Zeichen des neuen Lebens

Zeichen des neuen Lebens von Joeseph Ratzinger / Benedikt XVI., Oster,  Stefan SDB, Schlögl,  Manuel
Die Sakramente der Kirche bringen an den «Knotenpunkten des Lebens» nach wie vor viele Menschen mit dem Heilshandeln Gottes in Berührung. Damit bietet ihre Feier immer auch eine Chance zur Verkündigung und Vertiefung des Glaubens. Aus dem Predigtwerk von Joseph Ratzinger / Papst em. Benedikt XVI. wurden zu jedem der sieben Sakramente jeweils zwei Texte ausgewählt und um zwei Texte zum Thema «Kirche» ergänzt. Die meisten davon werden zum ersten Mal in Buchform veröffentlicht. So will der Band helfen, das Wesen der Kirche tiefer zu erfassen und die Sakramente als das zu feiern und zu verkünden, was sie sind: Zeichen des neuen Lebens in Christus.
Aktualisiert: 2017-09-23
> findR *

Die Kunst des Verstehens

Die Kunst des Verstehens von Dalferth,  Ingolf U.
Ingolf U. Dalferth bietet in diesem Buch den Grundriss einer orientierungsphilosophischen Theorie der Hermeneutik, die Hermeneutik als Kunstlehre der Kunstpraxis des Verstehens in den Blick fasst und Verstehen als Tätigkeit und Vermögen von Menschen, sich durch das Kommunizieren mit anderen gemeinsam in den Sinn-Welten des menschlichen Lebens verlässlich zu orientieren. Das erste Kapitel bietet Grundlinien einer philosophischen Hermeneutik am Leitfaden der Frage nach dem Verstehen des Verstehens. Das zweite Kapitel skizziert eine Texthermeneutik, die dem Verstehen von Sinn in der Kommunikation durch Texte nachgeht. Das dritte Kapitel verankert dieses Sinnverstehen in einer Daseinshermeneutik, in der Verstehen als ein grundlegender Modus menschlicher Orientierung in den Sinn-Welten des Lebens in den Blick genommen wird. Das vierte Kapitel bietet Grundzüge einer theologischen Hermeneutik des christlichen Glaubens, der als Resultat der Kommunikation des Wortes Gottes durch Texte analysiert wird und sein Verstehen als hermeneutische Dynamik des Mehrfachsinns, die durch das Setzen orientierender Unterscheidungen zum Aufbau der Sinn-Welten des Glaubens führt.
Aktualisiert: 2017-09-21
> findR *

Forschung am IAF der Katholischen Hochschule Freiburg

Forschung am IAF der Katholischen Hochschule Freiburg von Adam,  Erika, Bohlen,  Stephanie, Brijoux,  Thomas, Ebertz,  Michael N., Epe,  Hendrik, Himmelsbach,  Ines, Klott,  Stefanie, Kricheldorff,  Cornelia, Mielich,  Anna, Reischmann,  Felix, Roesler,  Christian, Scherer,  Samuel, Segler,  Lucia
Mit der neuen Buchreihe, die unter dem Titel Analyse – Prognose – Innovation an den Start geht, soll das Forschungsgeschehen im Institut für Angewandte Forschung, Entwicklung und Weiterbildung (IAF) der Katholischen Hochschule Freiburg sichtbarer und transparenter werden. In diesem ersten Band werden exemplarisch einige Forschungs- und Entwicklungsprojekte vorgestellt, die in den letzten Jahren unter dem Dach des IAF abgeschlossen werden konnten. Sowohl das Methodendesign, als auch zentrale Ergebnisse sind jeweils zusammenfassend beschrieben. Forschungsarbeiten der Professorinnen und Professoren der KH Freiburg, die neben ihrer Lehrtätigkeit auch aktiv forschen, werden damit einer breiteren Fachöffentlichkeit zugänglich. Erkennbar wird dabei auch die große Bandbreite der Themen sowie der Auftrag- und der Drittmittelgeber, die Forschung im gezeigten Umfang überhaupt erst möglich machen.
Aktualisiert: 2017-09-21
> findR *

Ich will dem Durstigen geben …

Ich will dem Durstigen geben … von Hörsting,  Ansgar
Jedes Jahr begleitet die Jahreslosung Christen aller Konfessionen. Der Präses des Bundes FeG schreibt über das Wort für 2018, "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst". Dabei geht er im ersten Teil des Buches von den biblischen Hintergründen und Zusammenhängen aus, in die die Jahreslosung eingebettet ist. Im zweiten Teil leitet er daraus auf anschauliche Weise konkrete Haltungen und praktische Handlungsimpulse ab, die helfen, die eigenen Sehnsüchte von Gottes Gnade und Hoffnung stillen zu lassen - und zwar nicht erst im Himmel!
Aktualisiert: 2017-09-20
> findR *

Losing my Religion

Losing my Religion von Hansen,  Eric T.
“Losing my Religion” ist teils Essay über die radikale Theologie der Mormonenkirche und teils liebevoller Blick zurück auf eine spirituelle Heimat – und die schmerzhafte Erfahrung, sie zu verlieren und nach einem neuen Sinn in einem Leben ohne Gott zu suchen. „Als ich meinem Glauben den Rücken kehrte, kam ein endlos tiefes Gefühl von Verlust über mich, und alles, was am Leben schön war – dass Gott über uns wachte, sein Versprechen, dass wir zu ihm zurückkehren könnten, die Nähe zu ihm – all das war plötzlich weg. Und ich musste einen anderen Sinn im Leben finden.“ Der deutschsprachige, amerikanische Autor Eric T. Hansen („Planet Germany“, „Neuntöter“) erzählt, warum er die Kirche der Mormonen noch heute liebt und bewundert, und doch den Glauben daran verlor – und was er stattdessen gewonnen hat.
Aktualisiert: 2017-09-21
> findR *

Faktizität und Gott

Faktizität und Gott von Halstrup,  Maximilian
Gott? Schicksal? Der Mensch alleine? Was bestimmt Gegenwart, Zukunft und Vergangenheit? Inwiefern spielt Gott dabei eine Rolle? Leitende Annahme dieser Untersuchung ist, dass der 2009 verstorbene Theologe Edward Schillebeeckx ein philosophischtheologisches Konzept entwickelt hat, das nicht nur für das letzte Jahrhundert bedeutsam war, sondern auch für dieses von wegweisender Bedeutung ist. Es geht dabei um die Anerkenntnis autonomen, endlichen Daseins, der Anerkenntnis der Faktizität als Ausgangspunkt des Denkens und die entsprechende theologische Analyse. Dieses Theorem wird thematisch im schöpfungstheologischen Bezugsrahmen analysiert. Aufbauend auf den gewonnenen Erkenntnissen wird in dieser Studie ebenso einlassend rekonstruiert und kritisch konstatiert, dass Faktizität als theologische Interpretationskategorie für den Dialog mit der Welt in kulturtheologischer und dialogischer Absicht trägt.
Aktualisiert: 2017-09-14
> findR *

Das Bekenntnis

Das Bekenntnis von Mäder,  Barbara
Was bedeutet es, an Jesus als Sohn Gottes zu glauben? Und welche Konsequenzen bringt es mit sich, wenn jemand diesem Jesus begegnet und sein Leben von ihm leiten lässt? Solchen Fragen gehen wir in der Reihe »Die Evangelien entdecken« nach. Anhand von ausgewählten Bibelversen begeben wir uns auf eine Reise durch das Leben von Jesus Christus. Im vierten hier vorliegenden Band erleben wir die Entstehung der ersten Gemeinde mit. Zusammen mit den Jüngern bekommen wir von Jesus wichtige Tipps, wie wir als Gemeinde zusammenleben können, sodass es Gottes Wille entspricht und die Gemeinde wachsen darf. Beinahe gleichzeitig müssen die Jünger damit klarkommen, dass nun Jesu Passion, seine Leidenszeit, anbricht – werden sie ihn bis zuletzt unterstützen?
Aktualisiert: 2017-09-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Glaube

Sie suchen ein Buch über Glaube? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Glaube. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Glaube im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Glaube einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Glaube - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Glaube, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Glaube und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.