Die Fische schlafen noch

Die Fische schlafen noch von Wolf,  Norman
Norman ist zwölf Jahre alt, als er seinen Vater zum letzten Mal sieht. Da ist der Vater schon schwer alkoholkrank und arbeitslos. Als die Ehe der Eltern zerbricht, verlässt er Normans Mutter und seine beiden Söhne, bald ist er ganz verschwunden. Norman vermisst seinen Vater – die gemeinsamen Angelausflüge, Nachmittage auf Volksfesten, stundenlang alte Platten hören. Zwölf Jahre später erhält die Familie Wolf ein Lebenszeichen, als sie ein Foto erhält, das ihn als Obdachlosen in einer Sparkasse zeigt. Das spornt Norman an, er beginnt, ihn über Twitter zu suchen. Wochen später darf er seinen Vater wieder in die Arme schließen und ist überglücklich ihn wieder in seinem Leben zu haben, doch er muss feststellen, wie sehr ihn die Straße gezeichnet hat.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Die Fische schlafen noch

Die Fische schlafen noch von Wolf,  Norman
Norman ist zwölf Jahre alt, als er seinen Vater zum letzten Mal sieht. Da ist der Vater schon schwer alkoholkrank und arbeitslos. Als die Ehe der Eltern zerbricht, verlässt er Normans Mutter und seine beiden Söhne, bald ist er ganz verschwunden. Norman vermisst seinen Vater – die gemeinsamen Angelausflüge, Nachmittage auf Volksfesten, stundenlang alte Platten hören. Zwölf Jahre später erhält die Familie Wolf ein Lebenszeichen, als sie ein Foto erhält, das ihn als Obdachlosen in einer Sparkasse zeigt. Das spornt Norman an, er beginnt, ihn über Twitter zu suchen. Wochen später darf er seinen Vater wieder in die Arme schließen und ist überglücklich ihn wieder in seinem Leben zu haben, doch er muss feststellen, wie sehr ihn die Straße gezeichnet hat.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Die Fische schlafen noch

Die Fische schlafen noch von Wolf,  Norman
Norman ist zwölf Jahre alt, als er seinen Vater zum letzten Mal sieht. Da ist der Vater schon schwer alkoholkrank und arbeitslos. Als die Ehe der Eltern zerbricht, verlässt er Normans Mutter und seine beiden Söhne, bald ist er ganz verschwunden. Norman vermisst seinen Vater – die gemeinsamen Angelausflüge, Nachmittage auf Volksfesten, stundenlang alte Platten hören. Zwölf Jahre später erhält die Familie Wolf ein Lebenszeichen, als sie ein Foto erhält, das ihn als Obdachlosen in einer Sparkasse zeigt. Das spornt Norman an, er beginnt, ihn über Twitter zu suchen. Wochen später darf er seinen Vater wieder in die Arme schließen und ist überglücklich ihn wieder in seinem Leben zu haben, doch er muss feststellen, wie sehr ihn die Straße gezeichnet hat.
Aktualisiert: 2019-06-08
> findR *

Eisenberg

Eisenberg von Föhr ,  Andreas, Schwarzmaier,  Michael
Er weiß, wovon er schreibt: Andreas Föhr hat Jura studiert und in München promoviert. Jahrelang war er als Anwalt tätig, bevor er sich mit dem Schreiben von Drehbüchern einen Namen machte. Jetzt hat der Bestsellerautor eine Figur geschaffen, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch seinen Glauben daran, dass jeder, ob schuldig oder nicht, einen Verteidiger verdient, der ganz auf seiner Seite steht: Dr. Rachel Eisenberg. Rachel ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter. Ihr neuer Fall soll eigentlich nur ein bisschen Medienpräsenz bringen – ein Obdachloser, der eines äußerst gewalttätigen Mordes verdächtigt wird –, doch als sie ihrem Mandanten zum ersten Mal gegenübersitzt, ist Rachel sprachlos: Sie kennt den Mann – oder glaubte das zumindest ... Michael Schwarzmaier ist ein beliebter Fernseh- und Theaterschauspieler und ein vielbeschäftigter Hörbuchsprecher. Seine markante Stimme und sein Sinn für Spannung und feinen Humor machen ihn zur idealen Besetzung für die Romane von Andreas Föhr.
Aktualisiert: 2019-05-24
> findR *

Diagnose: Besonderheit

Diagnose: Besonderheit von Albrechtowitz,  Katerina, Ebi,  Guido, Herbert,  Marion, Klar,  Sabine, Levold,  Tom, Özlü,  Zeliha, Reininger,  Christian, Salomonovic,  Katja, Schmidbauer,  Andrea, Schneller,  Johannes, Schober,  Karoline, Trinkl,  Lika, Walkner,  Leo, Wögerer,  Ulrike, Wolf,  Ferdinand, Zitzlaff,  Martin
Was sind die Vorstellungen davon, wie Menschen zu funktionieren haben? Was ist zu tun, wenn sich diese Vorstellungen nicht umsetzen lassen? Und welche Rolle spielt Psychotherapie dabei?Diese Fragen führten eine Gruppe von systemischen Psychotherapeuten zusammen und veranlassten sie dazu, aus ihrer Arbeitspraxis zu berichten. Psychotherapeutische Begegnungen mit Asylsuchenden, Obdachlosen, Drogenabhängigen, Arbeitslosen, kleinen Kindern und alten Menschen erfordern mitunter mutige Abweichungen von beruflichen Grundsätzen. Manchmal gilt es, Normen und Werte in Frage zu stellen, um therapeutisch auf die Be- oder Ausgrenzungen von Klienten eingehen zu können. Womit sowohl Klienten als auch Therapeuten konfrontiert sind, wenn sie sich an die Ränder gesellschaftlicher Normen begeben, machen diese Beiträge sichtbar. Neue Regelungen und Kontexte müssen gefunden werden, um den Menschen, die sich nicht einordnen lassen, respektvoll und hilfreich gegenüberzutreten. Anpassungsleistungen können hingegen nicht das Ziel von Therapien sein.Die versammelten Berichte aus der Praxis bieten eine Zusammenstellung von Zugängen und Umgangsmöglichkeiten an, die nicht einordnend angelegt ist. Der Titel »Diagnose: Besonderheit« meint somit auch, dass ganz bewusst darauf verzichtet wurde, diagnostische oder gruppenspezifische Klassifizierungen vorzunehmen, denn der rote Faden ist die Diversität.Der Band enthält Beiträge von Katerina Albrechtowitz, Emily Bono, Guido Ebi, Marion Herbert, Regina Klambauer, Sabine Klar, Tom Levold, Zeliha Özlü-Erkilic, Christian Reininger, Katja Salomonovic, Andrea Schmidbauer, Johannes Schneller, Karoline Schober, Lika Trinkl, Leo E. Walkner, Ulrike Wögerer und Ferdinand Wolf.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

König der Hobos

König der Hobos von Gareis,  Fredy
Sie pfeifen auf den amerikanischen Traum und führen ein Leben außerhalb der Gesellschaft. Getrieben vom Wunsch nach Freiheit und Selbstbestimmung, fahren die Hobos illegal auf Güterzügen durch das Land, ständig auf der Flucht: vor der Polizei, paranoiden Bürgern – und sich selbst. Dreieinhalb Monate reiste Fredy Gareis mit diesen Überlebenskünstlern durch ein Amerika, das die wenigsten kennen. Er erlebte Zusammenhalt und Großzügigkeit, Einsamkeit, Gewalt und Drogen. Geschichten, die tiefe Einblicke in die raue Seele der USA gewähren: über die Kraft des Individuums, über Enttäuschung, Wut und über das Glück, arm, aber frei zu sein.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Broken Monsters

Broken Monsters von Beukes,  Lauren, Hinrichsen,  Alexandra
Detroit – Symbol für den Tod des American Dream. Zwischen Industrieruinen und Kunstprojekten geschieht Grässliches. Menschen werden ermordet und zu «Kunstwerken» arrangiert: ein Junge mit menschlichem Oberkörper und den Beinen eines Rehs. Eine Keramikkünstlerin als grausige Tonskulptur. Detective Gabriella Versado hat schon vieles gesehen, doch so etwas noch nie. Sie ahnt nicht, dass sie es mit einem Monster zu tun hat – mit jemandem, der von dem brutalen Traum besessen ist, die Welt nach seiner Vision neu zu erschaffen. Und der vor nichts zurückschreckt, um diesen Traum wahr werden zu lassen.«Niemals weniger als absolut fesselnd.» (Val McDermid)«Furchterregend und hypnotisch. Ich konnte es nicht aus der Hand legen – an Ihrer Stelle würde ich es mir sofort besorgen und lesen!» (Stephen King) «Im Ernst: Was für eine brillante Krimi-Phantasmagorie!!!! Dieser umwerfende Roman ist das neue Standardwerk zum urbanen Verfall. Jetzt lesen!» (James Ellroy)«Im allerbesten Sinne verstörend … Eine Serienkillergeschichte, wie es sie noch nie gegeben hat.» (Kirkus Review)«Ein durchtrieben fieser Thriller, der wie wenige andere den Leser zum Nachdenken bringt.» (Telegraph)«Ein überragender Roman, voll lebendiger Figuren und fesselnder Dialoge.» (Times UK)«Nie voyeuristisch, nie oberflächlich, nie unkompliziert: Beukes zeigt, dass Horror der einzig mögliche Weg sein kann, unsere Realität begreifbar zu machen.» (The Guardian)«Ein ungewöhnlicher und packender Thriller.» (Sunday Express)«Ein grauenerregender Spannungsroman, der die Opfer in den Mittelpunkt stellt.» (Marie Claire)«Wie ein Ermittlerkrimi auf Halluzinogenen – brutal und hoch unterhaltsam.» (Evening Standard)«Beukes ist eine unwiderstehliche Erzählerin, die starke Figuren erschafft.» (Metro)
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Obdachlose

Sie suchen ein Buch über Obdachlose? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Obdachlose. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Obdachlose im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Obdachlose einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Obdachlose - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Obdachlose, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Obdachlose und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.