Leipzig in alten Ansichten

Leipzig in alten Ansichten
Der neue Jahrgang des Wandkalenders »Leipzig in alten Ansichten« bietet erneut dreizehn seltene und zum Teil noch nie publizierte Gemälde und Aquarelle, Kupfer- und Holzstiche sowie Lithografien aus dem 18.,19. und 20. Jahrhundert. Zu entdecken sind unter anderem eine unbekannte Stadtansicht aus dem späten 17. Jahrhundert, der prächtige Garten von Löhrs Haus, der Naschmarkt mit der alten Handelsbörse, ein Aquarell von den ersten Bauten an der heutigen Georg-Schumann- Straße in Gohlis, die Europäische Börsenhalle am Brühl oder ein Panorama mit den Bauten des Schützenhauses.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Selbstzerstörung

Selbstzerstörung von Achenbach,  Helge
Kunstliebhaber und Romantiker. Narzisst und Machtmensch. Und ein Betrüger. Helge Achenbach förderte die Karrieren von Größen wie Jeff Koons und Gerhard Richter und versah das Quartier der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Brasilien mit Kunst. Eine berüchtigte Figur im schillernden Kunstbetrieb, die sich im Streben nach Geld und Anerkennung verlor. Das bittere und vorläufige Ende: Achenbach betrog den Aldi-Erben und Milliardär Berthold Albrecht beim Vermitteln von Kunstwerken mit verdeckten Preisaufschlägen und musste dafür vier Jahre in Haft. Seine Memoiren geben tiefe Einblicke in den Kunstbetrieb, berichten von der ersten Galerie, Ehefrauen und Kindern, großen Deals und Exzessen – es sind die Bekenntnisse eines Filous.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Selbstzerstörung

Selbstzerstörung von Achenbach,  Helge
Kunstliebhaber und Romantiker. Narzisst und Machtmensch. Und ein Betrüger. Helge Achenbach förderte die Karrieren von Größen wie Jeff Koons und Gerhard Richter und versah das Quartier der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Brasilien mit Kunst. Eine berüchtigte Figur im schillernden Kunstbetrieb, die sich im Streben nach Geld und Anerkennung verlor. Das bittere und vorläufige Ende: Achenbach betrog den Aldi-Erben und Milliardär Berthold Albrecht beim Vermitteln von Kunstwerken mit verdeckten Preisaufschlägen und musste dafür vier Jahre in Haft. Seine Memoiren geben tiefe Einblicke in den Kunstbetrieb, berichten von der ersten Galerie, Ehefrauen und Kindern, großen Deals und Exzessen – es sind die Bekenntnisse eines Filous.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Selbstzerstörung

Selbstzerstörung von Achenbach,  Helge
Kunstliebhaber und Romantiker. Narzisst und Machtmensch. Und ein Betrüger. Helge Achenbach förderte die Karrieren von Größen wie Jeff Koons und Gerhard Richter und versah das Quartier der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM in Brasilien mit Kunst. Eine berüchtigte Figur im schillernden Kunstbetrieb, die sich im Streben nach Geld und Anerkennung verlor. Das bittere und vorläufige Ende: Achenbach betrog den Aldi-Erben und Milliardär Berthold Albrecht beim Vermitteln von Kunstwerken mit verdeckten Preisaufschlägen und musste dafür vier Jahre in Haft. Seine Memoiren geben tiefe Einblicke in den Kunstbetrieb, berichten von der ersten Galerie, Ehefrauen und Kindern, großen Deals und Exzessen – es sind die Bekenntnisse eines Filous.
Aktualisiert: 2019-06-08
> findR *

Für die Jugend lehrreicher

Für die Jugend lehrreicher von Adam,  Gottfried, Huber,  Stefan Mario, Lachmann,  Rainer, Rothgangel,  Martin
Die Erforschung historischer Kinderbibeln fristet noch immer ein Schattendasein innerhalb der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit diesen Medien der religiösen Bildung. Das ist auch im schweizerischen Kontext der Fall.Diese Arbeit untersucht drei relevante Schweizer Kinderbibeln aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts: die »Catechetische Kinder-Bibel, oder heilige Kirchen- und Bibel-Historien« von Abraham Kyburz, die »Biblischen Erzählungen für die Jugend«, herausgegeben von Johann Jakob Hess, und die »60 Biblischen Geschichten des Alten und Neuen Testaments« von Johann Rudolf Schellenberg. Übergeordnete Leitfragen der Analyse sind: Welches »Bild des Kindes« liegt den drei untersuchten Kinderbibeln zugrunde? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es in den pädagogischen Vorstellungen von Kind und Kindheit? Damit verbunden sind didaktische Überlegungen über alle drei Titel hinweg.
Aktualisiert: 2019-04-23
> findR *

Matthäus Merian Heidelberg Panorama 1620 (Tischkalender 2020 DIN A5 quer)

Matthäus Merian Heidelberg Panorama 1620 (Tischkalender 2020 DIN A5 quer) von Liepke,  Claus
Matthäus Merians berühmte Heidelberger Panorama-Ansicht von 1620 erlebt ihr 400-jähriges Jubiläum. Entdecken Sie aus diesem Anlass 12 Ausschnittvergrößerungen des "sprechenden" Bildes in einer bislang nicht bekannten Qualität und Auflösung: Königstuhl, Schloss, Hortus Palatinus, Bergstadt, Friesental, Altstadt, Heiliggeistkirche, Alte Brücke, Peterskirche, Gaisberg, Marstall und Vorstadt.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Würzburg in alten Bildern (Tischkalender 2020 DIN A5 quer)

Würzburg in alten Bildern (Tischkalender 2020 DIN A5 quer) von Liepke,  Claus
In diesem Kalender wird die Universitätsstadt Würzburg in eindrucksvollen historischen Holzschnitten und Kupferstichen vom späten Mittelalter, über die Renaissance bis zum frühen Barock dargestellt. Es erwarten Sie digital aufwändig restaurierte Werke von Hartmann Schedel, Sebastian Münster, Braun und Hogenberg, Johann Leypolt, Matthäus Merian, Johann Salver, Salomon Kleiner und Anton Högler.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Matthäus Merian Heidelberg Panorama 1620 (Wandkalender 2020 DIN A3 quer)

Matthäus Merian Heidelberg Panorama 1620 (Wandkalender 2020 DIN A3 quer) von Liepke,  Claus
Matthäus Merians berühmte Heidelberger Panorama-Ansicht von 1620 erlebt ihr 400-jähriges Jubiläum. Entdecken Sie aus diesem Anlass 12 Ausschnittvergrößerungen des "sprechenden" Bildes in einer bislang nicht bekannten Qualität und Auflösung: Königstuhl, Schloss, Hortus Palatinus, Bergstadt, Friesental, Altstadt, Heiliggeistkirche, Alte Brücke, Peterskirche, Gaisberg, Marstall und Vorstadt.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Würzburg in alten Bildern (Wandkalender 2020 DIN A2 quer)

Würzburg in alten Bildern (Wandkalender 2020 DIN A2 quer) von Liepke,  Claus
In diesem Kalender wird die Universitätsstadt Würzburg in eindrucksvollen historischen Holzschnitten und Kupferstichen vom späten Mittelalter, über die Renaissance bis zum frühen Barock dargestellt. Es erwarten Sie digital aufwändig restaurierte Werke von Hartmann Schedel, Sebastian Münster, Braun und Hogenberg, Johann Leypolt, Matthäus Merian, Johann Salver, Salomon Kleiner und Anton Högler.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kupferstich

Sie suchen ein Buch über Kupferstich? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kupferstich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kupferstich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kupferstich einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kupferstich - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kupferstich, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kupferstich und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.