Was man so alles tut kurz vor dem Weltuntergang

Was man so alles tut kurz vor dem Weltuntergang von Wilhelm,  Arno
Was tut man angesichts des drohenden Weltuntergangs? Lässt man sich auf eine neue Liebe ein? Bricht man zu einer letzten Reise auf? Oder begeht man einen Mord? In einer Woche findet das Jüngste Gericht statt. So lautet die Pressemitteilung der Götter an die Weltbevölkerung. Da hilft es auch nichts, die Ankündigung als Fake-News abzutun. Der ...
Aktualisiert: 2019-05-21
> findR *

Buen Camino – pilgern auf dem Jakobsweg – Camino Francés – Familienplaner hoch (Wandkalender 2020 , 21 cm x 45 cm, hoch)

Buen Camino – pilgern auf dem Jakobsweg – Camino Francés – Familienplaner hoch (Wandkalender 2020 , 21 cm x 45 cm, hoch) von Roder,  Peter
Jakobsweg, Camino de Santiago, Bezeichnung für eine Reihe von Pilgerwegen in Europa, die alle das angebliche Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela in Spanien zum Ziel haben. Hauptsächlich ist jedoch der Weg Camino Francés gemeint, der von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela führt. Ein wunderschöner Kalender für alle, die diesen Weg schon einmal gegangen sind, ihn noch gehen wollen oder einfach Freude daran haben.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Die Bibel. Jahresedition 2020

Die Bibel. Jahresedition 2020 von Bischöfe Deutschlands,  Österreichs,  der Schweiz u.a.,  der Schweiz u.a.
Das Cover der Sonderausgabe »Jahresedition 2020« bezieht sich auf die ökumenische Jahreslosung 2020, die lautet: »Ich glaube; hilf meinem Unglauben« Mk, 9,24. Die Künstlerin Christel Holl hat sich davon inspirieren lassen und ein kraftvolles Covermotiv gestaltet. Die auf hochwertigem Bibeldünndruckpapier gedruckte Bibel im s/w-Layout ist mit einem eingelegtem Bibelleseplan und Leseband ausgestattet. Die Gesamtausgabe der Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift - Vollständig durchgesehene und überarbeitete Neuausgabe 2017. Mit Einführungen in jedes biblische Buch, Zwischenüberschriften, Anmerkungen, Verweisstellen und einem Anhang mit Stichwort- und Personenregister, Zeittafel mit Sacherläuterungen und 9 Karten.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Zur Freiheit berufen

Zur Freiheit berufen
Der wirtschaftliche Wandel, den wir erleben, ist gekennzeichnet durch Globalisierung, Flexibilisierung, Individualisierung und Digitalisierung. Vielfach geht mit diesem Wandel der Eindruck einer drohenden Spaltung der Gesellschaft durch den Verlust des sozialen Zusammenhalts einher. Da Arbeit und soziale Sicherung als Grundlagen einer sozial befriedeten Gesellschaft gelten, ist es an der Zeit, diese wieder neu zu denken. Und so setzt die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung dieser Krise der Arbeit mit ihrem Konzept des Garantierten Grundeinkommens eine positive Vision entgegen: „Unsere Vision einer Tätigkeitsgesellschaft orientiert sich an der Würde der Menschen. Sie will Leben und Arbeit, individuelle Freiheit und sozialen Zusammenhalt in einen neuen Einklang bringen. Damit unsere Vision Wirklichkeit wird, brauchen wir eine grundlegende Reform der sozialen Sicherung, die den Wandel der Arbeit berücksichtigt und auf Solidarität, individuelle Freiheit und Selbstbestimmung setzt. Durch das Garantierte Grundeinkommen erhält jede Bürgerin, jeder Bürger einen in¬dividuellen gesetzlichen Anspruch auf eine bedingungslose und menschenwürdige Existenzsicherung durch das Gemeinwesen.“ Verschiedene Autorinnen und Autoren beleuchten Aspekte des Garantierten Grundeinkommens aus unterschiedlichen Perspektiven.
Aktualisiert: 2019-05-15
> findR *

Eisenhut und Apfelstrudel

Eisenhut und Apfelstrudel von Müller,  Jessica
Krindelsdorf bei München: Hier ist die Welt noch in Ordnung. Denkt man. Doch als Hauptkommissar Hirschberg Zeuge des Mordes an der Bürgermeistergattin Helga Seitlbach wird, zeigt sich: Nichts ist, wie es scheint. Wer hat der unbeliebten First Lady des Dorfes das Gift des Blauen Eisenhuts in den Apfelstrudel gemischt? Urkomisch, spannend, bayrisch: Hauptkommissar Hirschbergs erster Fall in Krindelsdorf
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Sex und Folter in der Kirche. Wie die Stigmatisierung der Sexualität zu Missbrauch, Inquisition, Judenverfolgung, Hexen- und Ketzerverbrennung, Kreuzzügen, Frauenunterdrückung und zur Versklavung und Ausrottung von Urvölkern führte

Sex und Folter in der Kirche. Wie die Stigmatisierung der Sexualität zu Missbrauch, Inquisition, Judenverfolgung, Hexen- und Ketzerverbrennung, Kreuzzügen, Frauenunterdrückung und zur Versklavung und Ausrottung von Urvölkern führte von Herrmann,  Horst
Der Religionssoziologe Horst Herrmann zeigt die Anfälligkeit der christlichen Kirchen für Barbarei und ihre Mitverantwortung für grausame Verbrechen, begangen von Christen im Namen Gottes. Die strenge Morallehre der Kirche trug ein Wesentliches dazu bei. Sie leitete das natürliche Verlangen nach Sexualität um in die Lust an erbarmungslosen Hexenjagden, bestialischen Martern und kaltblütigen Hinrichtungen. Auch wenn heute – zumindest offiziell – nirgendwo gefoltert wird, so beweisen unzählige aktuelle Berichte, dass sich immer noch Tausende von Christen als Folterer betätigen – wie ihre Vorgänger im Glauben über viele Jahrhunderte hinweg.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Unverschämt katholisch sein

Unverschämt katholisch sein von Mönkebüscher,  Bernd
Die Kirchturmspitze wie ein Lippenstift - warum nicht? Der Fingerzeig zum Himmel, das, was aus dem Alltäglichen herausragt, muss schön sein, verlockend, reizvoll. Das führt Bernd Mönkebüscher pointiert aus und zeigt so, was Kirche sein könnte, was Kirche ist: Gemeinschaft derer, die nicht argwöhnisch alles beäugen, was nach Lust riecht, nach „Lust auf Gott“, nach Leichtigkeit, nach Freude. Sondern die leidenschaftlich an der Seite aller Liebenden, an der Seite aller Leidenden, an der Seite aller Menschen stehen, indem sie „ins Leben helfen“. Ein leidenschaftliches Plädoyer, das mit den Worten schließt: „Ich möchte endlich unverschämt katholisch sein, stolz darauf, zu einer Kirche zu gehören, die sich nichts und niemandem verschließt; die offen ist für jede und jeden, die nicht verurteilt, ausgrenzt, ausschließt.“
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Im Schatten der Verdammnis

Im Schatten der Verdammnis von Fuchs,  Ottmar
Der isländische Jesuitenpater Jon Sveinsson, genannt Nonni (1857–1944), war ein beliebter Kinderbuchautor. Als protestantischer Junge wegen fehlender Bildungschancen fernab der Heimat „streng katholisch“ erzogen, litt er sein Leben lang unter der Angst, seine Mutter und andere Lieben könnten verdammt sein, da sie nicht konvertiert waren. Ottmar Fuchs zeigt, wie Nonni mit diesen fundamentalistischen Anteilen von Glaube umging, wie er die verletzenden Strategien kirchlicher Systeme verarbeitete, wie er sie selbst verschärfte und gleichzeitig darunter litt und welche Emanzipationen er erleben durfte – Erfahrungen, die religiös wie politisch auch heute, da identitäre ausgrenzende Dynamiken explodieren, hochbrisant sind. Fuchs antwortet darauf mit dem Entwurf eines Glaubens, der die Menschen in ihrer Freiheit achtet, und einer Kirche, die auf Drohungen und Unterwerfungen verzichtet. Es geht um die Botschaft der bedingungslosen Liebe Gottes, die gerade so nicht „weichgespült“ wird.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema katholisch

Sie suchen ein Buch über katholisch? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema katholisch. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema katholisch im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema katholisch einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

katholisch - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema katholisch, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter katholisch und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.