Kein Regen über Barcelona

Kein Regen über Barcelona von Cozzio,  Gabriela
Marie Freitag hatte alles. Die Tochter einer liebenswerten Diva aus Belize und eines nicht ausschließlich neutralen Schweizers hatte in rauen Mengen, wovon andere träumten: Gesundheit, Schönheit und Humor, zudem ein gutes Herz und einen respektablen IQ von 128. Darüber hinaus war sie nicht nur wohlhabend, sondern reich. Vor allem Männer begegneten ihr mit größtem Interesse. Marie war treu in Sachen Freundschaft. Allerdings sah sie keinen Grund, sich in puncto Beziehung festzulegen. So führte sie allein, aber keineswegs einsam ein rundum glückliches Leben. Doch das Leben an sich war ein fragiles Wunder und trügerisch wie eine laue Sommernacht in Barcelona.
Aktualisiert: 2018-07-16
> findR *

wochen ende

wochen ende von Klaas Meilier,  Brigitta
Der unnatürliche Tod ihrer Mutter treibt Caroline Feldhoff an, sich zunehmend mit deren wechselnden Existenzbedingungen nach zwei Weltkriegen, dem wirtschaftlichen Wiederaufstieg und seinen psychischen Folgen zu beschäftigen. Was hat ihre einst so starke Mutter derart geschwächt? Sie geht den Rätseln ihrer Herkunftsfamilie nach, nimmt gleichzeitig die Tier- und Pflanzenwelt im Wechsel der Jahreszeiten auf ihrer Flussinsel wahr, ebenso die sich ausbreitenden Kriege. Der Ex-Freund, der nicht loslassen kann, die neuen Formen des Terrors - all diese thematisch weit gespannten Notizen bilden ein stilistisch ungewöhnliches Geflecht aus poetischer Verknappung und kritischer Durchdringung. Die gezielte Ignoranz der Dudenregeln in Großschreibung und Zeichensetzung tut ein Übriges, um dem Sog dieser Notate zu erliegen.
Aktualisiert: 2018-06-21
> findR *

Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.

Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar. von Ahern,  Cecelia, Brettschneider,  Merete, Moll,  Anne, Strüh,  Christine, Underberg,  Theresa
Ein Hörbuch, so vielfältig und bunt wie das Leben! Wenn Frauen Flügel wachsen, wird plötzlich alles möglich: Cecelia Ahern nimmt Frauen beim Wort, macht den Alltag wunderbar und das Leben phantastisch. Sie schreibt Erzählungen mit hohem Identifikationspotenzial, in denen jeweils eine Frau im Mittelpunkt steht, voller origineller, phantasievoller, wundersamer Begebenheiten. Es geht um Selbstbewusstsein und Potenzial, darum, mehr zu wollen und mehr zu sein. Geschichten, die mal witzig, mal berührend sind. Ein Hörbuch, das inspiriert und Mut macht.
Aktualisiert: 2018-07-13
> findR *

Tagebücher und Aufzeichnungen

Tagebücher und Aufzeichnungen von Isselstein,  Ursula, Levin Varnhagen,  Rahel
Zum ersten Mal vollständig ediert und kommentiert: die Denktagebücher Rahel Levin Varnhagens. Rahel Levin Varnhagen, eine der großen Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts, setzte sich in ihren Korrespondenzen mit den dramatischen Umbrüchen ihrer Zeit zwischen Französischer Revolution, Wiener Kongress und Julirevolution, Restauration und Aufbruch auseinander. Sie lebte in einer Zeit, in der alle großen Fragen neu bedacht werden mussten. Als Briefeschreiberin hat sie durch die ersten drei Bände der Edition Rahel Levin Varnhagen ein lebhaftes Interesse geweckt. Dieser vierte Band versammelt nun ihre Tagebücher und Aufzeichnungen. In ihrem Nachlass fanden sich keine Journals, die Tag für Tag geführt wurden, sondern eher Denktagebücher, gefüllt mit aphoristischen Aufzeichnungen, Lektürenotizen, scharfen Beobachtungen des sozialen und politischen Lebens. Ein privates Archiv für Gedanken und Reflexionen, das nun zum ersten Mal vollständig und kommentiert veröffentlicht wird.
Aktualisiert: 2018-06-19
> findR *

Unsere Tage im Haus am Fluss

Unsere Tage im Haus am Fluss von Handels,  Tanja, Quindlen,  Anna
Jetzt in neuer Ausstattung! Schon seit Generationen lebt Mimis Familie im kleinen Dorf am Fluss – dort, wo morgens der Nebel dick wie Zuckerwatte in den Hügeln hängt und mittags die Sonnenstrahlen in den Maisfeldern tanzen. Doch nun soll das Tal geflutet werden, und die Elfjährige wächst in dem Wissen auf, dass ihre Heimat bald für immer verloren sein wird. Während die Dorfgemeinschaft gegen die drohende Veränderung ankämpft, muss Mimi den Mut finden, ihren eigenen Weg zu gehen. Denn der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, und die Menschen, die wir dort liebgewonnen haben, mögen vielleicht irgendwann verschwinden – aber in unseren Herzen werden sie auf immer weiterleben. Anna Quindlens wunderbarer Roman ist zuvor unter dem Titel »Unsere Jahre in Miller's Valley« als Hardcover bei DVA erschienen.
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *

Verbindungen

Verbindungen von Erdbrügger,  Torsten, Probst,  Inga
"Verbindungen" präsentiert Beiträge zur Frauenliteratur und -geschichte, zur genderkritisch wiedergelesenen (Post-)DDR-Literatur sowie zum Themenkomplex Gedächtnis und Erinnerung im ostmitteleuropäischen Raum und schlägt dabei einen weiten zeitlichen Bogen von der Lutherzeit bis in die Gegenwart. Die Autorinnen und Autoren nähern sich diesen Themen aus fachwissenschaftlich unterschiedlichen Perspektiven. Gemeinsam ist ihnen der inhaltliche Fokus auf weibliche Geschichte(n), auf kritische Selbst- und Weltentwürfe. Strukturell zeigt der Band die wissenschaftlichen, kollegialen und freundschaftlichen Verbindungen Prof. Dr. Ilse Nagelschmidts. Ihr, ihrem wissenschaftlichen Werk und ihrem gesellschaftspolitischen Engagement ist dieses Buch gewidmet.
Aktualisiert: 2018-07-02
> findR *

Lillian, das Leben und die Männer

Lillian, das Leben und die Männer von Bonné,  Eva, Lester,  Alison Jean
Der charmant-sinnliche Roman um die Abenteuer einer New Yorkerin. Lillian sprüht vor Lebenslust, und sie liebt Männer: gut aussehende, intelligente, interessante Männer. In den Weltstädten der 1950er und 1960er-Jahre gibt es diese Spezies zum Glück in Hülle und Fülle. Lillian verliebt sich, sie lernt von „ihren“ Männern – und verlässt sie dann genau im richtigen Augenblick. Bis Teddy kommt, ein verheirateter Mann, ihr Chef in der New Yorker Zeitungsredaktion – und mit ihm die große Liebe. Die schlaglichtartig erzählten fiktiven Erinnerungen einer mondänen, intelligenten Frau in den besten Jahren: Alison Jean Lester erzählt witzig, schonungslos ehrlich, leidenschaftlich und unschlagbar charmant. 'Ein frischer, kluger, subversiver Ansatz! Ich habe es absolut geliebt.' Kate Atkinson 'Frauenliteratur voller Leben und voller Weisheit.' Erica Jong
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *

Der Buchladen der verlorenen Herzen

Der Buchladen der verlorenen Herzen von Lugli,  Elisabetta, Zühlke,  Sigrun
Charmant und zauberhaft italienisch: Elisabetta Luglis Roman „Der Buchladen der verlorenen Herzen“ erzählt von der Liebe zu Büchern und unwiderstehlichem Essen, von der Suche nach Liebe und dem Finden von Glück. Lassen Sie sich entführen nach Turin in Italien, in den kleinen Laden namens „Stella Polaris“ … Nichts scheint sich jemals zu ändern im Leben der 35-jährigen Buchhändlerin Anna: Sie liebt ihre Arbeit in der kleinen Buchhandlung „Stella Polaris“ im Herzen Turins, kocht leidenschaftlich für ihre Freunde und weiß einen treuen, zuverlässigen Mann an ihrer Seite. Bis eines Tages ihre ehemalige große Liebe Luca auftaucht – frisch geschieden und so charmant wie eh und je. Kurz darauf droht „Stella Polaris“ die Schließung. Soll Anna sich einfach weiter treiben lassen auf dem Strom des Lebens, oder die Dinge in die Hand nehmen und endlich herausfinden, was sie sich wirklich wünscht? Ein Roman mit wunderbarem Italien-Flair rund um eine junge Frau und ihren Weg zu sich selbst.
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Frauenliteratur

Sie suchen ein Buch über Frauenliteratur? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Frauenliteratur. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Frauenliteratur im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Frauenliteratur einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Frauenliteratur - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Frauenliteratur, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Frauenliteratur und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.