Wie viel Bank braucht der Mensch?

Wie viel Bank braucht der Mensch? von Fricke,  Thomas
Dem Atomausstieg sollte nun auch der Bankenausstieg folgen. Denn die Luftnummern des Finanzmarktkapitalismus haben gezeigt, wie Unternehmen und ganze Staaten in den Ruin getrieben werden. Weniger Bank ist daher mehr, weshalb die modernen Finanzprodukte auf den Prüfstand zu stellen sind: Wie viel Kredit soll eine Bank vergeben können, so dass es zu keiner Überschuldung und keinem Crash kommt? Außerdem fordert Thomas Fricke: Ein Großteil der Gelder darf nicht mehr in Finanzspekulationen fließen, sondern muss für gesellschaftlich wichtigen Aufgaben zur Verfügung stehen. Hierzu gehört nicht zuletzt die derzeit größte globale Herausforderung, der Klimaschutz.
Aktualisiert: 2019-04-25
> findR *

Acht Fälle für Lord Peter

Acht Fälle für Lord Peter von Bayer,  Otto, Bellmann,  Dieter, Fricke,  Peter, Manteuffel,  Felix von, Sayers,  Dorothy Leigh, Thomas,  Dagmar von
Erleben Sie den englischen Kult-Detektiv Lord Peter Wimsey in acht unterhaltsamen und kniffligen Fällen! Wimsey deckt richtige und falsche Morde auf, geht als königlicher Agent auf geheime Mission, überführt ein Verbrechersyndikat, enthüllt einen gemeinen Diebstahl und befreit eine junge Frau aus den Händen ihres Peinigers. Acht Kriminalhörspiele des MDR mit Peter Fricke als Lord Peter, Conny Wolter als Peters Frau Harriet, Siegfried Voß als Inspektor Parker und vielen mehr!      
Aktualisiert: 2019-04-25
> findR *

innenwelten

innenwelten von Prieser,  Uwe, Reichelt,  Armin
Das Buch „innenwelten“ zeigt bildreich, wie ein Gästehaus zum kleinen Schmuckstück wird. Als Erweiterung des Sternehotels Forsthaus Heiligenberg wurde das Rosenquartier in ein bestehendes Gesamtkonzept integriert und stellt dennoch ein einzigartiges Kleinod dar. Von der Aufgabenstellung, über die Konzeption bis hin zur meisterhaft handwerklichen Umsetzung wird die Arbeit des Innenarchitekten Hartmut Fricke vorgestellt. Unterhaltsam, launig und doch detailgetreu beschreibt der Bremer Autor Uwe Prieser eine, dem außergewöhnlichen Ort angemessene, Gestaltungsgeschichte. Ein lesenwertes Buch für alle, die sich für Innenarchitektur und Gestaltung interessieren, für die Atmosphäre Lebensqualität ist und die anspruchsvolles Interieur lieben.
Aktualisiert: 2019-01-10
> findR *

Markteintritt und -bearbeitung in der Automobilindustrie: Volkswagen in den USA

Markteintritt und -bearbeitung in der Automobilindustrie: Volkswagen in den USA von Fricke,  Andreas
Das Buch stellt den Markteintritt und die Marktbearbeitung von Volkswagen in den USA in den Jahren von 1949 bis 1973 dar. Insbesondere werden die Auswirkungen der sich stark wandelnden unternehmensinternen und -externen Rahmenbedingungen in den Jahren von 1968 bis 1973 untersucht. Methodisch erfolgt die unternehmenshistorische Aufarbeitung empirischer Daten, die Operationalisierung von Dunnings für die Automobilbranche sowie die systematische Bewertung von Wettbewerbs-, Internalisierungs- und Standortfaktoren. Der Autor zeigt, daß Volkswagen gegen Ende des Betrachtungszeitraumes über spezifische Wettbewerbsvorteile verfügte. Diese wurden zusammen mit einer teilweisen Internalisierung der US-Vertriebsorganisation und durch die beabsichtigte Errichtung einer Fertigungsstätte in den USA zur Aufrechterhaltung des wichtigsten Absatzmarktes eingesetzt.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

«Dies alles Herzchen wird einmal Dir gehören.»

«Dies alles Herzchen wird einmal Dir gehören.» von Fricke,  Christiane
Als Gerry Schum (1938-1973) Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre mit seinem visionären Konzept einer Fernsehgalerie Avantgardekunst und neue Medien in ARD und WDR zusammenführte, konnte sich kaum jemand vorstellen, wie selbstverständlich Künstler heute, nach 25 Jahren, mit sämtlichen, einschließlich digital generierten Bildquellen und Medien umgehen. Schum ist der erste ambitionierte Anreger, Produzent und Vermittler künstlerischer Arbeiten an der Schnittstelle von Avantgarde und Medientechnologien.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Zivilrechtliche Folgen von Verstößen gegen das SchwarzArbG

Zivilrechtliche Folgen von Verstößen gegen das SchwarzArbG von Fricke,  Frank
Am 1.8.2004 ist das Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit durch das Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz ersetzt worden, welches den Begriff der erstmalig definiert und verschiedene gesetzliche Regelungen zur Verfolgung von Schwarzarbeit zusammenfasst. Die zivilrechtlichen Folgen von Verstößen gegen Verbote des SchwarzArbG regelt indes auch das SchwarzArbG nicht. Diese Entwicklung gibt Anlass, die zivilrechtliche Behandlung von Verträgen über Dienst- oder Werkleistungen, die gegen Verbote des SchwarzArbG verstoßen, erneut auf den Prüfstand zu stellen. Der Autor entwickelt aus drei Grundbausteinen, nämlich dem Gebot der Widerspruchsfreiheit der Rechtsordnung, dem Parteiwillen und der Beschränkung des Verbots des SchwarzArbG auf die Erbringung oder das Ausführenlassen der verbotenen Leistung, ein dogmatisch schlüssiges Konzept, dessen praktische Konsequenzen auch einen angemessenen Ausgleich der widerstreitenden Interessen der Beteiligten ermöglichen.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Zwischen Erziehung und Ausgrenzung

Zwischen Erziehung und Ausgrenzung von Fricke,  Thomas
Jahrhundertelang führten Sinti und Roma oder die «Zigeuner» bei uns eine gesellschaftliche Randexistenz. Dementsprechend wurden sie von fast allen Autoren, die sich in der Vergangenheit mit ihnen beschäftigten, als ein exotisches Randphänomen gesehen, das mit unserer Geschichte so gut wie nichts zu tun hat. Diese Mauer versucht die vorliegende Arbeit zu durchbrechen, indem sie am Beispiel Württembergs zeigt, wie eng die Geschichte der Zigeuner mit unserer eigenen verbunden ist. Humanismus und Utilitarismus der Aufklärung, Bürgerlichkeit, Nationalismus und kapitalistische Wirtschaftsmentalität - mit all diesen Erscheinungen waren auch die Zigeuner direkt oder indirekt konfrontiert.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Sicherheit in einer neuen Weltära

Sicherheit in einer neuen Weltära von Fricke,  Dietmar, Meyer,  Joerg
Das Thema Sicherheit zählt seit mehr als drei Jahrzehnten zu den Hauptarbeitsfeldern von Erhard Forndran. In der Festschrift greifen Kollegen und Schüler Forndrans die vielfältigen Aspekte dieser brisanten Problematik auf. Dabei werden wissenschaftliche Theorieansätze ebenso kritisch reflektiert wie Facetten der gesellschaftlichen Wahrnehmung und Darstellung von Sicherheit und Gewalt. Einen weiteren Schwerpunkt des Bandes bildet die Auseinandersetzung mit historischen Erfahrungen und Perspektiven der Bearbeitung von konkreten Konfliktkonstellationen. In Fallstudien werden zudem aktuelle Herausforderungen und Politikmuster analysiert. Die Beiträge des Buches umfassen ein Spektrum, das vom Umgang mit Korruption über Fragen der Gestaltung einer angemessenen europäischen Sicherheitspolitik bis zu den Möglichkeiten einer Säkularisierung islamischer Gesellschaften reicht.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Zur Kritik an der Staats- und Verfassungsgerichtsbarkeit im verfassungsstaatlichen Deutschland

Zur Kritik an der Staats- und Verfassungsgerichtsbarkeit im verfassungsstaatlichen Deutschland von Fricke,  Carsten
Die Arbeit umfaßt die Kritik an staats- und verfassungsgerichtlichen Institutionen von 1815 bis heute. Dabei werden die geschichtlichen, politischen und rechtsdogmatischen Grundlagen erörtert und die Kritik in ihrem entwicklungsgeschichtlichen Zusammenhang betrachtet. Es zeigt sich, trotz zahlreicher Wechsel in politischen Gegebenheiten und der juristischen Dogmatik, in der Struktur eine hohe inhaltliche Konstanz der Kritik. Weiterhin ist eine Detaillierung der Kritik feststellbar.
Aktualisiert: 2019-06-29
> findR *

Oscar Wilde – Der glückliche Prinz

Oscar Wilde – Der glückliche Prinz von Fricke,  Peter, Gehring,  Hansjörg, Gehring,  Max, Orlando,  Patrizia, Schuster,  Lorenz, Ungureanu,  Marius, Zeilinger,  Bernadette
Peter Fricke hat mit Der eigensüchtige Riese, Die Nachtigall und die Rose, Der glückliche Prinz drei der schönsten Wilde-Märchen aufgegriffen. Im vibrierenden Miteinander von sprachlicher Schönheit, klanglichen Abgründen und Höhenflügen wird die Vielschichtigkeit der Wilde’schen Märchen musikalisch neu ausgeleuchtet. Ein einmaliges Klangerlebnis für Herz und Ohren, das die Phantasie des Hörers beflügelt.
Aktualisiert: 2019-01-11
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Fricke

Sie suchen ein Buch über Fricke? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Fricke. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Fricke im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Fricke einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Fricke - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Fricke, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Fricke und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.