kerzen, Killer, Krippenspiel' und 'Plätzchen, Punsch und Psychokiller'! Ruhe, Gemütlichkeit und fröhliches Zusammensein? Von wegen! Es wird blutig unterm Weihnachtsbaum, denn 24 deutschsprachige Kurzgeschichten mit Schauderfaktor sorgen dafür, dass es auch dieses Jahr nicht allzu besinnlich wird. Für mörderisch gute Unterhaltung in der Adventszeit sorgen: Eva Almstädt, Gert Anhalt, Jean Bagnol, Raoul Biltgen, Monika Bittl, U.L. Brich, Wolfgang Burger und Hilde Artmeier, Petra Busch, Nicola Förg, Thomas Fuchs, Stefan Haenni, Rudi Jagusch, Thomas Kastura, Ivonne Keller, Regine Kölpin, Iny Lorentz, Bodo Manstein, Judith Merchant, Gisa Pauly, Jürgen Seibold, Arno Strobel, Sabine Trinkaus, Tom Zai und Franz Zeller. Alle Jahre wieder – die schönsten Schauergeschichten als Countdown zum Fest der Liebe. 'Makronen, Mistel, Meuchelmord. 24 Weihnachtskrimis von der Ostsee bis zu den Alpen' ist das perfekte Geschenk für Krimi-Liebhaber – ob zu Weihnachten unter dem Baum oder als Adventskalender für die Vorweihnachtszeit. Frei nach dem Motto: Ihr Mörderlein kommet, o kommet doch all‘! "Freuen Sie sich auf jede Menge Nervenkitzel unterm Tannenbaum!" Die neue Frau über "Plätzchen, Punsch und Psychokiller" Weitere Bücher aus dieser Bestseller-Reihe schauriger Weihnachts-Geschichten: Kerzen, Killer, Krippenspiel Plätzchen, Punsch und Psychokiller Türchen, Tod und Tannenbaum Stollen, Schnee und Sensenmann Süßer die Schreie nie klingen Glöckchen, Gift und Gänsebraten Maria, Mord und Mandelplätzchen
Aktualisiert: 2018-06-12
> findR *

Tolstoj-Buch

Tolstoj-Buch von Mayer,  Gerhard, Meyer-Benfey,  Heinrich, Wunder,  Hans
Das 1906 im Verlag Franz Wunder erschienene Tolstoi-Buch scheint durch die umsichtige Zusammenstellung charakteristischer Texte aus Tolstois Werken unterschiedlicher Schaffensperioden ein breites Publikum angesprochen zu haben.Die im Vorwort vom November 1905 geäußerte Vermutung und die nachfolgende Begründung „… dass auch dieses Buch manchem willkommen sein wird. Es ist ja traurig, aber es ist eine unleugbare Tatsache: Wir haben heute nur selten die Zeit und Muße, um uns in ein umfangreiches Buch zu versenken und verlangen unsere geistige Nahrung in kleinen Portionen …“ scheint ein Phänomen unserer heutigen Zeit zu beschreiben. Der Plan für die Erstausgabe des Tolstoi-Buches stammte vom Verleger Franz Wunder, unserem Großvater (Hans Wunder) bzw. Ur-Großvater (Gerhard Mayer). Beide haben wir Franz Wunder, der in jungen Jahren verstarb, nicht kennen gelernt, wohl aber Ottilie Wunder, seine Ehefrau, die den Verlag nach dem Tod ihres Mannes im Jahr 1908 übernommen und weitergeführt hat. Ottilie war ein langes Leben vergönnt, sie starb 1970 im Alter von 97 Jahren. Durch sie, die als Verlegerin für die Neuauflage des Tolstoi-Buches von 1911 verantwortlich zeichnete, ist uns die wechselvolle Verlagsgeschichte des Franz Wunder Verlages lebendig vor Augen geführt worden. Auch an sie, an eine faszinierende Frau und mutige Verlegerin in einer Zeit, als Frauen noch täglich um ihre Anerkennung im Beruf kämpfen mussten, wollen wir mit em jetzt vorliegenden Nachdruck erinnern. Insofern haben wir dem Vorschlag des Verlegers Prof. Ulrich Klemm, einen Nachdruck des Tolstoi-Buches herauszugeben - ergänzt um Vor- und Nachwort - mit großer Freude zugestimmt und hoffen, dass das neu aufgelegte Tolstoi-Buch auch weit über hundert Jahre nach seiner Erstveröffentlichung eine interessierte Leserschaft gewinnen wird. Hans Wunder, jun., Berlin Gerhard Mayer, Ulm Juni 2015
Aktualisiert: 2018-06-11
> findR *

Gespenstergeschichten

Gespenstergeschichten von James,  Henry, Peterich,  Werner
In dieser Sammlung von Erzählungen zeigt sich die ganze Fülle Jamesscher Erzählkunst – von der reinen Gespenstergeschichte über die gesellschaftskritische Erzählung bis hin zur subtilen Persönlichkeitsanalyse wird das Übersinnliche, das Düstere, das Geheimnisvolle eingesetzt, um seelische Vorgänge zu verdeutlichen, Handlungsabläufe zu betonen, aber auch um Spannungen zu erzeugen und Lesevergnügen zu wecken. 'Sir Edmund Orme' (1891); 'Das Privatleben' – 'The Private Life' (1892); 'Owen Wingrave' (1892); 'Der Altar der Toten' – 'The Altar of the Dead' (1895); 'Die Daumenschraube' – 'The Turn of the Screw' (1898); 'Das wirklich einzig Wahre' – 'The Real Right Thing' (1899); 'Das Tier im Dschungel' – 'The Beast in the Jungle' (1903); 'Das glückliche Eck' – 'The Jolly Corner' (1908).
Aktualisiert: 2018-06-18
> findR *

Ist das schön hier!

Ist das schön hier! von Falk,  Rita, Rath,  Hans, Rubinowitz,  Tex, Schwarz,  Stefan, Uschmann,  Oliver
DAS LÄSST SICH NUR MIT HUMOR ERTRAGEN! Urlaub – die schönste Zeit des Jahres! Und was man da alles erlebt: Fluglotsenstreiks, Horrorhotels, Durchfall, Algenpest! Wer seinen Urlaub trotzdem genießen möchte, für den sind die hier versammelten Geschichten von fünf bekannten Experten fürs Komische genau richtig: Hans Rath, Stefan Schwarz, Rita Falk, Tex Rubinowitz und Oliver Uschmann machen Urlaub mit viel Geld und mit Bauarbeitern, mit Dick und Doof und Eseln. Und natürlich mit Wischmopp.
Aktualisiert: 2018-06-15
> findR *

Amore Amore

Amore Amore von Joppich,  Reinhold, Leo,  Mario
Italienische Geschichten zum wichtigsten Thema der Welt Amore ist Italienisch und bedeutet: Zwei begegnen sich, und der Tanz beginnt. Es geht dabei sinnlich zu, leidenschaftlich und wild. Aber auch mal zärtlich, sanft und ganz und gar unschuldig. Nahezu immer sind die Liebenden mit Witz und Gewitztheit bei der Sache, einem verführerischen Augenzwinkern, einem koketten Augenaufschlag. Amore kennt viele Spielarten – in den Liebesgeschichten und -liedern, die Reinhold Joppich und Mario Di Leo versammelt haben, kommt jede zum Zug. Ihre Anthologie enthält Erzählungen von Umberto Eco, Andrea Camilleri, Italo Calvino, Franca Magnani, Ermanno Cavazzoni, Alberto Moravia, Elsa Morante und vielen anderen mehr. Zahlreiche canzoni d’amore besingen zudem die Liebe aufs Wunderbarste und Wehmütigste.
Aktualisiert: 2018-06-17
> findR *

Orang Utan Klaus

Orang Utan Klaus von Schneider,  Helge
Unfassbar – Helge Schneider wird 60 'Als ich zum ersten Mal in Frankreich war, der Hauptstadt von Paris, saß ich in einem von diesen leckeren Straßencafés, die mit Glas überdacht sind wie eine Vitrine, wo man, wenn man drin sitzt, hochgucken kann, durch das Dach durch, in den Himmel hinein. Es war ein wunderschöner Maitag, der Himmel hatte die Farbe Blau gewählt, um uns zu imponieren. Die Blumen blühten in den Vasen mit aller Gewalt …' So beginnt Helge Schneiders berühmte Paris-Geschichte, die er in immer wieder neuen, fantastisch-verrückten Varianten seinem Konzertpublikum zwischen zwei Liedern erzählt hat. Der Erzähler genießt den Kaffee, der in Frankreich bekanntlich 'hochkant in der Pfanne gebraten wird', und lässt seine Geschichtenmaschine schnurren ohne Ende. Jeder, der Helge Schneider kennt, kennt auch diese surrealen Geschichten, von denen es Hunderte gibt, den 'Orang Utan Klaus', die 'Kontaktlinse vom Wal', den 'Schweden-Urlaub', Geschichten über Tierparkbesuche, die Erdkrustenerwärmung, das Eheleben, eine Nordpolexpedition oder das Schneeschippen. Endlich nun also das Buch, das die besten Geschichten aus 30 Jahren versammelt, schönstens illustriert vom Meister der Zeichenkunst, nämlich von Helge Schneider selbst.
Aktualisiert: 2018-06-15
> findR *

NOVA Science Fiction Magazin 25

NOVA Science Fiction Magazin 25 von Alt,  Dirk, Bondoni,  Gustavo, Dyrnberg,  C.M., Hilscher,  Olaf G, Irtenkauf,  Dominik, Iwoleit,  Michael K, Jänchen,  Heidrun, Klöpping,  Sven, Lammersen,  Hans, Pries,  Christopher, Pukallus,  Horst, Reckermann,  Tobias, Schmidt,  Michael, Sieber,  Thomas, Stöbe,  Norbert, Welling,  Wolf
Die 25. Ausgabe des preisgekrönten SF Magazins mit folgendem Inhalt: Dirk Alt - Die totale Obsoleszenz Marcus Hammerschmitt - Entkoppelt Sven Klöpping - Buddha stirbt Hans Lammersen - Das Evangelium nach Erasmus Horst Pukallus - Selfie mit Alien Thomas Sieber - Enola in Ewigkeit Michael Schmidt - She's So Unusual Norbert Stöbe - Das Museum der toten Dinge Wolf Welling - Beide, der Wärter und der Gefangene Tobias Reckermann - Der unbekannte Planet C. M. Dyrnberg - Intervention Heidrun Jänchen - Baum Baum Baum Gustavo Bondoni - Die zehnte Umlaufbahn Artikel: Dominik Irtenkauf - Smart Cities: die Zukunft des Urbanismus? Nachruf auf Brian W. Aldiss von Christopher Pries Nachruf auf Christian Weis
Aktualisiert: 2018-06-07
> findR *

Turmschreiber. Geschichten, Gedanken, Gedichte

Turmschreiber. Geschichten, Gedanken, Gedichte
Das literarische Leben Bayerns in einem Buch: Die Münchner Turmschreiber feiern einen runden Geburtstag. Seit 1959, also seit sage und schreibe 60 Jahren, trifft sich in der Schriftstellervereinigung alles, was in der bayerischen Kulturszene Rang und Namen hat: Autoren, Journalisten, Historiker, Poeten und Kabarettisten – kurz: die unterschiedlichsten Charakterköpfe –, die sich durch ihren ganz eigenen Blick auf Bayern auszeichnen, auf Vergangenes und Zukünftiges, auf die meist schönen, auch einmal tristen, außergewöhnlichen oder alltäglichen Seiten des Freistaats. Zum Jubiläum trumpft das „Hausbuch auf das Jahr 2019“ mit einem Gemeinschaftsprojekt der Turmschreiberinnen und -schreiber auf: Die Kettenerzählung „Zweitausendneunzehn“ spielt im spätsommerlichen München und webt von Autor zu Autor immer abenteuerlicher ihren roten Faden. Dazu ist die Anthologie wieder prall gefüllt mit neuen Texten aller aktiven Turmschreibermitglieder sowie mit einem nostalgischen Rückblick auf die Geschichten, Gedanken und Gedichte der bereits verstorbenen Kollegen im „weiß-blauen Olymp“. Auch drei Neuzugänge sind zum ersten Mal mit ihren Beiträgen vertreten: die Kinder- und Jugendbuchautorin Margit Auer, der Autor, Kabarettist und amtierende deutsche Poetry Slam Meister Alex Burkhard und der unvergleichliche Christian Bumeder – bekannt unter dem Namen Bumillo als Poetry Slammer, Kabarettist, Autor und Münchner Lesebühnengröße.
Aktualisiert: 2018-06-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Anthologie

Sie suchen ein Buch über Anthologie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Anthologie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Anthologie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Anthologie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Anthologie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Anthologie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Anthologie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.