Lesbian Summer Dreams

Lesbian Summer Dreams von Leyendecker,  Romy, Loki,  Lena, Nederbach,  Nadine, Pointecker,  Ingrid, Reinhard,  Conny
Was passiert, wenn die Freundinnen einen Ausflug ins Bad planen? Ist ein Trip auf der U.S. Route 66 für Lorry wirklich das Ende einer Ära? Und können ein paar Fotos von Sandra Marie zu einem Outing bewegen? Wird ein Sommer mit Sam Verenas komplettes Leben auf den Kopf stellen? Kann Sklavin Lydia ihr Glück in den Bergen finden? Und was geschieht, wenn Sabrina den Tag verträumt? Diese und andere Fragen werden auf erotisch sinnliche Weise von vier außergewöhnlichen Autoren beantwortet, deren Lektüren über Lust und Leidenschaft unter die Haut gehen.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Ein bunter Blumenstrauß

Ein bunter Blumenstrauß von Charlotte,  Gisela
Bunt wie ein Blumenstrauß ist auch die Schreibweise in ihrer Vielfalt von Gisela Charlotte. Von lyrisch bis zeitkritisch, von romantisch bis prosaisch, sind ihre Gedichte und Kurzgeschichten, die sie bis jetzt in zahlreichen Lesungen und Anthologien, nicht nur im deutschsprachigen Raum, vorgestellt hat. Gisela Charlotte gehört der Vorkriegsgeneration an und war lange im öffentlichen Dienst beschäftigt. Ihre Heimat ist das Ruhrgebiet. Als Mitglied der Autorengruppen in Bottrop und Mülheim an der Ruhr hat sie ihre Freizeit dem Schreiben gewidmet. Thematischer Schwerpunkt: der Mensch und das Leben. Jetzt stellte sie den „Bunten Blumenstrauß“ zusammen, um diesen der Öffentlichkeit zu überreichen. Auf besonderen Wunsch habe ich für Gisela Charlotte Graphiken beigefügt.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Fahrt ins Blaue

Fahrt ins Blaue von Berczeller,  Richard
Richard Berczeller, zu Lebzeiten angesehener Arzt in New York, beginnt mit 60 Jahren Kurzgeschichten über seine Lebenserfahrungen als Arzt, Jude und Sozialdemokrat zu schreiben und erfolgreich zu veröffentlichen. Die nun zum ersten Mal auf Deutsch vorliegenden Kurzgeschichten sind in loser Folge zwischen 1963 und 1974 im New Yorker erschienen. Berczeller beschreibt auf berührende Weise sein Leben im Wien der 20er- und 30-er Jahre als Medizinstudent und Filmschauspieler unter dem später vor allem für den Film Casablanca weltbekannten Regisseur Michael Curtiz, seine Erfahrungen als Jungarzt im Burgenland, seine Inhaftierung durch die Nazis, seine Flucht nach Frankreich und letztlich sein Leben in Amerika. Mit einem Vorwort von Joachim Riedl. Übersetzung aus dem Englischen von Jacqueline Csuss.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Liebe mich !

Liebe mich ! von Schüler,  Wilhelm G.
In diesen wunderbar erzählten Geschichten spielen, wie könnte es anders sein, die Frauen die tragenden Rollen. Der Zeitgeist bestimmt die einzelnen Szenen, die köstlicher und anregender nicht sein könnten. Mutig und humorvoll zeigt der Autor, was an erotischer Fantasie in ihm steckt. Alleine die Namen der Protagonisten sind kleine Geschichten, die für sich selbst und die außerordentliche Fantasie des Autors sprechen. Die einzelnen Erzählungen sind von nahezu grenzenlosem Optimismus geprägt, stimmen nachdenklich, sind erotisch prickelnd und machen manchmal auch glücklich. Ein Buch, das man ganz gewiss nicht weglegt, ehe es zu Ende gelesen ist.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Professor Zamorra 1164 – Horror-Serie

Professor Zamorra 1164 – Horror-Serie von Schwichtenberg,  Thilo
Bleich erstrahlte der massige Berg im Schein des vollen Mondes. Die kräftige Wärme des Sommers hatte die Heilpflanzen in diesem Jahr besonders gut gedeihen lassen. Lächelnd knipste die junge Frau ein paar von ihnen ab. Giuseppina spürte die Kraft des Mondes, wie er ihre Suche auf die richtigen Pfade lenkte. Die Mittzwanzigerin stieg höher in die Klüfte hinein. Bald strich sie über die nächste Pflanze und legte bleiche Knochen frei. Das waren Finger, die krampfhaft ein silbernes Schmuckstück umklammert hielten! Giuseppina wollte das verkrümmte Skelett nicht berühren. Letztendlich tat sie es doch. Das Kleinod war aber auch unwiderstehlich.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Auf die Länge kommts nicht an

Auf die Länge kommts nicht an von Leunig,  Anett
Auf die Länge kommts nicht an Nach unserer Meinung kommt es bei Kurzgeschichten sehr wohl auf die Länge, respektive auf die Kürze an. Was Anett Leunig hier mit leichter Hand gelingt, ist die hohe Kunst der Literatur. Sie erzählt uns Geschichten, die auf wenigen Seiten ganze Schicksale offenbaren. Da ist die Geschichte einer Reisenden, die im Zug offenbar belästigt wird; eine andere erzählt offenbar von Urlaubsvorbereitungen und eine weitere lässt uns teilhaben an einer Konversation auf einem Faschingsball. Doch offenbare Handlungen enden bei Anett Leunig oft unvermutet. Weiterhin gibt uns die Autorin Einblick in ihr Schaffen als feinfühlige Märchenerzählerin. Alle Geschichten in diesem Bändchen sind wahre Perlen und erscheinen für Leserinnen und Leser jeglichen Alters bestens geeignet.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Und hieb ihm das rechte Ohr ab

Und hieb ihm das rechte Ohr ab von Berger,  Clemens
Clemens Bergers Erzählungen handeln von Leidenschaften. Von der Liebe zu einer französischen Philosophin in Rom etwa, die bald aber nur noch per Brief, E-Mail oder Traum erreichbar ist. Die Titelgeschichte erzählt von Alfred, der in einer Laienaufführung der Passionsspiele den Judas spielen soll. Ohne es zu wollen, wird er von der Figur, in die er schlüpft, völlig absorbiert. Die Fragen, die er sich stellt, um seine Rolle möglichst glaubwürdig auszufüllen, stürzen ihn in immer heftigere Verwirrung. Ist nicht der Verräter im Grunde der verlässlichste Verbündete des Verratenen, weil ohne ihn die ganze Geschichte nicht aufgehen würde? Aber ist er dann überhaupt noch ein Verräter? Alle Zuordnungen entgleiten ihm auf immer umfassendere Weise. In der Erzählung "Schwere Geburt" geht es um eine Künstlerin, die sich aufs Land zurückgezogen hat, weil ihr die zeitgenössische Kunst auf einmal inhaltsleer vorkam und sie im Stil der Alten Meister in Altarbildern Relevantes für die Gegenwart malen will. Aber das bewahrt sie nicht vor Missverständnissen und gar Skandalen. Und auf ganz und gar ungeplante Weise und ohne ihr Zutun führt der Weg zurück ins Museum für Moderne Kunst. Die Liebesgeschichten Bergers sind brüchig, leidenschaftlich, philosophisch und modern.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Nukleosynthese 1: Wasserstoffbrennen

Nukleosynthese 1: Wasserstoffbrennen von Bachmann,  Tobias, Bender,  Stefane, Boos,  Nadine, Eglseer,  Jürgen, Falke,  Matthias, Frick,  Klaus N, Koch,  Oliver, Mehnert,  Achim, Montemurri,  Jacqueline, Post,  Uwe
Wasserstoffbrennen ist die erste von sechs Sammlungen deutschsprachiger Science-Fiction Kurzgeschichten. Erstveröffentlichungen und überarbeitete Ausgaben stehen nebeneinander – in Anlehnung der großen SF-Anthologien der 80er Jahre. Mit Erzählungen von Uwe Post / Oliver Koch / Matthias Falke / Stefanie Bender / Jacqueline Montemurri / Nadine Boos / Tobias Bachmann / Klaus N. Frick / Achim Mehnert
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kurzgeschichten

Sie suchen ein Buch über Kurzgeschichten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kurzgeschichten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kurzgeschichten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kurzgeschichten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kurzgeschichten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kurzgeschichten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kurzgeschichten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.