Vorlesungen über Elektrizität

Vorlesungen über Elektrizität von Eichenwald,  A.
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Kurzes Lehrbuch der Physik

Kurzes Lehrbuch der Physik von Klages,  Gerhard, Stuart,  Herbert Arthur
§ 1. Abgrenzung und Aufgaben der Physik. Das Wort Physik bedeutete ursprüng lich Lehre von der Natur. In diesem allgemeinen Sinne ist also die gesamte Natur, soweit sie beobachtbar, d. h. unseren Sinnen und Meßgeräten zugänglich ist, Gegenstand der Physik. Einzelne Zweige der Physik als der allgemeinen Natur lehre haben sich im Laufe der Zeit zu besonderen selbständigen Wissenschaften ent · wickelt, so die sich mit der belebten Natur befassenden Wissengebiete, wie die Biologie, dann die Astronomie, welche die physikalischen Vorgänge im Kosmos untersucht, und die Chemie, welche die stoffiichen Veränderungen der Körper, d. h. die Reaktionen der Atome und Moleküle betrachtet und daher auch als die "Physik 1 der Atomgruppierungen" bezeichnet werden kann . Sondern wir diese verschiedenen Teilgebiete aus, so bleibt für die Physik im heutigen, engeren Sinne als Aufgabe, die Grundgesetze der unbelebten Welt sowie die hier wirksamen Kräfte und Energiebeziehungen aufzudecken. Es ist dann Sache der anderen Wissenschaften, wie der Biologie, Medizin, Chemie und ins besondere auch der Technik, sich die Erkenntnisse der Physik zunutze zu machen. Die zielbewußte praktische Anwendung physikalischer Erkenntnisse im großen hat unter anderem die moderne Technik hervorgebracht. Jede neue physikalische Entdeckung führt früher oder später zu neuen technischen Möglichkeiten. Als Beispiel nennen wir nur die Entwicklung von der durch FARADAY entdeckten elektromagnetischen Induktion bis zur heutigen Wechselstromtechnik. So ist die Physik als Quelle neuer Entwicklungen und prinzipiellen Fortschritts die Grund wissenschaft für alle Naturwissenschaften einschließlich der Technik. Man kann ohne Übertreibung sagen: Die Physik von heute bestimmt die Technik von morgen.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Kurzes Lehrbuch der Physik

Kurzes Lehrbuch der Physik von Klages,  Gerhard, Stuart,  Herbert A.
§ 1. Abgrenzung und Aufgaben der Physik. Das Wort Physik bedeutete ursprünglich Lehre von der Natur. In diesem allgemeinen Sinne ist also die gesamte Natur, soweit sie beobachtbar, d. h. unseren Sinnen zugänglich ist, Gegenstand der Physik. Einzelne Zweige der Physik als der allgemeinen Natur lehre haben sich im Laufe der Zeit zu besonderen selbständigen Wissenschaften entwickelt, so die sich mit der belebten Natur befassenden Wissensgebiete, wie die Biologie, dann die Astronomie, welche die physikalischen Vorgänge im Kosmos untersucht, und die Chemie, welche die stoHlichen Veränderungen der Körper, d. h. die Reaktionen der Atome und Moleküle betrachtet und daher auch als die "Physik der Atomgruppierungen" bezeichnet werden kann!. Sondern wir diese verschiedenen Teilgebiete aus, so bleibt für die Physik im heutigen, engeren Sinne als Aufgabe, die Grundgesetze der unbelebten Welt sowie die hier wirksamen Kräfte und Energiebeziehungen aufzudecken. Es ist dann Sache der anderen Wissenschaften, wie der Biologie, Medizin, Chemie und ins besondere auch der Technik, sich die Erkenntnisse der Physik zunutze zu machen. Die zielbewußte praktische Anwendung physikalischer Erkenntnisse im großen hat unter anderem die moderne Technik hervorgebracht. Jede neue physikalische Entdeckung führt früher oder später zu neuen technischen Möglichkeiten. Als Beispiel nennen wir nur die Entwicklung von der durch FARADAY entdeckten elektromagnetischen Induktion bis zur heutigen Wechselstromtechnik. So ist die Physik als Quelle neuer Entwicklungen und prinzipiellen Fortschritts die Grund wissenschaft für alle Naturwissenschaften einschließlich der Technik. Man kann ohne Übertreibung sagen: Die Physik von heute bestimmt die Technik von morgen.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Lehrbuch der allgemeinen Geophysik

Lehrbuch der allgemeinen Geophysik von Toperczer,  Max
Schon seit geraumer Zeit fehlt, nicht nur innerhalb des deutschen Sprach gebietes, für das Gebiet der Physik des festen Erdkörpers, der Geophysik im engeren Wortsinn, ein sowohl zusammenfassendes, also nicht zu umfangreiches, als auch umfassendes, d. h. alle Teilgebiete dieser Disziplin möglichst gleich mäßig darstellendes Lehrbuch. In diesem Zeitraum ist unser geophysikalisches Wissen um viele neue Tatsachen und Erkenntnisse bereichert worden, dieser unaufhaltsam rasche und breite Fortschritt auf fast allen Teilgebieten hat aber die noch vorhandenen Lehrbücher aus früherer Zeit um so ergänzungsbedürftiger werden lassen. Sie sind überdies, da aus begreiflichen Gründen keine Neuauf lagen mehr veranstaltet wurden, dem Studierenden meist nur mehr in Instituts bibliotheken zugänglich. Dieser Mangelzustand, der sich im Studienbereich ungünstig auswirkt, hat mich in erster Liniebewogen, selbst ein neues Lehrbuch der allgemeinen Geophysik zu verfassen. Die Grundlagen zu diesem Buch entstammen im wesentlichen zwei Quellen: meinen Vorlesungen über allgemeine Geophysik an der Universität Wien, und meiner praktischen Tätigkeit auf verschiedenen Teilgebieten, die ich seit mehr als dreißig Jahren ausübe. Dieser Tätigkeit verdanke ich die eingehendere Kenntnis und Beschäftigung mit einer großen Zahl von Einzelproblemen. In Inhalt und Umfang entspricht das vorliegende Buch meiner Vorlesung über allgemeine Geophysik, nur die Darstellungist an mancher Stelle dem Zwecke eines Buches entsprechend abgeändert worden. Über Plan und Anlage des Buches ist nur wenig zu bemerken. Ich war bestrebt, den Stoff auf möglichst geringem Raum zusammenzufassen, ohne dabei auf Vollständigkeit und möglichst gleich mäßige Behandlung der einzelnen Kapitel zu verzichten.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Gerthsen Physik

Gerthsen Physik von Gerthsen,  Christian, Meschede,  Dieter
Unverzichtbarer und kompetenter Begleiter für Studierende der Physik im Haupt- und Nebenfach durch das gesamte Studium. "...Auf mehr als 1000 Seiten findet man von der Kinematik des Massenpunktes über die Quantenchromodynamik, Fullerene, Halbleiterlaser, Hochtemperatur-Supraleiter bis hin zum Chaos im Kochtopf praktisch alles, was Physik heute ausmacht...In diesem sehr weit gespannten Bogen nimmt der Gerthsen den Platz eines echten, ja eigentlich des einzigen Kompendiums der Physik ein..." (Physikalische Blätter)
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Das Magnetfeld des Ringstroms während der Hauptphase Erdmagnetischer Stürme und ein Vergleich mit dem Beobachteten Dst – Anteil des Störfeldes

Das Magnetfeld des Ringstroms während der Hauptphase Erdmagnetischer Stürme und ein Vergleich mit dem Beobachteten Dst – Anteil des Störfeldes von Schreiber,  H.
Magnetische Stürme gehören zu den auffälligsten Erscheinungen des Erdmagnetismus. Der typische Verlauf eines erdmagnetischen Sturmes sei kurz durch die Beschreibung der zeitlichen Variation der Ho rizontalkomponente H des Erdfeldes dargestellt. Zu Beginn eines Sturmes wird auf der ganzen Erde eine 5 plötzliche Erhöhung der Horizontalkomponente um etwa 10 bis 50y registriert (1 y = 10- Gauß). Diesen Zeitpunkt bezeichnet man mit ssc (storm sudden commencement). Während der nächsten Stunden bleibt die Horizontalintensität über dem Wert, den sie vor Beginn des Sturmes hatte. Zwei bis fünf Stunden nach dem ssc folgt ein ziemlich starker Abfall von H, der einige Stunden andauert. Nach Erreichen des Mini mums, das bei starken Stürmen und in niedrigen Breiten einige hundert y unter dem Wert vor dem ssc liegen kann, beginnt ein langsamer Anstieg. Erst nach einigen Tagen ist das ungestörte Niveau wieder er reicht. Der Zeitraum, in den das Minimum der Horizontalintensität fällt, wird Hauptphase genannt. Diese Phase und der folgende Beginn der Erholungsphase soll in der vorliegenden Arbeit behandelt werden. Nicht alle erdmagnetischen Stürme zeigen den soeben beschriebenen typischen Verlauf. Besonders die angegebenen Zeitintervalle können bei einzelnen Stürmen stark variieren. Ferner treten fast immer, hauptsächlich während der Hauptphase, starke Störungen auf. Diese Störungen sind zwar meist nur kurz zeitig (Dauer etwa eine Stunde), können aber den normalen Verlauf des Sturmes erheblich verändern. Die Registrierung der Horizontalkomponente in Göttingen während des Sturmes vom 5. Juni 1967 ist in Abbildung 1 eingezeichnet.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Physik

Physik von Eichler,  Jürgen
Die physikalischen Grundlagen werden praxisnah und verständlich dargestellt. Besonderer Wert wird auf die Anwendungen in der modernen Technik gelegt, die mathematischen Zusammenhänge werden ingenieurgemäß formuliert. Zahlreiche Tabellen und Abbildungen machen das Buch übersichtlich und leicht verständlich. Die erste Auflage wurde komplett überarbeitet. Der Text und Formelsatz wurde verbessert und modernisiert. Dieses kompakt gefasste Lehrbuch ist für die Ausbildung von Ingenieuren an Fachhochschulen gedacht. Es beinhaltet den Grundlagenstoff der ersten beiden Semester.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Magnetismus

Sie suchen ein Buch über Magnetismus? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Magnetismus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Magnetismus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Magnetismus einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Magnetismus - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Magnetismus, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Magnetismus und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.