Nieten ohne Nadelstreifen

Nieten ohne Nadelstreifen von Balthasar,  Cord, Grimm,  Michael A., Nauert,  Axel
Sind die „hippen“ Arbeitgeber des digitalen Zeitalters à la Jobs, Samwer wirklich besser als ihre Vorgänger in Nadelstreifen? Oder doch nur neue Ausbeuter, unfähige Nieten in legerer Gestalt, die Unsummen von Geld vernichten, ganze Belegschaften frustrieren und einen irreversiblen wirtschaftlichen Schaden verursachen? In seinem Hörbuch zeigt Axel Nauert, wie das Ende der Krawatte in der Chefetage eine neue Ära einer Dark Leadership einläutete. Er spricht über die Narzissten in Sneakers, die durch ihre Unfähigkeit, Ignoranz und Selbstüberschätzung ganze Unternehmen gegen die Wand fahren und ihre Mitarbeiter in den Abgrund der Hipster-Hölle reißen, von Missständen auf der Managementebene und den vermeintlich visionären Wirtschaftslenkern, die jedes Maß verloren zu haben scheinen. Der Autor warnt vor den fatalen Folgen und fordert dringend ein Umdenken in den Chefetagen – zum Wohle der Unternehmen und letztlich allen.
Aktualisiert: 2019-02-08
> findR *

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung von Specht,  Philip
Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality bedeutet? Was digitale Disruption oder Smart Health ausmacht? Wer der vielzitierte Homo Deus ist? Falls nicht, gehören Sie zu der großen Mehrheit derer, die zwar in und mit der Digitalisierung leben und arbeiten, die aber meist passen müssen, wenn es darum geht, die Schlagworte konkret zu erläutern. Es gibt viele spannende Bücher über Digitalisierung, aber keines, das den gesamten Themenkomplex erfasst und darlegt. Daher hat Philip Specht die 50 wichtigsten Aspekte der Digitalisierung jeweils auf wenigen Seiten erläutert - von den Grundlagen wie Hardware, Cloud und Internet of Things bis hin zu Themen wie virtueller Sexualität, der Zukunft des Arbeitsmarkts und digitaler Ethik.
Aktualisiert: 2019-02-09
> findR *

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung

Die 50 wichtigsten Themen der Digitalisierung von Specht,  Philip
Könnten Sie in wenigen Sätzen erklären, was Augmented Reality bedeutet? Was digitale Disruption oder Smart Health ausmacht? Wer der vielzitierte Homo Deus ist? Falls nicht, gehören Sie zu der großen Mehrheit derer, die zwar in und mit der Digitalisierung leben und arbeiten, die aber meist passen müssen, wenn es darum geht, die Schlagworte konkret zu erläutern. Es gibt viele spannende Bücher über Digitalisierung, aber keines, das den gesamten Themenkomplex erfasst und darlegt. Daher hat Philip Specht die 50 wichtigsten Aspekte der Digitalisierung jeweils auf wenigen Seiten erläutert - von den Grundlagen wie Hardware, Cloud und Internet of Things bis hin zu Themen wie virtueller Sexualität, der Zukunft des Arbeitsmarkts und digitaler Ethik.
Aktualisiert: 2019-02-09
> findR *

Marketing mit Instagram

Marketing mit Instagram von Kobilke,  Kristina
Eine professionelle Instagram-Strategie entwickeln und erfolgreich umsetzen Influencer-Marketing und Werbung auf Instagram Mit vielen Beispielen, Tipps und nützlichen Apps Auf Instagram ist die Marken- und Kaufaffinität der Nutzer besonders hoch. Beiträge von Unternehmen werden hier regelmäßig mit Likes belohnt und sind Inspiration für den nächsten Kauf. Im heutigen Marketing-Mix spielt Instagram daher eine immer größere Rolle. Und wo sonst hat man die Möglichkeit, bestehende und potentielle Kunden nicht nur persönlich zu jeder Zeit und an jedem Ort, sondern auch emotional zu erreichen? Dieses Buch unterstützt Sie praxisnah dabei, eine eigene erfolgreiche Instagram-Strategie zu entwickeln und umzusetzen. Kristina Kobilke zeigt darin, wie Sie Inhalte kreieren, die Interesse wecken und Aufmerksamkeit generieren, egal ob Fotos, Videos, Instagram Stories oder Live-Videos. Sie lernen, Ihre individuelle Bildsprache und Tonalität zum Ausdruck zu bringen, Inhalte vorauszuplanen und in der richtigen Frequenz zu posten. Und damit Sie schnell die richtigen Follower finden, erläutert Kobilke den Umgang mit Hashtags und die Kommunikation mit der Community. Eigene Kapitel zum Influencer-Marketing und zu Werbung auf Instagram helfen Ihnen da-rüber hinaus, Meinungsführer zu erreichen, Ihre Bekanntheit zu erhöhen und Ihren Umsatz zu steigern. Zu allen Themen stellt die Autorin zudem zahlreiche ergänzende Apps und nützliche Tools vor. Aus dem Inhalt: Marketing + Vertrieb: Branding, Traffic, Abverkauf, Leads, Viralität Strategie entwickeln Ziele und Zielgruppen Unternehmensmission und -vision Bildsprache und Tonalität Konkrete Ideen für Inhalte Bildunterschriften und Hashtags Wettbewerbe und Gewinnspiele Community: mehr Follower gewinnen Influencer-Marketing Werbung schalten: Ad-Formate, Targeting-Optionen, Kampagnen
Aktualisiert: 2019-01-24
> findR *

Das lauterkeitsrechtliche Trennungsgebot im Internet

Das lauterkeitsrechtliche Trennungsgebot im Internet von Schley,  Enno
Die vorliegende Arbeit untersucht das lauterkeitsrechtliche Gebot der Trennung zwischen redaktionellen und werblichen Inhalten bei Internetsachverhalten. Untersuchungsgegenstand ist das Trennungsgebot in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht. Hierfür wird der Rechtsrahmen einschließlich der historischen Entwicklung, der unionsrechtlichen Vorgaben und der aktuellen Ausgestaltung im Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb aufgearbeitet. Sodann wird die bisher ergangene Rechtsprechung zum Forschungsgegenstand analysiert und herausgearbeitet, welche Sachverhaltskonstellationen in der Rechtsprechung auftreten und wie diese jeweils ausgeurteilt werden. Um auch die tatsächliche Seite des Trennungsgebots abbilden zu können, wurden Interviews mit Praktikern geführt. Diese wurden im Rahmen eines leitfadengestützten Experteninterviews befragt und ihre Antworten anhand der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet.
Aktualisiert: 2019-01-28
> findR *

Leitfaden Relevanz im Marketing

Leitfaden Relevanz im Marketing von Schwarz,  Torsten
Werbefilter blockieren alles, was nicht relevant ist. Wer wie bisher mit der Gießkanne wirbt, verpulvert sein Budget. Algorithmen belohnen Unternehmen, die relevante Werbung schalten. Content-Marketing ist das Gebot der Stunde. Die Autoren in diesem Buch erläutern, wie es Unternehmen gelingen kann, in der Masse der Marketingbotschaften relevante Kundenerlebnisse zu schaffen. Wie mit passenden Daten den richtigen Kunden das richtige Angebot gemacht wird. Wie Predictive Targeting und künstliche Intelligenz in der Praxis eingesetzt werden. Wie sich Datenqualität sichern lässt und Datensilos vermieden werden.
Aktualisiert: 2019-01-23
> findR *

Rechtsfragen digitaler Transformationen

Rechtsfragen digitaler Transformationen von Taeger,  Jürgen
Alexander Brandt - Webshops unter DSGVO und ePrivacy-VO: Tracking, Werbung und Informationspflichten Laura-Sophie Walter - Cookies und Co. in Zeiten von DSGVO und e-Privacy-VO Hans-Christian Gräfe - Webtracking und Microtargeting als Gefahr für Demokratie und Medien Christian Galetzka - Web-Analytics/Retargeting und automatisierte Einzelfallentscheidung Matthias Lachenmann - Bodycams: Nutzung durch private Sicherheitsdienste Ulf Haumann - Videoüberwachung in Bundesligastadien Ayse Necibe Batman - Die Datenschutzzertifizierung von Cloud-Diensten nach der EU-DSGVO Claudia Kawohl/Annika Krämer/Ninja Marnau - Datenschutz durch Technikgestaltung für Genomdaten Jan Spittka - Der Unternehmensbegriff der DSGVO Boris Reibach - Nationales Datenschutzrecht - die Deharmonisierung der DSGVO Stephanie von Maltzan/Susan Pari Moshashai - Incident Response zur Lagebilderstellung - Ein datenschutz- und haftungsrechtlicher Diskurs Fruzsina Molnár-Gábor - Die Regelung der wissenschaftlichen Forschung in der DSGVO Daniela Köhnlechner - Auskunftsrecht des Betroffenen nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Felix Sperling-Fröhlich - Projektbericht über das Umsetzungsprojekt Datenschutz-grundverordnung am Beispiel des Auskunfteivertrags Olivia Nemethova/Mark Peters - „Datenschutz“ durch Patentrecht? Schutz für das Direktprodukt eines Verfahrens Daniela Herdes - Daten im Konzern: Datenschutz im B2C Bereich Nadine Schneider - Geltungsdauer einer Einwilligung in die Werbeansprache Thomas Britz/Moritz Indenhuck - Die Daten der Dritten — Verarbeitung drittbezogener Daten im Vertragsverhältnis Mona Wrobel - Datenportabilität - Demokratisierung der digitalen Wirtschaft? Flemming Moos - Update Datenschutz Dario Henri Haux/Fabienne Graf - Critical Legal Tech Thomas Nietsch - Smart Contracts in der Insolvenz Nils Lennart Bremann - Smart Contracts im Einsatz. Interessant im B2C Umfeld? Braucht man die Blockchain? Oliver Froitzheim - Code is Law, isn’t it? Nasim Jenkouk - Die digitale Transformation von Zahlungsmitteln Felix Krupar/Laurenz Strassemeyer - Datenschutz auf der Blockchain – die Innovationsfeindlichkeit der DSGVO Julius Reiter/Olaf Methner - Bitcoin und Blockchain-Technologie: Rechtliche Aspekte für Verbraucher und Anbieter beim anonymen Bezahlen David Saive - Rückabwicklung von Blockchain-Transaktionen Amadeus Peters - Sabotage von Blockchains durch Einschleusung strafrechtsrelevanter Inhalte? Philipp Kaufold - Blockchain Technologie im Licht des Risk Based Approach der DSGVO Ilan Leonard Selz - Zuordnung und Transaktion von Geschäftsgeheimnissen im Informationszeitalter Kristian G. Borkert - Ethverein – Verein goes Blockchain! Renate Schaub - Verantwortlichkeit für Algorithmen im Internet Viktoria Herold - Algorithmisierung von Ermessensentscheidungen durch Machine Learning Oliver M. Habel - need to know: Rechtliche Vertragsregelungen für den Vertrieb von IoT- und Big-Data-Anwendungen Sebastian Louven - Antitrust by Design – kartellrechtliche Technik-Compliance für Algorithmen, Blockchain und Plattformen? Jens Schefzig - Asimov 2.0 – Datenschutzrechtliche KI-Grundregeln Clemens Wieder - Datenschutzrechtliche Betroffenenrechte bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten mittels künstlicher Intelligenz Tina Gausling - Künstliche Intelligenz und DSGVO Michael Pruß/Frank Sarre - Datenqualität — ein beherrschbares Thema aus technischer und juristischer Sicht im Zeitalter der Digitalisierung? Konrad Żdanowiecki - Data is Cash – Daten als Entgelt Christian F. Döpke/Tim Juelicher - Rechtliche Bewältigung des digitalen Wandels – eine subdisziplinäre Analyse juristischer Grundlagendisziplinen Jasmin Eul/Nelly Molitor - Informationstechnische Systeme im Alltag – Mit juristischen Grundsätzen vereinbar oder vielmehr eine rechtliche Herausforderung? Robert Schippel - Glücksspielrecht im Spiegel der digitalen Transformation Sven Jacobs - Agiles Programmieren und rechtliche Gestaltung Bernd Siebers - Agile Softwareentwicklung in der forensischen Praxis Malte Dümeland - Sachmangelhaftigkeit von Software bei nicht DSGVO-konformer Entwicklung Hendrik Schöttle - Collaborative Clearing bei OpenSource-Software Thorsten Ammann - Das neue Bauvertragsrecht und seine Auswirkungen auf die Gestaltung von IT-Verträgen Detlev Gabel/Antonia Kapahnke - Update EDV-Vertragsrecht Dirk Müllmann - Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen in Industrie 4.0-Umgebungen Dennis-Kenji Kipker/Sven Müller - Internationale Cybersecurity-Regulierung Lara Ueberfeldt - Cyber Security – neue Wege für Analytics und Produktentwicklung? Florian Deusch/Tobias Eggendorfer - Intrusion Detection und DSGVO Christina-Maria Leeb - Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz – UrhG 4.0 im Bereich Bildung, Wissenschaft und Forschung? Frank Hartmann/Matthias Prinz - Immaterialgüterrechtlicher Schutz von Systemen Künstlicher Intelligenz Volker A. Schumacher - Update Immaterialgüterrecht Stefanie Mach - Influencer Marketing Friederike Detmering/Sven Schonhofen - #ad #sponsoredby #Schleichwerbung – Die rechtlichen Voraussetzungen des Influencer Marketings und ihre Umsetzung in der Praxis Dirk Meinicke - StPO Digital? Das Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens Matthias Hohmann - Strukturierung und Zentralisierung der Ermittlungsakte im digitalen Strafverfahren Sebastian J. Golla - Lizenz zum Schürfen: Rechtsgrundlagen für die Automatisierte Unterstützung von Polizeiarbeit im Social Web Gerd Kiparski - Update Telekommunikationsrecht Julia Sinnig - Internationale Besteuerung der digitalen Wirtschaft: EU- und OECD-Vorschläge Jens M. Schmittmann - Update Steuerrecht
Aktualisiert: 2018-12-30
> findR *

Chancen und Risiken im Influencer Marketing. Zusammenarbeit von Unternehmen und Influencern auf Social Media

Chancen und Risiken im Influencer Marketing. Zusammenarbeit von Unternehmen und Influencern auf Social Media von Jungeilges,  Niklas
Social Media gelten als wichtigstes Marketinginstrument, wenn es um neue Vermarktungsmöglichkeiten geht. Mithilfe von Influencern wollen Unternehmen eine persönliche Kundenabsprache, eine authentische Kommunikation sowie mehr Glaubwürdigkeit erzielen. Dies birgt jedoch ein großes Risiko. Im schlimmsten Fall versanden nicht nur die getätigten Ausgaben, sondern auch die Reputation nimmt schaden. Unternehmen, die in Influencer Marketing investieren möchten, sollten sich deshalb vorher informieren. Niklas Jungeilges gibt in seiner Publikation wichtige Tipps und Ansatzpunkte. Er erklärt das Konzept hinter dem Influencer Marketing und analysiert die Zusammenarbeit von Unternehmen mit Influencern. Ist das Risiko für Unternehmen vertretbar? Jungeilges beantwortet nicht nur zentrale Fragen zum Influencer Marketing, sondern gibt auch konkrete Handlungsempfehlungen für mittelständische Unternehmen.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Influencer-Marketing

Sie suchen ein Buch über Influencer-Marketing? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Influencer-Marketing. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Influencer-Marketing im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Influencer-Marketing einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Influencer-Marketing - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Influencer-Marketing, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Influencer-Marketing und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.