Das Jesus-Modell

Das Jesus-Modell von Schindler,  Dietrich
Die Frucht eines Apfelbaumes ist nicht ein Apfel, sondern ein weiterer Apfelbaum. Das Gleiche gilt für eine Ortsgemeinde. Eine gesunde Gemeinde ist eine Gemeinde, die in der Lage ist, eine neue Gemeinde ins Leben zu rufen. Aber auf welcher Grundlage und mit welcher Umsetzung kann eine neue Gemeinde entstehen? "Das Jesus-Modell" bietet solide und praxisnahe Antworten für jeden, der neue und starke Gemeinden gründen möchte. Wie entfaltet eine neugegründete Gemeinde ein so starkes Wachstum, dass sie schon bald wieder eine neue Gemeinde gründen kann? Worauf muss man bei einem solchen Projekt besonders achten? Und was sagt Jesus zu diesem Thema? Dietrich Schindler hat auf diese Fragen überraschende Antworten. Er zeigt, wie Jesus selbst seine Gemeinde gegründet hat, und kommt dadurch zu neuen, inspirierenden Erkenntnissen. Mit vielen Beispielen und sehr lebensnah schildert er, wie Gemeindegründungen vielfache Frucht bringen können.
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Kirche wächst!

Kirche wächst! von Lings,  George
"Alles bleibt anders!" - so könnte die Entwicklung der Kirche von ihrer Entstehung bis in die heutige Zeit beschrieben werden. "Und das ist gut so!", meint der Autor. Er vertritt die These, dass Christinnen und Christen bis heute berufen sind, in die Welt zu gehen, das Evangelium zu verkündigen und neue Gemeinden zu gründen. Dabei entstehen Gemeinden, die sich meistens von den alten unterscheiden, sich weiterentwickeln, aber doch im selben Glauben gründen und zur selben Kirche gehören. Dieses Buch bietet eine theologische Grundlegung für neue Formen von Gemeinde. Es liefert Gründungswilligen theologisch fundierte Argumente, um einen neuen Aufbruch zu wagen und neue Gemeinden zu gründen.
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

weiter.echter.tiefer

weiter.echter.tiefer von Augland,  Oivind, Baltes,  Guido, Diener,  Michael, Eckstein,  Hans-Joachim, Faix,  Tobias, Farr,  Dirk, Linner,  Stefanie, Victoria,  Gustavo, Währisch-Oblau,  Claudia
Christliche Gemeinde als ein Ort der Freundschaft, der Inspiration und Ermutigung. Deren Botschaft jeder verstehen kann. Wie kann das heute aussehen und wie kommt man dahin? Markenzeichen wachsender Gemeinschaften sind: leidenschaftlich glauben, engagiert leben, innovativ gestalten. Sicher gibt es nicht nur eine Möglichkeit. Jede Gemeinde, die Veränderung will, wird ihren eigenen Weg suchen und finden. Inspiration dafür liefern die Kapitel von Michael Diener, Hans-Joachim Eckstein, Gustavo Victoria, Guido Baltes, Tobias Faix, Claudia Währisch-Oblau, Stefanie Linner, Øivind Augland und Dirk Farr. Das Buch zum Gnadauer Zukunftskongress „weiter. echter. tiefer“: 21.-24.3.2019 in Willingen/Sauerland, mit wichtigen kreativen Anstößen in Vorträgen und Foren. Aus dem Inhalt: Michael Diener: Das dynamische Dreieck wachsender Gemeinschaften: leidenschaftlich glauben, engagiert leben, innovativ gestalten Hans-Joachim Eckstein: Leidenschaftlich glauben ‒ Evangelium und Spiritualität Gustavo Victoria: Wie leidenschaftlicher Glaube ein Leben prägt Guido Baltes: Der jüdische Jesus und die christlichen Schubladen Tobias Faix: Gemeinde als Trampelpfad der Hoffnung Claudia Währisch-Oblau: Leidenschaftlich glauben und engagiert leben: Wie wir als Christen weltweit voneinander lernen Stefanie Linner: Aufmerksam mitgehen mit Gott ‒ auf dem Weg zur Würde Øivind Augland: Zu träumen wagen Dirk Farr: Innovativ gestalten: Wie aus leidenschaftlichem Glauben neue Gemeinden entstehen
Aktualisiert: 2019-02-05
> findR *

Handbuch zur urbanen Gemeindegründung

Handbuch zur urbanen Gemeindegründung von Keller,  Timothy, Thompson,  J. Allen
Die Globalisierung unserer Städte hat eine derartige Vielfältigkeit bewirkt, dass keine Gemeinde die Fähigkeit hat, allein alle Menschen in ihrer Stadt erreichen zu können. In jeder säkularen, multikulturellen Stadt braucht es daher viele neue Gemeinden – Gemeindegründungen –, um in ihr das Evangelium wirkungsvoll zu verkündigen. Diese Gemeinden müssen kontextuelle Gemeinden sein, sich also ganz in die Kultur ihres Umfeldes, ihres Stadtteils oder Viertels, hineingeben. 2008 lebten erstmals mehr Menschen in der Geschichte der Menschheit in der Stadt als auf dem Land – mit steigender Tendenz. Die Zukunft auch der Gemeinde ist also urban! Die meisten Bücher, die sich mit dem Aufbau neuer Gemeinden beschäftigen, sind jedoch entweder zu allgemein (sie erklären, warum neue Gemeinden gegründet werden sollen, aber nicht wie das getan wird) oder zu spezifisch (sie erklären, wie ein besonderes Modell von Gemeinde nachgebaut werden kann). Im Gegensatz dazu will dieses Buch dazu beitragen, den Leser zu eigenständiger Reflexion über Gemeindegründung zu befähigen. Er soll selbst kreativ überlegen, wie Gemeindegründung in einer beliebigen Umgebung, in einer Kultur und einem speziellen Milieu aussehen sollte. Der Schlüssel zu jedem wirksamen Dienst ist ein kreatives Gemeindekonzept, das sowohl die biblischen Anforderungen als auch die Gegebenheiten des jeweiligen Kontexts und die Gaben der jeweiligen Leiter berücksichtigt. Kon¬textualisierung ist daher ein Kernwert des Gemeindegründungs-Ansatzes von Tim Kellers Redeemer-Church und des City-to-City Mentoring Programms, das diesem Buch zu Grunde liegt. Und schließlich sind Keller und Thompson überzeugt, dass Gemeinden (paradoxerweise) nicht dann am besten wachsen, wenn sie auf Gemeindewachstum abzielen, sondern wenn sie dem Frieden/Schalom der ganzen Stadt dienen wollen. Im 1. Teil geht es um die Vision von Gemeindegründung: Warum sollte man überhaupt Gemeinden gründen? Welche Art von Gemeinden sollte man gründen? Und: Durch welche Werte sollten die zu gründenden Gemeinden geprägt sein? Teil 2 nimmt die Vorbereitungsphase einer Gemeindegründung in den Blick, während Teil 3 in drei Phasen die eigentliche Gründung behandelt. Teil 4 beschreibt grundlegend, wie geistliche Erneuerungsprozesse als „Treibstoff“ für jede gesunde Gemeindearbeit ablaufen. In Teil 5 schauen die Autoren dann über die eigentliche Gemeindegründungsarbeit hinaus und geben Impulse zum Anstoß einer Bewegung, die die ganzheitliche Entwicklung einer Stadt im Auge hat. Im Zentrum dieser Bewegung stehen Gemeinden bzw. Gemeindegründungen, die bewusst auf Multiplikation ausgerichtet sind und ihr Umfeld nicht nur geistlich, sondern auch sozial und kulturell verändern und prägen. Bei dem vorliegenden Werk handelt es sich um eine Übersetzung des Church Planter Manual, herausgegeben vom Church Planting Center der Redeemer Presbyterian Church in New York (heute: Redeemer City to City). Die Veröffentlichung dieses umfangreichen Werkes wurde durch die enge Zusammenarbeit zwischen den Gemeindegründungsnetzwerken City Mentoring Programm (CMP), dem zugehörigen Europäischen Institut für Gemeindegründung und Gemeindewachstum (EIGG) und City to City Deutschland möglich. Neben einem Vorwort von Al Barth (aus dem Leitungsteam von City to City Europe) ist auch ein Vorwort von Stephen Beck (einem der Leiter von CMP und Direktor des EIGG) enthalten. Stephen Beck hat außerdem am Ende des Buches einen Überblick über die Geschichte des City Mentoring Programms beigesteuert.
Aktualisiert: 2018-07-19
> findR *

Mission Mosaikkirche

Mission Mosaikkirche von Beck,  Stephen, Bielefeldt,  Frauke
Die Flüchtlingswelle hat unser Land umgekrempelt. Viele Christen wollen helfen, Geflüchtete zu integrieren und ihnen das Evangelium weiterzugeben. Sie machen sich aber auch Sorgen, was durch die vielen Migranten, v.a. Muslime, mit unserer Gesellschaft und unseren Gemeinden geschieht. Stephen Beck, Gründer und Leiter der Mosaikkirche in Frankfurt-Rhein-Main, ist überzeugt: „Gott liebt das Fremde! Er wurde selbst zum Fremden für uns, damit wir das Fremde zu ihm führen.“ In diesem Buch erzählt Stephen Beck die Geschichte der Mosaikkirche: 2011 begann alles mit einem studentischen Gemeindegründungsprojekt, das auf unkonventionellen Wegen erstaunliches Wachstum erlebte. Entscheidend war die gemeinsame DNA: Es sollten mono/multikulturelle Gemeinden sein, ein buntes Mosaik aus verschiedenen Kulturen. Mit großer Leidenschaft ermutigt Stephen Beck, die Chancen dieser Migrationswellen zu ergreifen und sich Gottes aktuellem Wirken anzuschließen: „Gemeinden werden zu dynamischen Werkstätten des Geistes Gottes, wenn sie sich für die Fremden öffnen und die radikalen Nichtchristen als von Gott geschickt ansehen können. Die Bekehrungen dieser Menschen aus ganz anderen Kulturen erneuern momentan überall unsere bestehenden Gemeinden.“ Dabei handelt Gott nicht nur im Rhein-Main-Gebiet, nicht nur in Frankfurt, Gießen, Mainz, Offenbarch, Darmstadt oder Wiesbaden - unglaubliche Geschichten ereignen sich auf den Flüchtlingsrouten und überall in Europa, wo sich Christen auf den Weg gemacht haben, den Menschen aus der Fremde zu dienen. Im Praxisteil erklärt Stephen Beck, wie eine Gemeinde sich bewusst auf die Integration anderer Kulturen ausrichten kann, wie sie ein Mosaik werden kann, dass aus der Grundfarbe der gastgebenden Kultur und vielen verschiedenen Farben anderer Kulturen besteht – eine mono/multikulturelle Gemeinde. Er zeigt auf, was dies für Evangelisation, Gottesdienst, Gemeindeleben und Bekehrung und Taufe bedeutet. Dabei werden auch Ängste und Frustpunkte nicht ausgeblendet.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Center Church Deutsch

Center Church Deutsch von Bielefeldt,  Frauke, Keller,  Timothy
Wie kann Kirche in einer säkularen, nachchristlichen Gesellschaft aussehen, jenseits von Anpassung oder Abschottung, Liberalismus oder Gesetzlichkeit? Was bedeutet es, das Evangelium ins Zentrum zu stellen? Timothy Keller entwirft ein großartiges Panorama von Gemeinde. Gastbeiträge von Praktischen Theologen und Gemeindegründern kommentieren, wie Kellers Ansätze auch im deutschsprachigen Raum anwendbar sind.
Aktualisiert: 2018-08-27
> findR *

Gemeindegründung als Evangelisationsmethode

Gemeindegründung als Evangelisationsmethode von Janke,  Gerd
Gerd Janke hat mit dieser Veröffentlichung einen bemerkenswerten Leitgedanken thematisiert: „Gemeindegründung als Evangelisationsmethode“. In einem Land, das immer noch stark von katholischen und evangelischen Landeskirchen mit ihren etablierten Gemeinden geprägt ist, erscheinen diese Gedanken zunächst herausfordernd. Scharfsinnig weist der Verfasser darauf hin, dass gesunde Gemeinden der Schlüssel für erfolgreiche Evangelisation sind. Für ihn sind Gemeindeneugründungen nicht nur eine Folge von Evangelisation, sondern eine wirksame Evangelisationsmethode. Dieses Werk stammt aus der Feder eines Gemeindegründers, der selbst zur oberen Leitungsebene der Jesus Freaks Deutschland gehört. Auf diesen Seiten werden alte biblische Prinzipien neu bedacht und positiv fruchtbar gemacht. Ein inspirierendes Werk, das der Gemeindearbeit ihre von Gott gedachte Aufgabe zuweist: Evangelisation und Gemeinde-Multiplikation. Die Ausführungen legen die theologische Grundlage für eine wirksame Evangelisationsmethode. Dr. Andreas Franz
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Gemeindegründung

Sie suchen ein Buch über Gemeindegründung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Gemeindegründung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Gemeindegründung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Gemeindegründung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Gemeindegründung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Gemeindegründung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Gemeindegründung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.