Offene Geheimnisse

Offene Geheimnisse von Peichl,  Gustav, Peichl,  Markus
Die Verwandlungen des Ironimus Wussten Sie, dass Stiefel sich perfekt als Dusche eignen? Dass Tische und Sessel der letzte Schrei bei Kopfbedeckungen sind oder Schnecken auch mal Jeans tragen? In Ironimus' alias Gustav Peichls neuem Geniestreich ist nichts unmöglich. Seine Metamorphosen sind zufällig entdeckte "Zeitungsschnipsel" von menschlichen Gesichtern, Lippenstiften, Schuhen, Gemüse oder Haushaltsgeräten, die seine meisterhafte Zeichenfeder in neue, witzig-freche Bildnisse verwandelt. Da gibt es dicke und dünne, große und kleine Frauen und Männer in originellen Kleidern, Hunde und Gänse mit überraschend praktischen Körperteilen und so manche humorvolle Neuinterpretation eines bekannten Kunstwerks. Doch Vorsicht: Das Besondere jeder Zeichnung offenbart sich erst bei genauer Betrachtung. Ein vergnügliches Vademecum voller schöpferischer Ideen, das in der Sammlung von Karikatur-Liebhabern und Ironimus-Fans auf keinen Fall fehlen darf!
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Eseleien

Eseleien von Baier,  Christof
Von 1979 bis 1993 wanderten zwischen Ingeborg Baier-Fraenger (1926–1994), der in Potsdam-Babelsberg lebenden Pflegetochter des Kunsthistorikers Wilhelm Fraenger (1890–1964), und dem in Berlin-Köpenick ansässigen Künstler Dieter Goltzsche (*1934) Esel hin und her – von Goltzsche „Eselpost“ genannt. Vermittelt hatte den Kontakt Erhard Frommhold, Cheflektor des Verlages der Kunst in Dresden, wo 1975 eine Hieronymus-Bosch-Monografie aus dem Nachlass von Wilhelm Fraenger erschienen war. Eine Brieffreundschaft entstand, bei der Ingeborg Baier-Fraenger sich von Dieter Goltzsche immer wieder künstlerisch gestaltete Esel wünschte und dies mit thematisch passenden Zitaten aus der Weltliteratur untermauerte. Der Kunsthistoriker Christof Baier kontrastiert diese Textauswahl (von Äsop über Hans Sachs, Charles Dickens und Brehms Tierleben bis hin zu William Faulkner und Juan Ramón Jiménez) mit den jeweiligen Antworten von Goltzsche, Dutzenden kleinen Kunstwerken, bei deren Ausführung sich der Künstler unterschiedlicher Techniken bediente – von der Tuschzeichnung bis hin zur Collage. Dabei war ihm die Postkarte der bevorzugte Bildträger, sodass die „Eselpost“ duchaus auch als Mail Art bezeichnet werden kann.
Aktualisiert: 2019-05-23
> findR *

Rebecca Raue. Notizen vom Rand der Zeit

Rebecca Raue. Notizen vom Rand der Zeit von Hausmann,  Brigitte, Raue,  Rebecca
NOTIZEN VOM RAND DER ZEIT bietet als ausstellungsbegleitende Publikation Einblick in das Schaffen der Künstlerin Rebecca Raue. In ihren Arbeiten hinterfragt sie herkömmliche Bilder von Weiblichkeit und Männlichkeit, um eine in die Zukunft gerichtete Vision der Gleichberechtigung aufzuzeigen. In poetischen, handgeschriebenen Notizen gewährt die Künstlerin einen tagebuchartigen Blick auf die Bildwelten der Gedanken. Texte von Rebecca Raue, Gunnar Lützow und Julia Latscha sowie ein Interview zwischen Brigitte Hausmann und Rebecca Raue.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Offene Geheimnisse

Offene Geheimnisse von Peichl,  Gustav (IRONIMUS)
Die Verwandlungen des Ironimus Wussten Sie, dass Stiefel sich perfekt als Dusche eignen? Dass Tische und Sessel der letzte Schrei bei Kopfbedeckungen sind oder Schnecken auch mal Jeans tragen? In Ironimus’ alias Gustav Peichls neuem Geniestreich ist nichts unmöglich. Seine Metamorphosen sind zufällig entdeckte »Zeitungsschnipsel« von menschlichen Gesichtern, Lippenstiften, Schuhen, Gemüse oder Haushaltsgeräten, die seine meisterhafte Zeichenfeder in neue, witzig-freche Bildnisse verwandelt. Da gibt es dicke und dünne, große und kleine Frauen und Männer in originellen Kleidern, Hunde und Gänse mit überraschend praktischen Körperteilen und so manche humorvolle Neuinterpretation eines bekannten Kunstwerks. Doch Vorsicht: Das Besondere jeder Zeichnung offenbart sich erst bei genauer Betrachtung. Ein vergnügliches Vademecum voller schöpferischer Ideen, das in der Sammlung von Karikatur-Liebhabern und Ironimus-Fans auf keinen Fall fehlen darf!
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Willy Reber

Willy Reber von Magnaguagno,  Guido
Willy Reber war ein Künstler, der sein Werk weder ausstellen noch verkaufen wollte. 1922 in Grenchen geboren, beendete Reber 1966 eine hoffnungsvolle Karriere als Arzt und Forscher, war für den Schweizer Nachrichtendienst tätig, bevor er sich mit seiner Frau Charlotte Bodmer in ein Haus auf der Lenzerheide zurückzog. Dort entstand ab 1979 sein weithin unbekanntes Werk von rund 2500 Zeichnungen, Aquarellen, Collagen, Skulpturen, ja selbst Keramiken und Teppichen. Rebers naturwissenschaftliche und philosophische Interessen spiegeln sich in einer einzigartigen Bildsprache, die es in dem Buch zu entdecken gilt. Eine umfassende Biografie und ein Essay von Guido Magnaguagno vervollständigen das Bild.
Aktualisiert: 2019-05-07
> findR *

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A3 quer)

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A3 quer) von Weis,  Stefan
Die Idee musste irgendwann umgesetzt werden: Malerei mit Händen und Pinsel vermischt mit Farben auf der Haut in der Aktfotografie. Digitale Collagen aus analoger Malerei und ungewöhnlicher Fotokunst. Stefan Weis, bekannt für Fotobücher und viele Kalender, kam ursprünglich aus der Kunst und mutierte zum Fotografen. Die Ergebnisse in "Buntes Treiben" sind daher nur konsequent.
Aktualisiert: 2019-04-26
> findR *

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Tischkalender 2020 DIN A5 quer)

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Tischkalender 2020 DIN A5 quer) von Weis,  Stefan
Die Idee musste irgendwann umgesetzt werden: Malerei mit Händen und Pinsel vermischt mit Farben auf der Haut in der Aktfotografie. Digitale Collagen aus analoger Malerei und ungewöhnlicher Fotokunst. Stefan Weis, bekannt für Fotobücher und viele Kalender, kam ursprünglich aus der Kunst und mutierte zum Fotografen. Die Ergebnisse in "Buntes Treiben" sind daher nur konsequent.
Aktualisiert: 2019-04-26
> findR *

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A2 quer)

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A2 quer) von Weis,  Stefan
Die Idee musste irgendwann umgesetzt werden: Malerei mit Händen und Pinsel vermischt mit Farben auf der Haut in der Aktfotografie. Digitale Collagen aus analoger Malerei und ungewöhnlicher Fotokunst. Stefan Weis, bekannt für Fotobücher und viele Kalender, kam ursprünglich aus der Kunst und mutierte zum Fotografen. Die Ergebnisse in "Buntes Treiben" sind daher nur konsequent.
Aktualisiert: 2019-04-26
> findR *

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A4 quer)

Buntes Treiben – Analoge Malerei in der digitalen Aktfotografie (Wandkalender 2020 DIN A4 quer) von Weis,  Stefan
Die Idee musste irgendwann umgesetzt werden: Malerei mit Händen und Pinsel vermischt mit Farben auf der Haut in der Aktfotografie. Digitale Collagen aus analoger Malerei und ungewöhnlicher Fotokunst. Stefan Weis, bekannt für Fotobücher und viele Kalender, kam ursprünglich aus der Kunst und mutierte zum Fotografen. Die Ergebnisse in "Buntes Treiben" sind daher nur konsequent.
Aktualisiert: 2019-04-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Collage

Sie suchen ein Buch über Collage? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Collage. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Collage im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Collage einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Collage - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Collage, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Collage und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.