Höhenrausch

Höhenrausch von Kürthy,  Ildikó von
«Mit Männern ist es wie mit Aspirin – manchmal braucht man zwei.»Betrogen. Verlassen. Über 30. Und das Bindegewebe hat die besten Zeiten hinter sich. Kann es noch schlimmer kommen? Ja. Linda verliebt sich in einen verheirateten Mann. Und das bedeutet: neue Unterwäsche kaufen, Bauch einziehen und niemals fragen, ob er seine Frau verlässt.Wie lange kann das gutgehen?Bis einer mehr will. Und dieser eine ist ein ganz anderer. Der taucht unerwartet auf, halb nackt und im ungünstigsten Moment ...«Liebe! Romantik! Ein supertolles Buch!» Harald Schmidt«Lesen und am Ende wieder selig seufzen!» Freundin
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Freizeichen

Freizeichen von Gabo, Kürthy,  Ildikó von
«Ein Luftballon zum Lesen. Feinste Lach-Delikatesse!» BILDEine Frau die sich langweilt, ist zu allem fähig: Annabel hat seit Jahren denselben Mann und dieselbe Frisur. Sie ist einunddreißig und will endlich was erleben. An einem Sonntagmorgen reist sie nach Mallorca. Am Sonntagabend ist sie verliebt. Glaubt sie. Bis am Dienstag eine Konkurrentin auftaucht. Die ist dünn und liebt den Mann, den Annabel gerade verlassen will. Und das ändert natürlich alles!«Ildikó von Kürthy ist die Spezialistin für den schlauen Frauenroman.» Welt am Sonntag
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Lauf, Mann!

Lauf, Mann! von Arz,  Astrid, Køltzow,  Liv
Beziehungen, Beziehungen! Eva verläßt ihren Freund – Rita braucht Helge, um sich zu verlieben. Jon braucht Helge als Konkurrent – Jon schläft mit Eva – Rita mit Helge ... Am Ende flieht Eva nach England, Helge beschäftigt sich in der Türkei mit Volksmusik und Jon und Rita denken an Scheidung. Auf Eheringe und Chippendalemöbel zu verzichten war einfach. Eifersucht und Besitzansprüche gegen Offenheit und Partnerschaftlichkeit zu ersetzen, erweist sich als schwieriger: scharfsinnig erzählt Liv Køltzow davon in ihrem Roman.
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Was denkst du?

Was denkst du? von Naumann,  Kati
Tom und Lisa sind älter geworden, die Töchter sind aus dem Haus, das Ehepaar hat sich auseinandergelebt. Dann entdeckt Lisa, daß Tom sie betrügt und die Geliebte die Scheidung verlangt. Lisa kämpft um ihre Ehe. Jahrelang hatte sie sich nur auf die Familie konzentriert und muß nun lernen, ihre Selbständigkeit zurückzugewinnen. »Was denkst du?« ist ein schnörkelloser Roman über die Möglichkeiten der Liebe nach zwanzig Ehejahren und über unerfüllte Sehnsüchte.
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Eine altmodische Liebesgeschichte und andere sentimentale Stories

Eine altmodische Liebesgeschichte und andere sentimentale Stories von Colwin,  Laurie, Goridis,  Uta
Laurie Colwins Stories lesen sich wie ein weiser, melancholischer Roman, denn ihre Heldinnen repräsentieren gleichsam nur verschiedene Aspekte und Lebensphasen ein und derselben Person: der klugen, ungeschützt und unkonventionell lebenden Mädchenfrau, der es scheinbar an nichts – und dann plötzlich an allem – fehlt. Die Liebe, genau betrachtet, umfaßt und verdeutlicht schmerzlich alles, was Leben in dieser Zeit ausmacht.
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Thérèse oder Die Kastanienblüte

Thérèse oder Die Kastanienblüte von Klewer,  Erika, Klewer,  Karl A., Pierre,  José
«Die Frau, die, mit Baudelaire zu sprechen, in meinen Träumen und in meinen Tagen der tiefste Schatten war und das hellste Licht, ist Thérèse, die Braut meines Bruders, später seine Frau ... Alle Regungen ihres Herzens und ihres Leibes kannten nur ein Ziel: die Begierden sich entfalten zu lassen und die Lust zu beschützen vor den Wechselfällen des Schicksals, vor den Bedrohungen durch den Zufall – Thérèse, schöne, kapriziöse Verwirklicherin der Phantasie.»So erinnert sich Francis, der Ich-Erzähler dieser erotischen Prosa, an jene junge Frau, in deren Bann er, sein älterer Bruder Philippe und Florence, seine kindhafte Freundin, während eines Sommers standen, der vom Aufflammen spontaner Gefühle und dem Taumel der Sinne erfüllt war. Sie gewährt ihnen Einweihung in die Mysterien des Fleisches und kundige Führung auf den vielfältigen Wegen der Lust und wird den ihr und einander Verfallenen Mittelpunkt des Lebens und maîtresse de plaisir.In den möblierten Zimmern des Quartier Latin wie in den prunkvollen Appartements der Faubourgs, im Kreis der zärtlich-schönen Freundinnen bei einem orgiastischen Weekend mit Gleichgesinnten auf einem Schloß in der Normandie und unter den blühenden, den Duft sinnlicher Vereinigung verströmenden Kastanien seines Parks erforschen und erfahren sie die Mannigfaltigkeit der Liebe. Ihre von Zuwendung und Zärtlichkeit erfüllte Gemeinsamkeit, ihre einander offenbarten Erinnerungen, aber auch die Spannung, die neue Reize schaffende Eifersucht und die Tristesse der Lust binden sie aneinander und an Thérèse, bis der Sommer vorüber ist.
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Das Mädchen und die Herzogin

Das Mädchen und die Herzogin von Fritz,  Astrid
Das Weib sei dem Manne untertanSchon als kleines Mädchen ist die bayrische Fürstentochter Sabina dem Herrscher von Württemberg versprochen. Sie will nicht, doch wen kümmert das, wenn es um große Politik geht? Als Jahre später die Hochzeit mit ungeheurem Prunk begangen wird, ahnt die junge Frau, dass eine furchtbare Ehe auf sie wartet. Denn Herzog Ulrich ist berüchtigt für seine gewalttätigen Launen und seine Eifersucht. Als er in blinder Wut seinen engsten Freund ermordet, schwebt auch Sabina in höchster Gefahr. Sie muss fliehen – ohne ihre Kinder. Ulrich nimmt sich derweil mit Gewalt das Bauernmädchen Maria zur Geliebten. Auch ihr droht der furchtbare Herzog zum Verhängnis zu werden …«Das Mädchen und die Herzogin lässt Landesgeschichte lebendig werden. Figuren, die bisher nur Fakten aus dem Geschichtsunterricht waren, werden in dem Buch zu Fleisch und Blut.» (Stuttgarter Zeitung) «Sehr bewegend!» (Neue Woche)
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Der vergessene Strand

Der vergessene Strand von Peters,  Julie
Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Zukunft leben. Es ist nur ein kleines, unscharfes Schwarzweiß-Foto, das all ihre Hoffnungen zerstört. Amelie kann ihrem Zukünftigen nicht verzeihen, dass er bei einem Seitensprung ein Kind gezeugt und ihr nichts davon gesagt hat. Überstürzt macht sie sich auf eine Reise, um Abstand zu gewinnen. In Pembroke, einem Küstenstädtchen in Wales, will sie sich mit den Recherchen für eine Biografie über eine Countess ablenken, die dort vor über hundert Jahren lebte. Pembroke ist Amelie gleich merkwürdig vertraut. Fast hat sie das Gefühl, schon einmal hier gewesen zu sein. Aber die Einheimischen verhalten sich ihr gegenüber seltsam abweisend. Nur der junge Apotheker Dan ist ihr gleich sympathisch. Und bald erkennt sie, dass sie mehr mit Pembroke und der Geschichte der Countess verbindet, als sie ahnte …
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *

Mademoiselle und ihre Freundinnen

Mademoiselle und ihre Freundinnen von Bourdel,  Pierre du, Pia,  Pascal, Pitti,  Sara
Die frühreife Lucette wartet nur darauf, in die Fußstapfen ihrer lebenslustigen Mama treten zu können. Ihre englische Gouvernante weiht sie in die Freuden der sapphischen Liebe ein, aber erst Sir Archibald, dem das kleine Luder in den Ferien auf einem herrlichen Schloß begegnet, zeigt ihr den richtigen Weg in das erotische Vergnügen.
Aktualisiert: 2019-02-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Eifersucht

Sie suchen ein Buch über Eifersucht? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Eifersucht. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Eifersucht im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Eifersucht einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Eifersucht - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Eifersucht, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Eifersucht und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.