Ein Leben lang lieben

Ein Leben lang lieben von Naumann,  Katharina, Stapley,  Marissa
Jeden Sommer verbringen Helen und ihre drei Töchter zusammen ein Wochenende in einer Hütte am See. Alle vier suchen ihre eigene Antwort auf die Frage: Wie kann man ein Leben lang lieben? Helen hat nie geglaubt, einen Mann zu brauchen. Die Jüngste, Liane, liebt einen Mann, der nicht frei ist. Ihre Schwester Ilsa fühlt sich in ihrer Ehe gefangen. Nur Fiona ist glücklich verheiratet. Überraschend sagt sie jedoch das Wochenende ab. Sie hat etwas erfahren, das ihr wohlgeordnetes Leben erschüttert. Und auch Helen steht vor einer Entscheidung, denn sie hat sich - gegen jede Erwartung - verliebt.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Die Zehnjahrespause

Die Zehnjahrespause von Grabinger,  Michaela, Wolitzer,  Meg
Vier Freundinnen Anfang vierzig in New York: Amy, Roberta, Jill und Karen sind auf gute Colleges gegangen und gehören als Töchter überzeugter Feministinnen einer Generation an, die immer fest an die Vereinbarkeit von Kind und Karriere glaubte. Bis sie selbst Mütter wurden. Die Rückkehr in den Beruf hat sich für jede der vier als schwierig entpuppt: Seit zehn Jahren sind sie keine Karrierefrauen mehr, sondern Hausfrauen, Mütter. Und während ihre Kinder mit jedem Tag selbstständiger werden, wissen sie selbst immer weniger, wohin mit sich. Amy ist von Geldsorgen geplagt, Jill sitzt einsam in der Vorstadt, Roberta, die früher mal Künstlerin war, begnügt sich mit Bastelnachmittagen in der Grundschule. Nur Karen geht gelegentlich zu Vorstellungsgesprächen, um im Training zu bleiben. Doch ihnen allen stehen Veränderungen ins Haus … Meg Wolitzer widmet sich in diesem Roman der Frau in ihrer Rolle als Mutter – und vier Menschen, aus deren Leben nicht das geworden ist, was sie erwartet hatten. Gewohnt pointiert und unterhaltsam erzählt sie in ›Die Zehnjahrespause‹ von häuslichem Glück, Unglück und allem, was dazwischenliegt.
Aktualisiert: 2019-05-15
> findR *

Die Zehnjahrespause

Die Zehnjahrespause von Grabinger,  Michaela, Wolitzer,  Meg
Vier Freundinnen Anfang vierzig in New York: Amy, Roberta, Jill und Karen sind auf gute Colleges gegangen und gehören als Töchter überzeugter Feministinnen einer Generation an, die immer fest an die Vereinbarkeit von Kind und Karriere glaubte. Bis sie selbst Mütter wurden. Die Rückkehr in den Beruf hat sich für jede der vier als schwierig entpuppt: Seit zehn Jahren sind sie keine Karrierefrauen mehr, sondern Hausfrauen, Mütter. Und während ihre Kinder mit jedem Tag selbstständiger werden, wissen sie selbst immer weniger, wohin mit sich. Amy ist von Geldsorgen geplagt, Jill sitzt einsam in der Vorstadt, Roberta, die früher mal Künstlerin war, begnügt sich mit Bastelnachmittagen in der Grundschule. Nur Karen geht gelegentlich zu Vorstellungsgesprächen, um im Training zu bleiben. Doch ihnen allen stehen Veränderungen ins Haus … Meg Wolitzer widmet sich in diesem Roman der Frau in ihrer Rolle als Mutter – und vier Menschen, aus deren Leben nicht das geworden ist, was sie erwartet hatten. Gewohnt pointiert und unterhaltsam erzählt sie in ›Die Zehnjahrespause‹ von häuslichem Glück, Unglück und allem, was dazwischenliegt.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Mami braucht ’nen Drink

Mami braucht ’nen Drink von Sims,  Gill, Sturm,  Ursula C.
Das Familien-Tagebuch der etwas anderen Art – witzig, ehrlich, befreiend! Von der Sunday Times zum Buch des Jahres gewähltSunday Times Bestseller #1-Autorin Dienstag, 8. SeptemberErster Schultag. Dieses Jahr werde ich meinen Kindern eine absolut mustergültige Mutter sein. Ich werde es schaffen. Ja, dieses Jahr wird alles ganz anders – ich werde meine kleinen Lieblinge keinesfalls anschnauzen, und ich werde verhindern, dass sie den ganzen Tag ungesundes Zeug in sich reinstopfen und nur noch auf ihren Tablets rumdaddeln. Und ganz sicher werde ich abends nicht erschöpft auf dem Sofa zusammensinken und bei einem Glas Wein „Shit, Shit, Shit“ vor mich hin murmeln. Leider habe ich es noch nicht geschafft, die Tupperdosen für die Lunchpakete zu besorgen oder die Jiu-Jitsu-Kurse zu buchen. An den scheußlichen Geschmack von grünem Tee muss ich mich erst gewöhnen, und das mit den französischen Zöpfen und dem Retro-Lidstrich klappt auch noch nicht so richtig, aber ich gehe mal davon aus, dass das alles vernachlässigbare Details sind, die mich nicht davon abhalten können, meinen großartigen Masterplan umzusetzen ... Mami ist gerade 39 geworden. Mit Schrecken blickt sie einer Zukunft entgegen, in der sie ständig gefragt wird, ob sie nicht auch mal zum Yoga für Fortgeschrittene kommen will, und wo auf Partys alle so tun, als hätten sie nach einem Pinot Grigio schon „ein Schwipschen“. Aber Mami hat weder Lust auf Yoga noch darauf, nur noch für ihre Kinder zu leben und auf dem Schulhof rumzustehen, während andere Mütter mit den jüngsten außerlehrplanmäßigen Aktivitäten ihres Nachwuchses angeben oder sie mit ihrem neuesten Familienurlaub zu beeindrucken versuchen. Stattdessen greift sie bei jeder Gelegenheit zu einem großen Glas Wein und fragt sich, wo sie selbst bei all dem Familientrubel eigentlich bleibt. Bis sie sich auf eine geniale Idee von früher besinnt, die nur noch darauf wartet, in die Tat umgesetzt zu werden… »Absolut lesenswert.« Welt am Sonntag  »Witzige Lektüre.« Eltern family »Sehr unterhaltsam!« Donna»In ihrem Buch erzählt Gill Sims aus dem Leben einer gestressten Mutter, die nur das Beste für ihre Kinder, aber auch für sich will. Das macht sie mit hinreißender Selbstironie, very British. Man fühlt sich aus tiefestem Herzen verstanden.«  Stuttgarter Nachrichten»Krawallige, plakative, hinterhältige und hellsichtige, allermeist aber witzige Situationen und Sprüche!« Das Magazin»Prima Fest-Lektüre!« Brigitte MOM»Perfekter Lesestoff für alle Mamis!« The Sun
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Flexibilisierung

Flexibilisierung von Szydlik,  Marc
Die Arbeitswelt befindet sich in Bewegung. Dem alten Bild vom sicheren Normalarbeitsverhältnis stehen neue Anforderungen und Lebensmuster gegenüber. Was bedeutet die Flexibilisierung der Arbeit? Die Buchbeiträge behandeln wachsende Unsicherheiten, flexible Lebensläufe und Arbeitsmarktübergänge im internationalen Vergleich. Fallstudien widmen sich Alleinselbständigen in Kultur- und Medienberufen, weltweiten Projektarbeitern, Tagesmüttern und atypisch Beschäftigten. Weitere Aufsätze untersuchen die Folgen für Heirat, Elternschaft, Geschlechterrollen und Familienzeiten aus Sicht von Eltern und Kindern. Wie weit ist die Flexibilisierung fortgeschritten, welche politischen Schlussfolgerungen lassen sich daraus ziehen, wer sind die Gewinner und Verlierer?
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

HALLO, Mama…

HALLO, Mama…
Eine Liebeserklärung an alle Mamas dieser Welt... Ein kleines Buch, mit 24 Seiten, voller Herz und Liebe. Der Weg einer Schwangerschaft ist sowohl wunderschön, wie auch besonders. Es gibt viele Momente der Freude, viel Neues und viel Veränderung. Der Körper einer Frau leistet Höchstarbeit - und dies darf große Wertschätzung erfahren. Dieses kleine Buch handelt von einer Unterhaltung, die das Baby aus dem Bauch der Mutter mit ihr führt - voller Vorfreude auf das Leben. Voller Liebe bedankt es sich bei seiner Mutter für alles, was ihm bislang geschenkt wurde und noch geschenkt wird. Hallo, Mama... Ein Buch, das vielen Lesern bereits Tränen der Freude schenkte. Sind Sie bereit für eine Reise in eine Welt voller Gefühl? Dann sind Sie bei diesem Buch genau richtig. Geschrieben wurde das Buch für die beste Freundin des Autors, welche eine schwierige Schwangerschaft erlebte zu der Zeit. Ihr sollte das Buch Kraft und Wertschätzung schenken. Liebevolle Worte ihres Kindes, an sie gerichtet, dankend für diese 10 Monate der Fürsorge. Der Beginn des Mutter-Seins. Schon bald wurde klar, dieses Buch wird viele Mütter erreichen - egal ob von großen oder kleinen Kindern... weil JEDE Mama SO wertvoll ist .
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Hochsensibel

Hochsensibel von Kirschner-Brouns,  Suzann, Roemer,  Cordula
Hochsensible Menschen sehen mehr, riechen mehr, hören mehr und nehmen mehr und schneller wahr, was in ihrer Umgebung und zwischen den Menschen passiert. Ihr Leben empfinden Hochsensible dementsprechend als sehr intensiv, meistens aber auch als sehr anstrengend. Viele berichten, dass sie sich ständig überreizt fühlen, leicht ermüden, zum Grübeln ...
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Mütter»

Sie suchen ein Buch über Mütter»? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Mütter». Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Mütter» im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Mütter» einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Mütter» - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Mütter», die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Mütter» und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.