EwigSein

EwigSein von Leitherer,  Tassilo
"EwigSein" beschreibt das Leben und Wirken eines Mannes, der es sich zum Ziel gesetzt hat, die Welt zu verändern. Er ist ein Außenseiter der Gesellschaft, ein Aussätziger, der glaubt, Schuld am Tod seiner Mutter zu haben. Diese will er durch Experimente an Frauen zurück ins Leben holen und auf diese Weise den Tod besiegen. Roberto und Truman – die einzigen Freunde des Protagonisten – stehen stets an seiner Seite. Doch auch sie verbergen ein düsteres Geheimnis.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Was man so alles tut kurz vor dem Weltuntergang

Was man so alles tut kurz vor dem Weltuntergang von Wilhelm,  Arno
Was tut man angesichts des drohenden Weltuntergangs? Lässt man sich auf eine neue Liebe ein? Bricht man zu einer letzten Reise auf? Oder begeht man einen Mord? In einer Woche findet das Jüngste Gericht statt. So lautet die Pressemitteilung der Götter an die Weltbevölkerung. Da hilft es auch nichts, die Ankündigung als Fake-News abzutun. Der ...
Aktualisiert: 2019-05-21
> findR *

Die Ewigkeit ist jetzt

Die Ewigkeit ist jetzt von Hübsch,  Renate, Ortberg,  John
Christen sehnen sich vor allem nach einem: ewigem Leben. Aber was ist das überhaupt - ewiges Leben? Warum sehnen wir uns danach? Und woher wissen wir, dass wir es haben? Beginnt es wirklich erst, nachdem wir tot sind, oder hat es bereits Bedeutung für unser Leben hier auf der Erde? Bestsellerautor John Ortberg räumt mit einer ganzen Reihe von Mythen über Errettung, Nachfolge und den Himmel auf. Er zeigt, dass ewiges Leben nichts ist, das wir "irgendwann vielleicht einmal" bekommen, sondern ein Abenteuer, bei dem wir Gott immer besser kennenlernen und seine Auferstehungskraft mitten im Alltag erfahren. Denn: Wir können schon hier und heute in den Genuss des ewigen Lebens kommen - einer neuen Qualität von Leben, das jetzt beginnt und bis in alle Ewigkeit weitergeht.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Die Ewigkeit ist jetzt

Die Ewigkeit ist jetzt von Hübsch,  Renate, Ortberg,  John
Christen sehnen sich vor allem nach einem: ewigem Leben. Aber was ist das überhaupt - ewiges Leben? Warum sehnen wir uns danach? Und woher wissen wir, dass wir es haben? Beginnt es wirklich erst, nachdem wir tot sind, oder hat es bereits Bedeutung für unser Leben hier auf der Erde? Bestsellerautor John Ortberg räumt mit einer ganzen Reihe von Mythen über Errettung, Nachfolge und den Himmel auf. Er zeigt, dass ewiges Leben nichts ist, das wir "irgendwann vielleicht einmal" bekommen, sondern ein Abenteuer, bei dem wir Gott immer besser kennenlernen und seine Auferstehungskraft mitten im Alltag erfahren. Denn: Wir können schon hier und heute in den Genuss des ewigen Lebens kommen - einer neuen Qualität von Leben, das jetzt beginnt und bis in alle Ewigkeit weitergeht.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Uns zu dem Leben führen

Uns zu dem Leben führen von Arends,  Dietmar, Becker,  Uwe, Beintker,  Michael, Bieler,  Andrea, Bölcskei,  Gustáv, Bosse-Huber,  Petra, Bünker,  Michael, Deeg,  Alexander, Dreßler,  Sabine, Dutzmann,  Martin, Freudenberg,  Matthias, Gödersmann,  Anke, Gundlach,  Thies, Heimbucher,  Martin, Herrenbrück,  Walter, Josuttis,  Manfred, Josuttis,  Ursula, Klappert,  Bertold, Kurschus,  Anette, Lehnert,  Volker A., Neuhaus,  Lisa, Nolting,  Christiane, Oxen,  Kathrin, Plüss,  David, Reinstädtler,  Achim, Rekowski,  Manfred, Schmidt,  Jörg, Schneider,  Nikolaus, Sträter,  Beate, Stuhlmann,  Rainer, Theißen,  Gerd, Zschoch,  Hellmut
Peter Bukowski scheidet im Oktober 2015 mit seiner Pensionierung aus dem Dienst als Direktor des Seminars für Pastorale Ausbildung in Wuppertal aus. Zunächst als Dozent für Homiletik, Liturgik und Poimenik, dann seit 1999 als sein Direktor hat er die Wuppertaler Ausbildungsstätte für Vikarinnen und Vikare über einen langen Zeitraum geprägt. Darüber hinaus war er seit 1990 ehrenamtlich als Moderator des Reformierten Bundes tätig und hat ihn bis zum Ausscheiden aus dem Amt im April 2015 in nationalen (z.B. in der Evangelischen Kirche in Deutschland) sowie in internationalen kirchlichen Zusammenschlüssen (z.B. in der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen) vertreten. Mit "Uns zu dem Leben führen. Hoffnung predigen" liegt nun eine Festschrift für Peter Bukowski vor. KollegInnen, SchülerInnen und WegbegleiterInnen aus verschiedenen nationalen und internationalen Kontexten beziehen sich mit ihren Hoffnungs-Predigten auf seine Arbeit, vor allem auf seine homiletischen Anregungen, z.B. in seinen Büchern "Predigt wahrnehmen" oder "Die Bibel ins Gespräch bringen" sowie in seinen Predigtbänden. Sie tun das deshalb mit Predigten, weil ein wesentlicher Teil der Arbeit von Peter Bukowski der Aufgabe des Predigens galt; konkret mit Hoffnungs-Predigten, weil das immer sein praktisches Interesse war: Antworten zu finden auf die Frage, was in unserem Leben trägt, auch über den Tod hinaus. Mit Beiträgen von Dietmar Arends, Uwe Becker, Michael Beintker, Andrea Bieler, Gustáv Bölcskei, Petra Bosse-Huber, Michael Bünker, Alexander Deeg, Sabine Dreßler, Martin Dutzmann, Matthias Freudenberg, Anke Gödersmann, Thies Gundlach, Martin Heimbucher, Walter Herrenbrück, Manfred Josuttis, Ursula Josuttis, Bertold Klappert, Annette Kurschus, Volker A. Lehnert, Lisa Neuhaus, Christiane Nolting, Kathrin Oxen, David Plüss, Achim Reinstädtler, Manfred Rekowski, Jörg Schmidt, Nikolaus Schneider, Beate Sträter, Gerd Theißen, Hellmut Zschoch.
Aktualisiert: 2019-04-29
> findR *

Weil Du mich nie vergisst

Weil Du mich nie vergisst von Eareckson Tada,  Joni
Frieden in schwierigen Zeiten erfahren, täglich Gottes Nähe spüren, das Gute im Leiden finden – all das hat Joni Eareckson Tada in über 50 Jahren Querschnittlähmung immer wieder erlebt. In ihrem Andachtsbuch nimmt die bekannte Autorin den Leser mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen ihres Lebens und macht Mut darauf zu vertrauen, dass Gott ihn nie vergisst. Statt körperliche Heilung zu empfangen, lernte Joni den Wert tiefer gehender Heilung kennen – eine Heilung, die das Leben lebenswert macht und Sehnsucht auf den Himmel weckt. Ihre Erfahrungen gibt sie in 31 liebevollen Ermutigungen weiter. Denn sie weiß: An der Hand ihres himmlischen Vaters kann sie jeden Tag bestehen. Diese tröstliche Wahrheit gilt für jeden, der sich ihm anvertraut.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *

„Du hast Worte des ewigen Lebens“

„Du hast Worte des ewigen Lebens“ von Mtata,  Kenneth
Die Bibel ist Quelle und Grundlage für den christlichen Glauben. Wie können wir die Bibel auf eine Art und Weise lesen, die die Gemeinschaft der Leserinnen und Leser in ihrem Glauben, ihrem Zeugnis und ihrem Dienst an der Welt stärkt? Wie können wir in unseren unterschiedlichen, ja manchmal gar widersprüchlichen interpretierenden Kontexten Konvergenz finden? Die hier präsentierte Sammlung von Aufsätzen international und ökumenisch vernetzter Theologen beschäftigt sich mit diesen und ähnlichen Fragen. Die Konzentration auf die drei interpretierenden Pole unterstreicht deren zentrale Bedeutung für die Bibelauslegung. Der den verschiedenen Beiträgen zugrundeliegende Bibeltext ist das Johannesevangelium, es wird vor dem Hintergrund verschiedener Kontexte und aus dem Blickwinkel der ökumenischen, lutherischen und reformierten Traditionen gelesen. Dieses Buch ist das erste einer Reihe, die sich weitergehend mit der Beziehung zwischen diesen hermeneutischen Polen beschäftigen wird. Mit Beiträgen von Eve-Marie Becker, Hans-Peter Grosshans, Anni Hentschel, Martin Junge, Sarah Hinlicky Wilson, Craig Koester, Monica J. Melanchthon, Kenneth Mtata, Dennis T. Olson, Bernd Wannenwetsch und Vítor Westhelle.
Aktualisiert: 2019-04-24
> findR *

Das Flüstern

Das Flüstern von Brandhorst,  Andreas
Der achtjährige Nikolas überlebt wie durch ein Wunder einen schweren Verkehrsunfall, bei dem seine Eltern ums Leben kommen. Er müsse einen Schutzengel gehabt haben, sagen die Retter. Und als er eine geheimnisvolle, wispernde Stimme hört, glaubt Nikolas selbst bald daran, dass da jemand, oder etwas, ist, um ihn zu beschützen. Er gerät an ein mysteriöses Institut in der Schweiz, in dem Kinder mit besonderen Begabungen erforscht werden. Da lernt er die junge Sonja kennen und gemeinsam schmieden sie Fluchtpläne. Doch als die Forscher den unsichtbaren Begleiter Nikolas' mit aller Macht ins Licht zwingen wollen, kommt es zur Katastrophe. Und Nikolas muss sich einer furchtbaren Wahrheit stellen ...
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Ewiges Leben

Sie suchen ein Buch über Ewiges Leben? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Ewiges Leben. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Ewiges Leben im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Ewiges Leben einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Ewiges Leben - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Ewiges Leben, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Ewiges Leben und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.