Muße im höfischen Roman

Muße im höfischen Roman von Becker,  Rebekka
Wie kann den Protagonisten des höfischen Romans um 1200 eine Vervollkommnung höfischen Lebens gelingen, die tätiges Streben nach êre mit der Wahrnehmung von Erfülltheit in idyllischen Freiräumen vereinbart? Rebekka Becker betrachtet dieses Spannungsverhältnis, indem sie Analogien zwischen literarischen Inszenierungen temporärer Ausbrüche aus der institutionellen Ordnung und einer modernen Phänomenologie der Muße aufzeigt. Dieser Blick ist nicht selbstverständlich, da Muße im höfischen Roman bislang vor allem als gesellige kurzwîle konzeptionalisiert wurde. Gerade in Abgrenzung zu Formen höfischer Vergnügungskultur zeichnet die Autorin eine Topographie von Muße nach, in der sich das spezifische Zusammenspiel von Muße, Minne und Naturraum offenbart. Ihre Studie schließt die Poetologie der Texte mit ein und ist damit auch für das Untersuchungsfeld von Muße und Lektüre relevant.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Buchners Lektürebegleiter Deutsch / Höfler, Der große schwarze Vogel

Buchners Lektürebegleiter Deutsch / Höfler, Der große schwarze Vogel von Mikota,  Jana
Ben muss erleben, dass seine Mutter unerwartet stirbt, sein Vater den Lebensmut verliert und er die Verantwortung für seinen jüngeren Bruder übernehmen muss. Dennoch ist der Grundton des Romans nie deprimierend oder verzweifelt. Sensibel und dennoch mit „leichter Hand“ nähert sich der Roman auf 180 Seiten den Themen Tod, dem Leben nach dem Verlust und dem Leben selbst. Dabei wählt Höfler eine raffinierte Dramaturgie, denn Ben unterbricht seine Schilderung über die Woche nach dem Tod der Mutter, erzählt von Erinnerungen an eine glückliche Kindheit mit einer lebensfrohen Mutter und gibt Einblicke in eine Zukunft ohne die Mutter. Bis in die Nebenfiguren hinein bietet der Text Möglichkeiten für den Einsatz in der 7. Klasse an und entfaltet einen Tiefgang, der ein literarisches Gespräch sowie eine Figuren- und Erzählanalyse ermöglicht.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Lektüre

Sie suchen ein Buch über Lektüre? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Lektüre. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Lektüre im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Lektüre einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Lektüre - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Lektüre, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Lektüre und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.