Fucking Poor

Fucking Poor von Kienesberger,  Anita
Prostitution wird oft als eine unabänderliche gesellschaftliche ‚Notwendigkeit’ betrachtet, quasi ‚zum Mensch sein gehörend’, obgleich sie ein ‚Dienst am Mann’ ist. Genau deshalb soll diese kulturelle Praxis als etwas ‚Normales’ akzeptiert und diskutiert werden. Die Auswirkungen dieses ‚Normalisierungsdiskurses’ auf die Frauen und Männer innerhalb und außerhalb der Prostitution werden dabei ebenso außer Acht gelassen wie bestehende Macht- und Gewaltstrukturen. In diesem Buch beweist Anita Kienesberger, dass "Sexarbeit" keinesfalls eine Arbeit wie jede andere ist. Sie setzt sich mit dieser Begriffsverschiebung und seinen Folgen auseinander. Die Autorin ist überzeugt, dass es im Zusammenhang mit Prostitution dringend notwendig ist, die Frage nach gesellschaftlichen Machtverhältnissen neu zu stellen. Ein Paradigmenwechsel bezüglich der Prostitution ist durchaus machbar, wie uns die gegenwärtigen Entwicklungen in den anderen europäischen Ländern zeigen.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Gaismair-Jahrbuch 2005

Gaismair-Jahrbuch 2005 von Gensluckner,  Lisa, Jarosch,  Monika, Schreiber,  Horst, Tschugg,  Ingrid, Weiss,  Alexandra
Die Jahrbücher der Michael-Gaismair-Gesellschaft erscheinen seit Herbst 2000. In Anlehnung an die Tradition der Gaismair-Kalender werden gesellschaftskritische, kontroverse Themen aufgegriffen und literarische Beiträge verfasst, die speziell Tirol,Vorarlberg und Südtirol/Trentino betreffen. Im Gaismair-Jahrbuch 2005 wurden folgende Schwerpunkte gesetzt: NATIONALSOZIALISMUS - FASCHISMUS Erinnerungen des Wehmachtsdeserteurs David Holzer Zum Umgang mit den NationalsozialistInnen in Tirol nach 1945 Italienische AntifaschistInnen in Österreich 1922-1934 Südtirol und der italienisch-äthiopische Krieg 1935-1937 FRAUENBEWEGUNG - FRAUENGESCHICHTE Frauenbewegung in Vorarlberg seit den 1970er Jahren Lesbische Positionierungen am Beispiel des "Autonomen FrauenLesbenzentrums" 30 Jahre Fristenregelung feministattac - Feministische Alternativen zur Gestaltung der Weltwirtschaft KINDHEIT UND JUGEND Jugend und Rechtsextremismus Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf in Vorarlberg Der Konflikt zwischen Bischof Paulus Rusch und Pater Sigmund Kripp ARBEIT - FAMILIE - GESCHLECHT Europäische Beschäftigungspolitik Alte Ideale im neuen Kapitalismus? Geschlechterverhältnisse im Neoliberalismus Vater,Mutter,Kind: Familienbilder und Familienwirklichkeiten KULTUR MUSEION - Das Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Bozen. MART - Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto Eine Führung durchs Labyrinth der Innsbrucker Kunsthaus-Debatte Kulturpolitik in Vorarlberg LEBENSSPUREN Drogenprostitution in Vorarlberg Paulo Coelhos verlogener Bestseller "Elf Minuten" Hans Aschenwald im Gespräch Interview mit der Künstlerin Angela Zwettler Stadtspaziergang
Aktualisiert: 2016-11-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Drogenprostitution

Sie suchen ein Buch über Drogenprostitution? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Drogenprostitution. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Drogenprostitution im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Drogenprostitution einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Drogenprostitution - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Drogenprostitution, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Drogenprostitution und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.