Arosa

Arosa von Imboden,  Blanca
Die Schriftstellerin Liz Lenzlinger hatte mit ihrem Buch »Paris« einen in siebzehn Sprachen übersetzten internationalen Bestseller gelandet. Die Geschichte hinter dem Roman hat sie tatsächlich erlebt – eine ekstatische, inzwischen aber leider längst vergangene Liebe in Paris. Seit ihrem Erfolg schreibt sie zwar noch Kurzgeschichten und Kolumnen, aber für ein weiteres Buch fehlt ihr die zündende Idee, und so befürchtet sie, dass sie als literarisches One-Hit-Wonder in die Geschichte eingehen wird. Mit der Zeit weitet sich ihre Krise zu einer veritablen Schreibblockade aus. In ihrer Verzweiflung erreicht sie die Mail eines Singleportals, in das sie von ihrer Freundin eingeschrieben wurde. Man habe, steht da, ihren Traummann gefunden. Er stimme zu 99-Prozent mit ihrem Profil überein, was – sie könne jubeln! – einem Lotto-Sechser gleichkomme. Liz interessiert aber nur eines: Kann dieser Mister 99-Prozent endlich den ersehnten Schreibrausch auslösen? Das wird sich schnell zeigen, denn die Sterne stehen auch sonst wieder besser – Liz erhält von einem Hotel in Arosa ein Literaturstipendium. Kaum in der Bergwelt angekommen, überschlagen sich die Ereignisse. Eine Jass-Wandergruppe rund um Monika Fasnacht sorgt für ordentlich viel Trubel. Das Zimmermädchen Maria verliert beinah seinen Job. Ein entführtes Eichhörnchen löst die »Operation Dämon« aus. Und ein Drohnen-Besitzer lässt sich auf ein Bärenabenteuer ein. Und dann taucht auch noch ein Mann auf, den Liz hier nie erwartet hätte.
Aktualisiert: 2018-02-16
> findR *

Paris

Paris von Ablinger,  Jasmin
Bist du ein Quizgenie? Könntest du bei den Sendungen im TV auch mitmachen? Bist du bereit für die Herausforderung, dein Wissen auf die Probe zu stellen? Teste dein Wissen über "Paris"! Wie viele der 200 Fragen kannst du beantworten? Vielleicht lernst du etwas dazu. Du wirst auf der nächsten Party mit deinem Wissen im Mittelpunkt der Gespräche stehen (Natürlich bekommst du auch die Antworten auf die Quizfragen geliefert). Kannst du zum Beispiel diese Fragen hier beantworten: Wie viele Stadtbezirke hat Paris? Wie heißt das älteste Cafe von Paris? Wie viele Stationen hat die Pariser U-Bahn? Das ideale Geschenk für alle "PARIS FANS".
Aktualisiert: 2018-02-16
> findR *

Zeitenzauber – Die goldene Brücke

Zeitenzauber – Die goldene Brücke von Dreher,  Tina, Völler,  Eva
Nachdem Anna sich dem Geheimbund der Zeitwächter angeschlossen hat, lässt das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten. Mitten in ihrer Abiturprüfung ereilt sie eine Schreckensnachricht aus Paris: Sebastiano ist verschollen - und zwar im 17. Jahrhundert! Anna begibt sich auf eine gefährliche Reise und findet ihren Freund tatsächlich in Paris wieder. Doch es gibt ein neues Problem: Er hält sich für einen Musketier und hat keine Ahnung, wer Anna ist. Schafft sie es, seinem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen?
Aktualisiert: 2018-02-20
> findR *

Zeitenzauber

Zeitenzauber von Dreher,  Tina, Völler,  Eva
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen - und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen.
Aktualisiert: 2018-02-20
> findR *

Adoptierte Herzen

Adoptierte Herzen von Rehberg,  Juergen von
Die Concierge Célestine wird von einem älteren Professor und dessen kranker Ehefrau in eine Welt hineingezogen, die ihr fremd ist. Anfänglich macht es ihr Angst, aber mit Hilfe ihrer Tochter Zoe kann sie sich damit anfreunden. Viele Überraschungen und neue Erfahrungen entschädigen Célestine für ihr bisheriges, eher tristes Leben. https://www.juergen-von-rehberg.at
Aktualisiert: 2018-02-08
> findR *

Jessica

Jessica von Bacher,  Elaine, Laurey,  Joy
Tagsüber führt Jessica ein glanzvolles Leben an der Seite ihres großbürgerlichen, aber ein wenig langweiligen Gatten Philippe. Nachts hingegen quälen sie machtvolle sexuelle Wünsche und Begierden, die sie selbst auf ihren heimlichen erotischen Streifzügen durch Paris nicht restlos befriedigen kann. Erst als Jessica eines Tages einen Anruf ihrer alten Freundin Muriel erhält, wird alles anders. Muriel führt sie in die geheimnisvollen nächtlichen Gärten der Lüste ein, und aus der bereitwilligen Schülerin wird bald eine zärtliche Meisterin des Kurtisanenhandwerks. Vor allem Romain, der 'Mann mit dem schwarzen Ring', zieht sie bei heißen Abenteuern im Reich der Sinne in seinen Bann. Jessica ahnt nicht, daß Romain, Muriel und ihr Mann mit ihr ein doppeltes Spiel treiben, das in einer Peepshow zu einem lustvollen Höhepunkt kommen wird.
Aktualisiert: 2018-02-16
> findR *

Sinon der Held

Sinon der Held von Michael,  Seiterle
Homer Lügt - 3.500 Jahre Schweigen sind genug! Wie konnten die Trojaner nur auf diesen billigen Trick mit dem Pferd hereinfallen? Dies war nur durch die geniale Überredungskunst eines einzigen Mannes möglich: Sinon, dem vergessenen griechischen Helden. Er war es, der den Trojanern die irrwitzige Geschichte mit dem scheinbar harmlosen Pferd glaubhaft verkaufte. 3500 Jahre nach dem trojanischen Krieg bricht Sinon nun sein Schweigen, weil er sich von der Geschichtsschreibung und der Weltliteratur verraten fühlt. Der geniale Mann, der den Trojanern das Pferd aufschwätzte und damit ein Weltreich besiegte, erzählt, wie es wirklich war, denn er war selbst dabei. Sinon berichtet von seinem Traum, ein Held zu werden, und wie ihn das Schicksal in die Schlacht und unter das Pferd getrieben hat. Der Sohn eines griechischen Bauern erlebt die große Mobilmachung, die Überfahrt nach Troja und die Grausamkeiten des trojanischen Krieges. Er lernt Odysseus, Agamemnon, Achilles und die legendären Amazonen kennen. Er wird Zeuge von Mord und Intrigen, von Verrat und Schuld, von Lüge und Leidenschaft. Statt Zeus, Apollo und Aphrodite begleiten ihn der Phrasendrescher Naxos, der klamme Spion Tsipras und Imbissbuden-Besitzer Wang auf dem langen Weg zum Heldentum. Mit einer gehörigen Prise historischer Ironie schildert Michael Seiterles Held Sinon die wahre Version der Ilias: Odysseus wird als großkotziger Blender entlarvt, Paris entpuppt sich als naives Weichei und Kassandra als sex- und selbstsüchtige Irre. Sein von der Weltliteratur als Verräter abgestempelter Held entzaubert den Mythos von Troja und erzählt ein wichtiges Kapitel der Geschichtsschreibung mit einem Augenzwinkern neu – in Sinons Version. Michael Seiterle, 1977 in Köln geboren und am bayerischen Untermain aufgewachsen, ist gelernter Volkswirt. Seit über zehn Jahren schreibt er Gedichte, die auch in Schulbüchern veröffentlicht wurden. Er gilt als der Erfinder der lyrischen Form der Haiku-Ballade. Daneben veröffentlichte Seiterle Kurzgeschichten sowie Reise- und Wanderführer zur Region Spessart. Michael Seiterle lebt mit seiner Familie in Aschaffenburg. „Sinon der Held“ ist sein erster Roman.
Aktualisiert: 2018-02-19
> findR *

Paris – Der Innere Orient

Paris – Der Innere Orient von Vinken,  Barbara
With its new sub-title Romance Literatures of the World, the book series Mimesis presents an innovative and integral understanding of the Romance world and Romance Studies from the perspective of literary studies and cultural theory. It takes account of the fact that the fascinating development of Romance literatures and cultures both in Europe and beyond has set worldwide dynamics in motion which continue the great traditions of the Romance world and open up new horizons for them. Mimesis works from a transareal understanding of Romance Studies which integrates Romance literatures and cultures both within and outside Europe and which transcends the national and disciplinary boundaries which often conceal the interactions between different traditions and developments in Europe and the Americas, in Africa and Asia. In the archipelago of Romance Studies, Mimesis reveals how the representation of reality in the Romance literatures of the world opens the door to a multilingual cosmos of diverse logics.
Aktualisiert: 2018-02-16
> findR *

Meine Erinnerungen

Meine Erinnerungen von Steinhaus,  Hans, Vierne,  Louis
"Mes Souveniers" von Louis Vierne (1870-1937) sind die Lebensrückschau eines großen Organisten und ein breites Panorama der französischen Orgelkultur der Zeit. Hans Steinhaus (*1934), Experte für Orgelmusik und Orgelbau in Frankreich, hat diese bedeutende Schrift erstmals ins Deutsche übertragen; er ergänzt seine kommentierte Übersetzung um Auszüge aus Viernes Tagebuch. Louis Vierne absolvierte seine Lehrjahre an der Institution Nationale des Jeunes Aveugles und am Conservatoire in Paris. Er erlangte 1900 die Stelle des Organisten an der Kathedrale Notre-Dame de Paris, die er bis zu seinem Tode innehatte. Die Zahl seiner zum Teil hochbedeutenden Schüler - von Marcel Dupré bis Maurice Duruflé - ist groß.
Aktualisiert: 2018-02-05
> findR *

Scarlet Pimpernel

Scarlet Pimpernel von Orczy,  Emmuska Baroness, von Grünau,  Werner
Wer ist Scarlet Pimpernel? Wer verbirgt sich hinter dem Zeichen jener unscheinbaren Blume, der scharlachroten Pimpernelle? Die englische Gesellschaft am Londoner Hof hat den geheimnisvollen Unbekannten zu ihrem Helden erkoren, die Damen träumen von ihm, die Männer bewundern ihn, und einige junge Adlige folgen ihm blindlings. Die Revolutionäre im Paris von 1792 dagegen fürchten ihn; sie hassen das scharlachrote Siegel, das Zeichen des Scarlet Pimpernel, verkündet es ihnen doch, daß es dem listigen Engländer wieder einmal gelungen ist, bedrohte Aristokraten auf abenteuerliche Weise aus Paris nach England zu schmuggeln und so vor der Guillotine zu retten. Sie haben sich geschworen, Scarlet Pimpernel zu entlarven, ihn zu fangen und zu verurteilen. Für dieses Unternehmen scheinen sie auch eine einflußreiche Verbündete gefunden zu haben: die schöne Marguerite Blakeney, die aus Paris stammt und in London unglücklich verheiratet ist. Aber Scarlet Pimpernel geht seinen Häschern nicht in die Falle …Waghalsige Abenteuer, raffinierte Intrigen und eine zauberhafte Liebesgeschichte – der Roman von Baroness Orczy ist eine unglaublich spannende Lektüre.
Aktualisiert: 2018-02-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Paris

Sie suchen ein Buch über Paris? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Paris. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Paris im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Paris einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Paris - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Paris, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Paris und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.