Dialektik des Geheimen

Dialektik des Geheimen von Hadler,  Florian
Welche verbindenden und entkoppelnden Denkzugriffe auf Gesellschaft und Kultur ermöglicht das Geheime? Was sind mögliche Korrespondenzen und Beziehungen zwischen Kriminalität, Höflichkeit und Geschmack, zwischen Beichte, Detektiv und Freimaurerei, zwischen Kabbala, Hermetismus und negativer Theologie, zwischen dem Konzept des Unbewussten, der Idee des Uneigentlichen, der Ökonomie des Einhorns und monochromatischer Malerei? In der Verschränkung lebensweltlicher und theoretischer, aktueller und historischer Phänomene, Figuren und Diskurse wird das Geheime in diesem Werk nicht nur als Denkzugriff für Kultur und Ästhetik fruchtbar gemacht, sondern darüber hinaus auch als dynamisches Moment von Kultur- und Wissensbildung sowie nicht zuletzt als mögliche Bedingung eines Absoluten entworfen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Die Freimaurerei in Russland

Die Freimaurerei in Russland von Donnert,  Erich, Reinalter,  Helmut
Im 18. Jahrhundert breitete sich auch in Russland die Freimaurerei sehr schnell aus. Sie stand von Anfang an in engem Konnex mit der europäischen Aufklärung, konnte ihre Wirksamkeit im Vergleich zu anderen Ländern nur über einen kurzen Zeitraum entfalten. "Die Freimaurerei in Russland" gibt einen fundierten Überblick über die Entwicklung der russischen Freimaurerei und porträtiert ihre bedeutendsten Vertreter. Erich Donnert ist es mit diesem Buch gelungen, eine große Lücke in der Freimaurerforschung auf eindrucksvolle Weise zu schließen. Dieser Band erscheint in der neuen Reihe "Quellen und Darstellungen zur europäischen Freimaurerei". Die Reihe behandelt umfassend Geschichte und Gegenwart der europäischen Freimaurerei in Form von Quellen, Handbüchern, Sammelbänden und Darstellungen. Sie befaßt sich detailliert mit ihren Zielen und Ideen, ihrem Innenleben, ihren Organisationsstrukturen und Richtungen, ihrem Verhältnis zu Staat, Politik, Gesellschaft, Kultur, Kirche und Religion sowie auch zu ihren Gegnern (Antimasonismus). Es geht auch um die spannende Frage nach dem heutigen Selbstverständnis und der gesellschaftlichen Wirkung der europäischen Freimaurerei. Veröffentlicht werden dezitiert nur Originalquellen, die bisher nicht publiziert wurden.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Die Templer in Österreich

Die Templer in Österreich von Müksch,  Manfred, Neundlinger,  Ferdinand
Durch den großen Erfolg der ersten Auflage haben die Autoren weitere Forschungen betrieben und sind wieder zu erstaunlichen Erkenntnissen gekommen. Die Aussage: "In Österreich gab es keine Templer" wird von Ferdinand Neundlinger und Manfred Müksch eindeutig widerlegt. Die in umfassenden Recherchen und Studienreisen gewonnenen Erkenntnisse beseitigen einen wesentlichen "weißen Fleck" auf der Templer-Landkarte und die Geschichte des österreichischen Mittelalters wird in Bezug auf diesen sagenumwobenen Orden neu geschrieben. Die habsburgischen Erblande und Teile Italiens wurden ebenso wie die Ursprünge der Templer in Frankreich und deren Spuren in Großbritannien und in den Ländern des ehemaligen "Ostblocks" erforscht. Neben den spannenden Ausführungen zur Herkunft, Geschichte, den Riten und Bauwerken sowie der Philosophie der Templer findet sich in diesem Buch auch ein ausführlicher Reiseführer für "Templerreisende". Ein fesselndes Werk über ein bisher noch weitgehend unerforschtes Thema der österreichischen und europäischen Geschichte.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Freimaurerei und europäischer Faschismus

Freimaurerei und europäischer Faschismus von Reinalter,  Helmut
Die Beziehung der Freimaurerei zum europäischen Faschismus war in der masonischen Forschung lange Zeit weitgehend tabu. Erst in jüngster Zeit ist diese brisante Problematik in den Mittelpunkt der Forschung gerückt. Die Beiträge in diesem Band befassen sich mit dem komplexen Verhältnis der Freimaurerei zum europäischen Faschismus sowie zu seinen einzelnen Ausprägungen im deutschen Nationalsozialismus, Austrofaschismus, im italienischen Faschismus, in der französischen "Action française" und im Franco-Regime in Spanien. Faschismus wird dabei als europäisches Gesamtphänomen gesehen, obwohl es natürlich mehrere faschistische Bewegungen in Europa gegeben hat, die sich zum Teil ergänzten, aber auch in einzelnen Bereichen durchaus unterschiedliche Erscheinungsformen aufwiesen. Der Band leistet einen wesentlichen Beitrag zur Aufarbeitung eines wichtigen Kapitels der jüngeren Geschichte der Freimaurerei und füllt eine zentrale Lücke in der masonischen Forschung.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Die Johannis Freimaurerei

Die Johannis Freimaurerei von Scheichelbauer,  Bernhard
Die Johannisfreimaurerei gilt als die "wahre" Freimaurerei. Die "blauen" Maurer dürfen sich mit Recht als die Begründer aller freimaurerischen Systeme und Lehrarten bezeichnen. So erkennen auch alle Hochgradsysteme die 3 Johannisgrade als grundlegende Erkenntnisstufen an. Das freimaurerische Gedankengut und das Menschenbild des Freimaurers werden mit viel Gefühl und Liebe dargestellt. Bernhard Scheichelbauer, langjähriger Großmeister der Großloge von Österreich, gilt als Bewahrer der "regulären" österreichischen Maurerei und legt hier den Grundstein für das Selbstverständnis des freien Mannes von gutem Ruf.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Die Freimaurer in Österreich

Die Freimaurer in Österreich von Lamer,  Reinhard
Ein Schleier des Geheimnisvollen umgibt seit jeher die internationale Bruderschaft der Freimaurer und ihre Logen. Diesen Schleier ein wenig zu lüften hat sich dieses Buch zur Aufgabe gemacht. Es erläutert daher die Ideen und Ideale der "Königlichen Kunst", folgt den Spuren der Freimaurer auf dem Gebiet des heutigen Österreich von den Anfängen vor zweieinhalb Jahrhunderten bis in unsere Tage und zeigt auch die engen Bindungen auf, die wiederholt zwischen der österreichischen und der deutschen Freimaurerei bestanden.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Freimaurerische Kunst – Kunst der Freimaurerei

Freimaurerische Kunst – Kunst der Freimaurerei von Reinalter,  Helmut
Die Bedeutung der Freimaurerei für die kulturelle Entwicklung ist heute unbestritten. Freimaurer waren praktisch auf allen kulturellen Gebieten tätig und leisteten so einen wichtigen Beitrag für die europäische Kultur. Zahlreiche Künstler aus allen Schaffensgebieten waren Freimaurer, bedeutend auch die zahlreichen wissenschaftlichen Initiativen von Freimaurern in Gelehrtengesellschaften, Akademien und Universitäten. Über den engeren Kunstbegriff hinaus bedeutet Kultur aus freimaurerischer Perspektive auch die Entfaltung jener menschlichen Fähigkeiten, die als "Veredelung und Vervollkommnung der menschlichen Persönlichkeit" umschrieben werden. Die kulturelle Bedeutung der Freimaurerei lag und liegt auch heute im Bestreben, möglichst alle Glaubensbekenntnisse und die verschiedenen gesellschaftspolitischen Auffassungen in toleranter Form zu vereinigen. Die Beiträge renommierter WissenschafterInnen in diesem Band zeigen aus interdisziplinären Perspektiven den freimaurerischen Einfluss auf das europäische Geistesleben auf. Mit Beiträgen von Kurt Drexel, Karlheinz Gerlach, Roland Martin Hanke, Kristiane Hasselmann, Michael Niedermeier, Helmut Reinalter, Ursula Schaumburg-Terner und Peter Volk.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Freimaurer Politiker Lexikon

Freimaurer Politiker Lexikon von Minder,  Robert
Umfassend und kompakt bietet das "Freimaurer Politiker Lexikon" einen Überblick über 1.000 prominente Politiker, die sich dieser großen Idee der Menschheit verschrieben haben. Dieses Lexikon unterzieht die historischen Verflechtungen zwischen Freimaurerei und Politik einer kritischen Betrachtung. Der Autor hat auch jene Persönlichkeiten aufgenommen, die dem Bund fälschlicherweise zugeordnet werden.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Ernst und Falk – Gespräche für Freimaurer

Ernst und Falk – Gespräche für Freimaurer von Lessing,  Gotthold Ephraim
Sieben Jahre nach seiner etwas eigentümlichen Aufnahme in den Bund der Freimaurer hat Lessing den Dialog "Ernst und Falk" veröffentlicht. Die Rezeption des Textes war unterschiedlich. Manchen Brüdern war es unheimlich, dass einer, der seit seiner Aufnahme nie wieder eine Loge besucht hatte, sich mehr mit den Ideen der Freimaurerei befasste, als sie, die sie brav ihre Tempelarbeiten absolvierten. Wie über "Nathan der Weise" und der "Erziehung des Menschengeschlechts" steht über "Ernst und Falk" leuchtend das Motto: Toleranz und Duldung, Menschenliebe und Humanismus. Und endlich gibt Falk die immer wieder geforderte Antwort auf die Frage: "Was ist Freimaurerei?" "Die Freimaurerei ist nichts Willkürliches, nichts Entbehrliches, sondern etwas Notwendiges."
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Freimaurerei

Sie suchen ein Buch über Freimaurerei? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Freimaurerei. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Freimaurerei im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Freimaurerei einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Freimaurerei - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Freimaurerei, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Freimaurerei und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.