Blutschuld

Blutschuld von Svart,  Tim
Die Worte des Mörders hallten in seinen Ohren wider: "Auge um Auge. Zahn um Zahn. Leben um Leben." Der brutale Mord an einem renommierten Psychiater hält das personell noch immer geschwächte Team des Essener K3 in Atem. Als das Team schließlich erste Hinweise auf den vermeintlichen Täter entdeckt, geschieht ein weiterer, nicht weniger grausamer Mord. Ist das Team einem Serienkiller auf der Spur oder handelt es sich um die Taten zweier Einzeltäter? Je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto klarer wird den Beteiligten, dass es einen roten Faden geben muss. Doch noch weiß niemand, wer das nächste Opfer auf der möglichen Liste des Killers ist und der Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Denn der Mörder folgt einem perfiden Plan. BLUTSCHULD ist der von vielen Lesern lange erwartete 4. Teil der beliebten Krimi-Reihe um Karre & Viktoria!
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Duisburg – Wie geht das?

Duisburg – Wie geht das? von Dünow,  Nikola
Wie funktioniert eine Großstadt wie Duisburg? Was muss geschehen, damit die fast 500.000 Einwohner immer warmes Wasser haben, ins Kino oder Theater gehen können und stets mit Strom versorgt werden? Dieses Sachbuch blickt erstmalig hinter die Kulissen der Metropole im Ruhrgebiet und deckt so manches Geheimnis auf: Was passiert am größten Binnenhafen der Welt? Wie sieht der Arbeitsalltag des Oberbürgermeisters aus? Wie arbeiten Feuerwehr und Polizei? Mit exklusiven Einblicken, spannenden Insiderinformationen und einzigartigem Bildmaterial zeigt das Sachbuch jungen und neugierigen Duisburgern, was in ihrer Stadt geschieht, damit alles reibungslos funktioniert.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

IBA Emscher Park SiedlungsKultur

IBA Emscher Park SiedlungsKultur von Beierlorzer,  Henry, Blume,  Jörg, Boll,  Joachim, Cox,  Karl-Heinz, Eichener,  Volker, Ganser,  Karl, IBA Emscher Park GmbH, Kirbach,  Roland, Meyhöfer,  Dirk, Novy,  Beatrix, Pehnt,  Wolfgang, Selle,  Klaus, Wachten,  Kunibert, Zlonicky,  Peter
Ein Buch, das die Diskussion über den Umgang mit Industrieregionen und -brachen und die beispielhaften Siedlungskonzepte im Ruhrgebiet dokumentiert und damit wichtiges Material für Architekten, Stadtplaner, Stadtsoziologen und andere an der Entwicklung des Themas Interessierte in einem Band mit Beiträgen von fachlich ausgewiesenen Autoren und anschaulich präsentierten Projekten zusammenfasst.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Tod einer Bikerin

Tod einer Bikerin von Heimann,  Klaus
Sigi Siebert, pensionierter Hauptkommissar, trifft sich mit seinem Kumpel Ecki und seinem ehemaligen Kollegen Erich in seiner Lieblingskneipe. Im Laufe des Abends kommt die Thekenrunde auf Erichs aktuellen Mordfall zu sprechen. Eine Frau wurde in ihrer Wohnung in Essen-Werden erschossen. Ihr Partner schlief zur Tatzeit volltrunken im Nachbarzimmer. Er ist nachweislich nicht der Mörder. Zufällig kommt Sigi zu Hause auf den Fall zu sprechen. Im Gespräch mit seiner Frau Frau Lotte erinnert er sich, dass er den Partner der Ermordeten kennt: es ist ein gemeinsamer Schulkamerad. Sigi kann nicht widerstehen. Er nimmt Kontakt zum alten Bekannten auf, versucht, ihn auszuhorchen, entwickelt ein Tatszenario, lädt ihn in eine Pizzeria ein und konfrontiert ihn mit seiner Theorie. Als Erich davon Wind bekommt, zerstört das Erichs Vertrauen zu seinem Ex-Kollegen. Er gibt ihm keine Auskünfte mehr. Auch Lotte wird immer misstrauischer, was die Aktivitäten ihres Mannes angeht, bis es für den ganz brenzlig wird.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Schachthauerkind

Schachthauerkind von Lindemann,  Christine
Als am 20. Dezember 2018 die letzte Zeche im Ruhrgebiet stillgelegt wird, ist das nicht nur das Ende einer über 200-jährigen Industrie. Zu Ende geht auch ein Lebensgefühl. Was bleibt, ist Erinnerung. Erinnerung an den Alltag in einer der Zechensiedlungen mit ihrer Mischung aus dörflich-ländlichem Idyll in unmittelbarer Nähe zu den Standorten der urbanen Schwerindustrie. Christine Lindemann hat in ihrem Buch „Bausteine“ dieses Lebensgefühls unaufdringlich-eindringlich zu einer Erinnerung an ihre Kindheit verarbeitet und ein genaues Abbild authentischen Lebens der Sechziger- und Siebzigerjahre geschaffen: unprätentiös, stimmig und wohltuend normal.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Ruhrgebiet

Sie suchen ein Buch über Ruhrgebiet? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Ruhrgebiet. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Ruhrgebiet im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Ruhrgebiet einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Ruhrgebiet - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Ruhrgebiet, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Ruhrgebiet und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.