Animal Triste

Animal Triste von Maron,  Monika
Die Erzählerin in diesem Roman erinnert sich zum letzten Mal an ihre Liebe, die ihr im Sommer 1990 begegnete, als sie nicht mehr jung war und noch nicht alt. Nachdem ihr Geliebter sie verlassen hat, zieht sie sich aus der Welt zurück und wiederholt seitdem die Zeit mit ihm als eine nicht endende Liebesgeschichte. Das Ende der Diktatur offenbart die Ordnung ihres Lebens als absurd, die gewonnene Freiheit fügt sich nicht mehr dem Ganzen, sondern stellt die früheren Lebensentscheidungen infrage. Die Liebe zu Franz, der jenseits der Mauer aufgewachsen ist, wird zur obsessiven Leidenschaft, die keinen Verzicht zuläßt und keine Rücksicht. Die Heldin des Romans beschwört die Liebe als letzte anarchische Sinngebung, die sich über jede Ordnung hinwegsetzt und ihre eigene errichtet.
Aktualisiert: 2019-02-09
> findR *

Flucht übers Meer

Flucht übers Meer von Lindner,  Erik
Flucht übers Meer – das ist ein stetes Ereignis in der Menschheitsgeschichte. Weltweit retten sich Menschen aufs Wasser, um in eine bessere Welt zu gelangen, seit Jahrtausenden schon. Sie lassen dabei ihre Habe und Angehörige zurück. Häufig riskieren sie ihr Leben. Ihre Motive sind akute Gefahr, wirtschaftliche Not, religiöse und ethnische Diskriminierung, Entkommen aus der Diktatur. Sie hoffen auf Freiheit und persönliches Glück. Viele kommen im Land ihrer Sehnsucht an und finden Hilfe und Raum zur Entfaltung. Doch Abertausende werden aufgehalten oder sterben gar auf See, sei es im Krieg oder im Frieden. Dramatische Ereignisse, große menschliche Leistungen und schreckliche Tragödien – all das ist mit der Flucht übers Meer verbunden. Die gegenwärtigen Fluchtbewegungen, übers Wasser und über Land, werden unsere Gesellschaft weiter in Atem halten. Wie begegnen wir dem Geschehen? Für welche Flüchtende hegen wir Empathie und welchen begegnen wir mit Distanz?
Aktualisiert: 2019-02-07
> findR *

Nieten ohne Nadelstreifen

Nieten ohne Nadelstreifen von Balthasar,  Cord, Grimm,  Michael A., Nauert,  Axel
Sind die „hippen“ Arbeitgeber des digitalen Zeitalters à la Jobs, Samwer wirklich besser als ihre Vorgänger in Nadelstreifen? Oder doch nur neue Ausbeuter, unfähige Nieten in legerer Gestalt, die Unsummen von Geld vernichten, ganze Belegschaften frustrieren und einen irreversiblen wirtschaftlichen Schaden verursachen? In seinem Hörbuch zeigt Axel Nauert, wie das Ende der Krawatte in der Chefetage eine neue Ära einer Dark Leadership einläutete. Er spricht über die Narzissten in Sneakers, die durch ihre Unfähigkeit, Ignoranz und Selbstüberschätzung ganze Unternehmen gegen die Wand fahren und ihre Mitarbeiter in den Abgrund der Hipster-Hölle reißen, von Missständen auf der Managementebene und den vermeintlich visionären Wirtschaftslenkern, die jedes Maß verloren zu haben scheinen. Der Autor warnt vor den fatalen Folgen und fordert dringend ein Umdenken in den Chefetagen – zum Wohle der Unternehmen und letztlich allen.
Aktualisiert: 2019-02-08
> findR *

Diktaturen im Vergleich

Diktaturen im Vergleich von Bauerkämper,  Arnd, Schmiechen-Ackermann,  Detlef, Steinbach,  Peter, Wolfrum,  Edgar
Die moderne Diktatur ist zum Signum des 20. Jh. geworden. Der Autor stellt die zentralen Kontroversen der vergleichenden Diktaturforschung kritisch dar und zeigt Entwicklungsperspektiven auf. Erstmals wird damit auch der heftig umstrittene Vergleich von NS- und SED-Herrschaft in einen größeren Zusammenhang eingeordnet.
Aktualisiert: 2019-02-06
> findR *

Spanien verstehen

Spanien verstehen von Austermühl,  Elke, Gimber,  Arno, Rodriguez Martín,  José Manuel, Schütz,  Jutta, Walter,  Klaus Peter
Das Handbuch bietet einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der spanischen Politik, Wirtschaft und Kultur. Die Beziehungen zu Lateinamerika und Deutschland werden ebenso behandelt wie aktuelle gesellschaftliche Debatten. Vier Fachautoren garantieren profundes Faktenwissen und Schlüsseldaten auf dem neuesten Stand.
Aktualisiert: 2019-02-06
> findR *

Diktaturen im Vergleich

Diktaturen im Vergleich von Bauerkämper,  Arnd, Schmiechen-Ackermann,  Detlef, Steinbach,  Peter, Wolfrum,  Edgar
Die moderne Diktatur ist zum Signum des 20. Jh. geworden. Der Autor stellt die zentralen Kontroversen der vergleichenden Diktaturforschung kritisch dar und zeigt Entwicklungsperspektiven auf. Erstmals wird damit auch der heftig umstrittene Vergleich von NS- und SED-Herrschaft in einen größeren Zusammenhang eingeordnet.
Aktualisiert: 2019-02-06
> findR *

Ausharren im Paradies

Ausharren im Paradies von Feyl,  Renate
Was zunächst als heiteres Familienbild beginnt, entpuppt sich als ein Lehrstück von der Deformation, aber auch von der Würde des Menschen unter dem Druck einer Diktatur. Feyl, Meisterin der doppelbödigen Idylle, erzählt die Geschichte des Slawistik-Dozenten Kogler, der als Sudetendeutscher 1951 mit seiner Familie von der Tschechoslowakai in die DDR übersiedelt. Er stürzt sich voller Elan in den vermeintlichen Fortschritt im Osten. Doch bald schon bemächtigt sich die staatliche Kontrolle der Gefühle und Gedanken. Hinter Anpassungsversuchen wächst Widerstand, der schließlich offen wird – Kogler verliert seinen Job.
Aktualisiert: 2019-02-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Diktatur

Sie suchen ein Buch über Diktatur? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Diktatur. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Diktatur im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Diktatur einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Diktatur - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Diktatur, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Diktatur und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.