Geschichten von Bubu und dem Stonk

Geschichten von Bubu und dem Stonk von Buchwald,  Rebecca, Laudon-Eni,  Meike
Bubu und Stonk - zwei Freunde, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der eine klein und pelzig, der andere über drei Meter groß - so groß, dass die Bewohner seines Dorfes sich vor ihm fürchten. Aus Rücksicht auf die Gefühle der Dorfbewohner geht der eigentlich überaus sanftmütige Stonk daher nur nachts aus dem Haus. Das ändert sich schlagartig, als Bubu die Idee hat, einfach den nächstbesten Zug zu nehmen und zu verreisen. Das Reisefieber packt die beiden mit aller Macht. Sie erleben in der Fremde die unglaublichsten Abenteuer und machen äußerst kuriose Bekanntschaften. Als es Stonk gelingt, durch eine mutige Tat die Herzen der Dorfbewohner zu erobern, findet er schließlich auch eine echte Heimat. In diesem Vorlesebuch für Kinder ab 3 Jahren geht es um Freundschaft und das konstruktive Bewältigen einer Außenseiterposition, um den Spaß am Entdecken der Welt, um die Faszination fremder Kulturen und um das Entwickeln von Selbstbewusstsein. Die beiden unternehmungslustigen, sympathischen Hauptfiguren sind ansteckend optimistisch und geeignete Identifikationsfiguren für die jungen Leser bzw. Zuhörer. Neben all der Freude am Fabulieren des Phantastischen verarbeitet die Autorin Rebecca Buchwald reale Sachthemen, die Kinder im Kindergarten-, Vorschul- und frühen Grundschulalter interessieren. Das Kinderbuch bietet in seinen neun Kapiteln insofern nicht nur genug Vorlesestoff für viele gemeinsame vergnügliche Stunden, sondern ermöglicht auch einen realen Lernzuwachs und setzt Impulse, bestimmten Themen weiter auf den Grund zu gehen. Die Geschichten von Bubu und dem Stonk sind reichhaltig und kunstvoll illustriert von Meike Laudon-Eni. Die 15 farbigen Aquarelle und die 6 aquarellierten Federzeichnungen in Schwarzweiß bieten beim Vorlesen und Genießen der Geschichten genügend Raum zum Betrachten und Verweilen.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Weihnachtsbräuche in aller Welt

Weihnachtsbräuche in aller Welt von Vossen,  Rüdiger
80 Tage umfasst der Weihnachtsfeste-Zyklus und jedes Fest, von St. Martin am 11. November bis hin zu Mariä Lichtmess am 2. Februar, hat rund um die Welt in den Sitten und Gebräuchen ebenso wie in allen materiellen Ausdruckformen immer neue Variationen erfahren. Selbst innerhalb Deutschlands ist die Bandbreite des weihnachtlichen Brauchtums groß und spiegelt teilweise unterschiedliche kulturelle Entwicklungen wieder, zwischen dem eher römisch und katholisch geprägten Süddeutschland sowie dem Rheinland auf der einen Seite und dem eher germanisch und protestantisch geprägten Nord- und Ostdeutschland auf der anderen. Rüdiger Vossen erzählt vom Nikolaus, dem Christkind und dem Weihnachtsmann ebenso wie von den Klopf- und Rauhnächten, vom „wilden Heer“, dem Thomastag und der Wintersonnenwende. Ausführlich widmet er sich der Geschichte typischer Weihnachtssymbole, wie der Weihnachtskrippe und des Weihnachtsbaums und beleuchtet auch die Themen Schenken und Konsum. Damit spannt er einen Bogen von Europa bis Amerika über Afrika und Asien. Ein Weihnachtshandbuch rund um den Globus.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Der Radio-Amateur „Broadcasting“

Der Radio-Amateur „Broadcasting“ von Nesper,  Eugen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *

Der deutsche Verfassungsgerichtsverbund

Der deutsche Verfassungsgerichtsverbund von Munz,  Birgit, Uhle,  Arnd
Mit der Annahme der Verfassung des Freistaates Sachsen entschied sich der Verfassungsgeber im Jahre 1992 für die Schaffung eines Verfassungsgerichtshofes, der fortan über die Einhaltung der Verfassung wachen sollte. Am 15. Juli 1993 konnten die ersten Mitglieder des Gerichtshofes sowie ihre Stellvertreter gewählt und im Sächsischen Landtag vereidigt werden. In dem Zeitraum von fünfundzwanzig Jahren sind beim Verfassungsgerichtshof bis heute knapp 3000 Verfahren eingegangen, in deren Rahmen nahezu die gesamte Bandbreite der diesem durch Verfassung und Gesetz überantworteten Zuständigkeiten mit Leben erfüllt worden ist. Vor diesem Hintergrund bietet der 25. Jahrestag der Errichtung des Verfassungsgerichtshofes des Freistaates Sachsen die Gelegenheit, gleichermaßen auf dessen Entstehung und Wirken zurückzublicken sowie dessen Stellung im Bundesstaat zu bedenken und das Verhältnis zwischen Landesverfassungs- und Bundesverfassungsgerichtsbarkeit zu analysieren. Aus diesem Grunde haben der Verfassungsgerichtshof und das an der Universität Leipzig bestehende Institut für Recht und Politik am 4. Dezember 2018 das Symposium "25 Jahre Verfassungsgerichtshof des Freistaates Sachsen" durchgeführt.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Der Radio-Amateur „Broadcasting“

Der Radio-Amateur „Broadcasting“ von Nesper,  Eugen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Aktualisiert: 2019-05-26
> findR *

Der Radio-Amateur „Broadcasting“

Der Radio-Amateur „Broadcasting“ von Nesper,  Eugen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Aktualisiert: 2019-05-26
> findR *

Leo und Rosa reisen nach Italien

Leo und Rosa reisen nach Italien von Mery,  Marcus, Schilling,  Philipp
Unterwegs mit Leo und Rosa – eine Abenteuerreise für kleine Entdecker! „Wo kommen eigentlich die Tomaten auf der Pizza her?“, fragen sich Leo und seine Schwester Rosa. Auf der Suche nach der Antwort reisen sie nach Italien und erkunden Städte und Sehenswürdigkeiten. Sie hören Tiere italienisch sprechen, erleben in Turin ein Autorennen auf einem Hausdach, bestaunen den Fasching in Venedig und treffen in Rom auf Gladiatoren. An 14 verschiedenen Orten weiß Rosa eine Menge interessanter Dinge über das Land und die Leute. Doch Leo hat oft andere Dinge im Kopf, die ihn noch mehr interessieren … Wissenswerte Reiseabenteuer für kleine Entdecker Leo und Rosa benutzen im Alltag viele Dinge aus verschiedenen Ländern und essen Speisen aus anderen Kulturen. Einiges macht sie neugierig, mehr zu erfahren: Das ist der Ausgangspunkt, die Herkunft dieser Dinge zu ergründen und unbekannte Länder zu erkunden. Auf ihren Reisen erleben die Geschwister spannende Orte, über die sie einiges erfahren. Die Bilderbücher zeigen bekannte Schauplätze, an denen es viel zu sehen gibt. Auf ihrer ersten Fahrt erkunden Leo und Rosa Italien. Den roten Faden für dieses Reiseabenteuer bildet die Suche nach der Herkunft der Tomate. Diese lustige Reisegeschichte kann dazu dienen, sich mit seinen Kindern auf eine Reise vorzubereiten, eine erlebte Reise zu reflektieren oder einfach ein Land kennenzulernen. Entdeckt mit Leo und Rosa Länder und Kulturen!
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Probleme und Grenzen der Atomgesetzgebung

Probleme und Grenzen der Atomgesetzgebung von Moser,  Berthold
Die Revolution, welche durch die Erkenntnisse der modernen Physik herbeigeführt wurde und im Abwurf der ersten Atom bombe ihren überwältigenden Ausdruck fand, greift auf das ge samte Leben der Menschen über. Daß auch das Recht entschei dend beeinflußt wird, ist demnach einleuchtend. In der vorliegenden Broschüre wird nun eine große Anzahl der vielfältigen juristischen Probleme, welche die Anwendung der Atom energie mit sich bringt, dargestellt. Dabei wird ein doppeltes Ziel verfolgt. Da in Österreich noch kein Atomgesetz besteht, werden zunächst die Fragen des nationalen Rechtes erörtert, welche einer gesetzlichen Regelung bedürfen, und größtenteils sehr ins einzelne gehende Vorschläge gemacht. Im Vergleich mit ausländischen Ge setzen oder vorbereitenden legislativen Maßnahmen gelangt eine Reihe neuer Gesichtspunkte zur Erörterung, und zwar sowohl auf dem Gebiete des materiellen Rechtes als auch auf dem des Ver fahrensrechtes. Über den Bereich des Österreichischen Rechtes hin aus gelten viele dieser Überlegungen in gleicher Weise auch für das Recht anderer Länder. Des weiteren werden diese konkreten Vorschläge in einen allge meinen Rahmen gestellt, weil der umfassende Fragenkomplex nur so richtig verständlich ist. Es werden daher einleitend gewisse phy sikalische Grundtatsachen erörtert. Auf ihnen entsteht sodann das rechtliche Gebäude. Dieses wird über die staatlichen Grenzen hin aus auf internationales Gebiet ausgedehnt, weil es zwangsläufig in dieses hinüberführt. Frieden und Krieg sind Erscheinungsfor men des Lebens, die ineinanderfließen. Es muß daher beiden in gleicher Weise Rechnung getragen werden.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema LAENDER

Sie suchen ein Buch über LAENDER? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema LAENDER. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema LAENDER im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema LAENDER einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

LAENDER - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema LAENDER, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter LAENDER und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.