On Photography

On Photography
Das Ziel dieser Publikation ist es, die künstlerischen und institutionellen Entscheidungen, die für die Arbeit der Camera Austria prägend waren, sichtbar zu machen – sichtbar durch zahlreiche Ausstellungen und Symposien „zur Fotografie“ und seit 1980 durch die Zeitschrift Camera Austria International. Das „Labor“ Camera Austria – einem Netzwerk von Fotografen, Akademikern und Kunstkritikern aus aller Welt – hat die fotografische Kultur sowohl international als auch regional geprägt. Im Mittelpunkt des Buches stehen Positionen von Künstlern, die Camera Austria in Ausstellungen gezeigt hat und die wiederum ihre Arbeiten auf Symposien präsentiert sowie Beiträge zur Zeitschrift beigesteuert haben. Diese Publikation begleitet die Ausstellung On Photography im Museum der Moderne Salzburg, 24. November bis 2018 bis 4. März 2019.
Aktualisiert: 2018-05-23
> findR *

Linienführung

Linienführung von Cox,  Maurice, Schock-Werner,  Barvara
Viele Tausend Kölner benutzen jeden Tag die U-Bahn, doch auch sie werden erstaunt sein, wenn sie dieses Buch zur Hand nehmen. Plötzlich öffnet sich der Blick für ein halbes Jahrhundert Kölner Architekturgeschichte. Mehr noch: Den Stadtvätern war es wichtig, die Wartenden auf den Bahnsteigen mit Kunst zu konfrontieren, weshalb sie immer wieder Bilder und Installationen in Auftrag gaben. So entstanden im Lauf der Zeit höchst unterschiedlich gestaltete Stationen – eindrucksvolle, eigenwillige und vernachlässigte. Architekturkennerin Barbara Schock-Werner hat das Zustandekommen jeder einzelnen Haltestelle aufwendig recherchiert. Auf ihre unnachahmliche Weise beschreibt sie nicht nur, was sie sieht, sondern scheut auch vor klaren Bewertungen nicht zurück. Zusammen mit den brillanten Fotografien von Maurice Cox ist so ein äußerst überraschender Band entstanden, der einmal mehr beweist: Für die interessanten Dinge vor der eigenen Haustür ist man oft blind.
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *

il mimo

il mimo von DeLaan,  Corry
Der Mensch kann schweigen. Der Körper spricht immer. Er teilt uns auch mit, wenn er nicht kommunizieren will. Selbst die Schlafstellung erlaubt uns vielfältige Deutungen. Die Körpersprache ist der sichtbare Ausdruck unserer Empfindungen. Sind wir ihnen nahe, wirken wir authentisch, natürlich und gesund. Im Leben haben wir jedoch gelernt, unsere wahren Gefühle zu verbergen, da wir gesellschaftlichen Zwängen gerecht werden wollen. In diesem Buch handelt es sich um eine unverstellte Körpersprache. Wenn diese sich auf das Befinden des Betrachters überträgt, ist das ganz im Sinne des Pantomimen „Il Mimo“ (Wolfgang Fendt) und der Fotografin Corry DeLaan. Die Seele der Bilder kommt erst richtig zur Geltung, wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und die Bilder in Ruhe auf sich wirken lässt.
Aktualisiert: 2018-05-23
> findR *

Baureihe 103 2019

Baureihe 103 2019
Kultstatus unter Eisenbahnfans haben die in den 60er-Jahren entwickelten Schnellfahr-E-Loks der Baureihe 103. Erfreulicherweise sind immer noch einige Maschinen dieses Typs vor planmäßigen Zügen im Einsatz. Besonders fotogen wirken sie natürlich vor stilechten TEE-Garnituren. Lassen Sie sich von diesen eleganten Zügen und solchen aus der Blütezeit dieser einzigartigen Baureihe durch das Jahr 2019 begleiten.
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *

Licht und Leinwand

Licht und Leinwand von Beiersdorf,  Leonie, Doosry,  Yasmin, Kunze,  Franziska
Die „Geburtsstunde“ der Fotografie 1839 bedeutete für die internationale Bildwelt einen Umbruch sondergleichen. Angesichts der Präzision der fotografischen Verfahren hatten die traditionellen Bildkünste ihre Position neu zu bestimmen. Den Anspruch, die Wahrheit jenseits der Wirklichkeit abzubilden, erhoben sowohl Vertreter der Malerei als auch jene der Fotografie für sich. Der wissenschaftliche Begleitband wirft in neun Kapiteln Schlaglichter auf die wechselvolle Geschichte von Malerei und Fotografie im 19. Jahrhundert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Beständen des Germanischen Nationalmuseums, von denen zahlreiche erstmals publiziert werden.
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *

Linienführung

Linienführung von Cox,  Maurice, Schock-Werner,  Barbara
Viele Tausend Kölner benutzen jeden Tag die U-Bahn, doch auch sie werden erstaunt sein, wenn sie dieses Buch zur Hand nehmen. Plötzlich öffnet sich der Blick für ein halbes Jahrhundert Kölner Architekturgeschichte. Mehr noch: Den Stadtvätern war es wichtig, die Wartenden auf den Bahnsteigen mit Kunst zu konfrontieren, weshalb sie immer wieder Bilder und Installationen in Auftrag gaben. So entstanden im Lauf der Zeit höchst unterschiedlich gestaltete Stationen – eindrucksvolle, eigenwillige und vernachlässigte. Architekturkennerin Barbara Schock-Werner hat das Zustandekommen jeder einzelnen Haltestelle aufwendig recherchiert. Auf ihre unnachahmliche Weise beschreibt sie nicht nur, was sie sieht, sondern scheut auch vor klaren Bewertungen nicht zurück. Zusammen mit den brillanten Fotografien von Maurice Cox ist so ein äußerst überraschender Band entstanden, der einmal mehr beweist: Für die interessanten Dinge vor der eigenen Haustür ist man oft blind
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *

Lee Miller

Lee Miller von Bessel,  Richard
Die letzten Kriegswochen des Jahres 1945. Festgehalten von einer der berühmtesten Fotografinnen des 20. Jahrhunderts. Mit größtenteils unveröffentlichten Aufnahmen »Dies ist Deutschland, und es ist Frühling«, schrieb die amerikanische Fotoreporterin Lee Miller, als sie im März 1945 mit US-Truppen ins Rheinland vorrückte. In den kommenden Wochen hielt sie den Einmarsch der Amerikaner, die Zerstörungen und den Alltag der Deutschen in den ersten Tagen der Besatzung im Bild fest, nahm sogar ein Bad in Hitlers Badewanne in seiner Münchner Privatwohnung. Vor allem aber dokumentierte sie die Schrecken des Regimes in den Konzentrationslagern von Buchenwald und Dachau – Letzteres einen Tag nach der Befreiung. Ihre Aufnahmen spiegeln die Neugierde, den Schock und den Hass der Amerikaner angesichts der Gräueltaten wider. In diesem Band sind rund 150 ihrer einzigartigen Fotografien vereint. Den historischen Kontext schildert und analysiert mit dem angloamerikanischen Historiker Richard Bessel ein ausgewiesener Kenner Nazi-Deutschlands. So wirft das Buch einen neuen, gleichermaßen fesselnden wie schockierenden Blick auf den Tiefpunkt deutscher Geschichte.
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *

il mimo

il mimo von DeLaan,  Corry
Der Mensch kann schweigen. Der Körper spricht immer. Er teilt uns auch mit, wenn er nicht kommunizieren will. Selbst die Schlafstellung erlaubt uns vielfältige Deutungen. Die Körpersprache ist der sichtbare Ausdruck unserer Empfindungen. Sind wir ihnen nahe, wirken wir authentisch, natürlich und gesund. Im Leben haben wir jedoch gelernt, unsere wahren Gefühle zu verbergen, da wir gesellschaftlichen Zwängen gerecht werden wollen. In diesem Buch handelt es sich um eine unverstellte Körpersprache. Wenn diese sich auf das Befinden des Betrachters überträgt, ist das ganz im Sinne des Pantomimen „Il Mimo“ (Wolfgang Fendt) und der Fotografin Corry DeLaan. Die Seele der Bilder kommt erst richtig zur Geltung, wenn man sich ein wenig Zeit nimmt und die Bilder in Ruhe auf sich wirken lässt.
Aktualisiert: 2018-05-23
> findR *

Die Welt in Bildern 2019

Die Welt in Bildern 2019
Aus Tausenden eingesandten Fotos wählt die ReiseJournal-Redaktion auch für das Jahr 2019 wieder die dreizehn schönsten Motive aus und stellt sie für diesen faszinierenden und vielseitigen Kalender zusammen. Berge, Seen, Wälder, Tiere, Pflanzen, Menschen, Häuser …, alle Motive sind einzigartig, auf ihre eigene Art und Weise schön und symbolisieren die vielen Facetten der Welt.
Aktualisiert: 2018-05-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Fotografie

Sie suchen ein Buch über Fotografie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Fotografie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Fotografie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Fotografie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Fotografie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Fotografie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Fotografie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.