Leitungsdienst in der Gemeinde

Leitungsdienst in der Gemeinde von Marcel,  Locher, Plüss,  Jean Daniel, Raske,  Michael
"Alles steht und fällt mit dem Leiter" - Auf diese Aussage wird gerne Bezug genommen, wenn es darum geht, die Wichtigkeit von Leitung vor allem in der Ortsgemeinde hervorzuheben. Je nach Blickrichtung wird dabei mal der Pastor, mal der Älteste und dann wieder ein Leitungsteam verstanden. Allerdings ist mit diesem Satz noch lange nicht alles gesagt oder beantwortet. Es sollte mindestens geklärt werden, wie 'Leitung' zu definieren ist und woher sich dieses Verständnis ableitet. Mit diesem Band will das FThG einen grundlegenden Beitrag zu der Diskussion anbieten. Der Autor hat hierzu zunächst die relevanten Bibelstellen des Neuen Testaments exegetisch erarbeitet. Des weiteren hat er die Vorgaben des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) untersucht, wie sie sich aus den Richtlinien des Bundes und aus dem Pastorenleitbild entnehmen lassen. In der ganzen Arbeit behält er immer die Gemeindepraxis im Blick. Damit lädt dieses Buch zu einer gründlichen und grundlegenden Auseinandersetzung mit unserem - oft aus der Gemeindetradition übernommenem - Leitungsverständnis. Der vorliegende Band dient als Grundlage des Unterrichts am Theologischen Seminar BERÖA für das Fach Pneumatologie II (erster Block). Dieser Kurs kann auch als Gasthörer besucht werden.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

Die volle Waffenrüstung Gottes

Die volle Waffenrüstung Gottes von Richards,  Larry
Die Bibel macht deutlich, dass ein Großteil unserer Unsicherheiten, Ängste und Zweifel auf den Machenschaften böser Mächte beruhen. Deshalb ist es so entscheidend, dass wir sowohl die Strategien kennen, die Satan benutzt, um uns anzugreifen, als auch die Rüstung, die Gott uns zur Verfügung stellt, um uns dagegen zu schützen. Eine biblische Dämonologie, Hilfen zum Umgang mit dem Bösen in der Seelsorge und zur Austreibung von Dämonen sowie Lektionen für „Lebe-frei-Selbsthilfegruppen“ runden das Buch ab.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Paulus für heute – die Gefangenschaftsbriefe

Paulus für heute – die Gefangenschaftsbriefe von Wright,  Nicholas Thomas
In seiner Auslegungsreihe „… für heute“ erzählt Nicholas Thomas Wright (N. T. Wright) die biblischen Texte neu – ein „Bibelkommentar 2.0“. Er öffnet nicht nur die Augen für viele bisher unentdeckte Hintergründe und Zusammenhänge, sondern vor allem dafür, wie wir heute Jesus nachfolgen können. In diesem Band der „für-heute“-Reihe werden die vier kurzen Briefe, die Paulus in der Gefangenschaft geschrieben hat, erklärt: Der Epheserbrief, der Philipperbrief, der Kolosserbrief und der Philemon. Die persönlichen Lebensumstände von Paulus verleihen diesen neutestamentlichen Briefen eine besondere Tiefe – die Briefe zeugen von einem Mann, der sich in großen Nöten und Schwierigkeiten befand, und sie zeigen, wie trotz allem sein Glaube und seine Hoffnung keinen Schaden nahmen. Um so eindrücklicher wirkt dadurch das, was er seinen jungen Gemeinden zu sagen hatte – bzw. im Falle des Philemonbriefs einem einzigen Man, der sich in einem schwierigen moralischen Dilemma befand. Nicht zuletzt hatte Paulus ca. 30 Jahre nach Jesu Tod und Auferstehung ein wundervolles Bild in vielen Farben und Facetten erarbeitet von Jesus und dem, was er für die Menschheit bewirkt hat und von Gottes weltumspannendem Plan. Und Paulus macht deutlich, wie sich dies alles im Leben ganz normaler Menschen auswirkt. - Mit eigener, oftmals überraschender Bibelübersetzung. - Jeder Abschnitt stellt zuerst die Verbindung zu uns heute her und erklärt vor diesem Hintergrund den Bibeltext. - Die leicht zugängliche, einfache Auslegung lässt den Text vor dem Hintergrund der Welt der Bibel lebendig werden – auf der Grundlage von Wrights jahrelangen Forschungen über Jesus und das frühe Christentum. - Als eigenständiger Denker zeigt N. T. Wright ganz praktisch, was die biblischen Texte für unser Leben heute bedeuten. N. T. Wright ist überzeugt, dass Jesus der König ist, der diese Welt schon jetzt regiert und das Christen berufen sind, als Bürger dieses neuen Reiches zu leben und sich in dieser Welt zu engagieren.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Die volle Waffenrüstung Gottes

Die volle Waffenrüstung Gottes von Richards,  Larry
Die Bibel macht deutlich, dass ein Großteil unserer Unsicherheiten, Ängste und Zweifel auf den Machenschaften böser Mächte beruhen. Deshalb ist es so entscheidend, dass wir sowohl die Strategien kennen, die Satan benutzt, um uns anzugreifen, als auch die Rüstung, die Gott uns zur Verfügung stellt, um uns dagegen zu schützen. Eine biblische Dämonologie, Hilfen zum Umgang mit dem Bösen in der Seelsorge und zur Austreibung von Dämonen sowie Lektionen für „Lebe-frei-Selbsthilfegruppen“ runden das Buch ab.
Aktualisiert: 2018-07-19
> findR *

Der Epheserbrief

Der Epheserbrief von Rompf,  Patrick
Der Epheserbrief ist ein vom Heiligen Geist Gottes umgebener, strahlend funkelnder Juwel der paulinischen Ausdrucksstärke, welcher die mustergültige Wohltat Gottes in unserem Erlöser Jesus Christus so imposant und prägend wie kein anderer von Paulus verfasster Brief hervorhebt. Diese unvergleichbare Einzigartigkeit ist der ausschlaggebende Grund dafür, dass der Brief an die Epheser der Lieblingsbrief des Reformators Johannes Calvin (1509 - 1564) war.
Aktualisiert: 2018-07-18
> findR *

Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe

Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe von Barth,  Karl, Bohnet,  Jörg-Michael, Drewes,  Hans-Anton, Stoevesandt,  Hinrich
Karl Barth hat Theologie grundsätzlich als Exegese verstanden und sich leidenschaftlich gegen die Umdeutung der so als Exegese verfassten Theologie in eine christliche Weltanschauung gewehrt. So ist es von einiger Bedeutung, wenn nun in der Karl Barth-Gesamtausgabe ein Band mit frühen exegetischen Arbeiten Barths erscheint. Aufgenommen sind eine Auslegung des Epheserbriefs aus dem Jahr 1919 und die Vorlesung, die Barth in seinem ersten Semester als Professor in Göttingen 1921/22 über diesen Brief gehalten hat. Dazu kommt die Göttinger Vorlesung von 1922/23 über den Jakobusbrief, von der Barth eine stark veränderte Fassung 1928/29 in Münster vorgetragen (und 1930 in Bonn wiederholt) hat. Die Synopse dieser beiden Erklärungen des Jakobusbriefes ermöglicht einen detaillierten Vergleich und erbringt bemerkenswerte Einblicke zur Entwicklung von Barths Denken in diesen entscheidenden Jahren auf dem Weg vom 'Römerbrief' zur 'Christlichen Dogmatik' und weiter zur 'Kirchlichen Dogmatik'.
Aktualisiert: 2018-07-06
> findR *

Das Neue Testament in syrischer Überlieferung. Die Paulinischen Briefe / 2. Korintherbrief, Galaterbrief, Epheserbrief, Philipperbrief und Kolosserbrief

Das Neue Testament in syrischer Überlieferung. Die Paulinischen Briefe / 2. Korintherbrief, Galaterbrief, Epheserbrief, Philipperbrief und Kolosserbrief von Aland,  Barbara, Juckel,  Andreas
In der Reihe Arbeiten zur Neutestamentlichen Textforschung (ANTF) publiziert das Institut für Neutestamentliche Textforschung (Münster) seit 1963 grundlegende Untersuchungen und Studien zur Textkritik und Textgeschichte des griechischen Neuen Testaments. Die Reihe versteht sich als Forschungs- und Diskussionsforum und stellt Editionen und Instrumente zur Erforschung und Auswertung der neutestamentlichen Primärüberlieferung und der frühen Übersetzungen bereit.
Aktualisiert: 2019-03-22
> findR *

Die geistige Waffenrüstung

Die geistige Waffenrüstung von Dellbrügger,  Günther, Glockmann,  Maren
Der Epheserbrief des Paulus nimmt in dessen Schriften eine Sonderstellung ein. Hier wandte er sich an einen Menschenkreis, der bereits bestimmte Einweihungsmysterien absolviert hatte. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Motiv der "Waffenrüstung Gottes", die es anzulegen gilt, um allen Anfechtungen zu widerstehen. Der bekannte Text im sechsten Kapitel des Epheserbriefs von der Waffenrüstung Gottes, die es anzulegen gilt, mündet schließlich in die Aufgabenstellung: 'Darauf aber kommt schließlich alles an: Erstarket in der Gegenwart des Herrn, an der Kraft seiner Stärke.' Auch heute noch können die Bilder und Gedanken dieses Textes zu einem inneren Kraftquell werden.
Aktualisiert: 2018-07-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Epheserbrief

Sie suchen ein Buch über Epheserbrief? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Epheserbrief. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Epheserbrief im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Epheserbrief einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Epheserbrief - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Epheserbrief, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Epheserbrief und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.