Mystische Orte in Südtirol

Mystische Orte in Südtirol von Amico,  Astrid, Ruepp,  Martin
Wo finden seit Urzeiten Rituale statt? Wo ist heute noch der feine Sog nach oben spürbar, als könnte man über der Landschaft schweben? Wo erleben Menschen das Gefühl grenzenloser Weite, Zufriedenheit und Entspannung? Die Autoren stellen Plätze, Wege und Landschaften vor, die eine aufbauende und erhebende Energie ausstrahlen. Sie erzählen die Mythen und Märchen, die sich um die Kultorte ranken, und erklären, wie man mystische Plätze erkennt. So lassen sie eine Bergwelt voller Magie wiederauferstehen, in der die Kräfte der Natur spürbar sind. » Wandertipps zu spektakulären Aussichtspunkten, zauberhaften Hochebenen und markanten Erhebungen » Einführung in die Mystik von Kraftorten » Genaue Informationen zu Schalensteinen, Fruchtbarkeitsrutschen und archäologischen Fundorten » Über 200 stimmungsvolle Fotos
Aktualisiert: 2018-04-24
> findR *

Opfersteine, Göttinnenquellen und Druidenthrone

Opfersteine, Göttinnenquellen und Druidenthrone von Böckl ,  Manfred
Zahlreiche archäologische Funde der letzten Jahrzehnte beweisen, daß der Bayerische Wald seit Urzeiten besiedelt war. Bereits in der Jungsteinzeit und anschließend auch in den bronzezeitlichen und keltischen Epochen lebten Menschen in dem großen mitteleuropäischen Waldgebirge – und sie haben nicht nur ihre Siedlungsspuren, sondern auch eine ganze Reihe von vorchristlichen Kultstätten hinterlassen. Im vorliegenden Sachbuch stellt der bekannte Schriftsteller Manfred Böckl rund dreißig dieser faszinierenden heidnischen Sakralplätze vor, die teilweise von ihm selbst wiederentdeckt wurden. Es handelt sich unter anderem um jahrtausendealte Schalensteine, Zeremonialfelsen, Heilschlafstätten, prähistorische Sakralquellen, Steinkreise, Ringwallanlagen und eine Tempelhöhle – und zusätzlich führt uns der Autor zu mittelalterlichen Erdställen (Schratzllöchern) sowie zu anderen geheimnisvollen Stätten in den verschiedenen Landkreisen des Bayerwaldes von Passau bis Cham. Durch genaue Wegbeschreibungen (mit GPS-Daten und Landkarten) und reiches Bildmaterial wird das Buch abgerundet; hinzu kommt das fundierte Fachwissen des international anerkannten Autors über die alteuropäische Religion und die Geschichte des Bayerischen Waldes – und all dies zusammen macht das Werk zu einer hochinteressanten Fundgrube für Einheimische und Urlauber.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Castelfeder

Castelfeder
„Arkadien Tirols“ nannten aus Griechenland heimkehrende Maler der Romantik den Hügel von Castelfeder: kahle, vom Eiszeitgletscher abgeschliffene Porphyrkuppen, dazwischen lauschige Mulden und Steppenrasen, weidendes Vieh, wucherndes Strauchwerk, morastige Tümpel, uralte geschneitelte Flaumeichen, rätselhafte Ruinen und die unglaubliche Lebensvielfalt der mediterranen Natur. In vielen Gegenden der Erde ist der „Heilige Berg“ gleichzeitig auch der höchste und unzugänglichste. Castelfeder mitten im Siedlungsdreieck Montan - Auer - Neumarkt schiebt sich hingegen als überschaubarer Hügel in die Etschebene vor. Seine Größe liegt anderswo – und verheißt ein besonderes Erlebnis für Naturliebhaber und Freunde kulturgeschichtlicher Stätten.
Aktualisiert: 2016-03-09
> findR *

Beiträge zur Volkskunde Tirols

Beiträge zur Volkskunde Tirols von Ilg,  Karl
Im Anschluss an den ersten Teil der Festschrift für Hermann Wopfner, der historische und geographische Beiträge umfasst (Schlern-Schriften 52), ist dieser zweite Band der Tiroler Volkskunde gewidmet. 23 Autoren, darunter Anton Dörrer, Adolf Helbok, Karl Ilg und Leopold Kretzenbacher, leuchten eine bunte Palette volkskundlicher Fragen aus. Dabei wird das Brauchtum verschiedener Orte oder Gebiete Alttirols (Rodeneck, Fersental) ebenso angeschnitten wie gesamttirolische Bereiche der Volkskunde (neben anderen Themen werden etwa behandelt: Tracht, Volksschauspiel, Volkstanz, Schalensteine, Entwicklung der Sense, Zeitrechnung). Die Arbeiten werden durch eine Vielzahl von Abbildungen, Zeichnungen, Tabellen und weiterführende Literaturangaben abgerundet und bieten dem Volkskundler und Historiker wie dem interessierten Laien eine überaus abwechslungsreiche Lektüre.
Aktualisiert: 2016-11-24
Autor:
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Schalensteine

Sie suchen ein Buch über Schalensteine? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Schalensteine. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Schalensteine im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Schalensteine einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Schalensteine - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Schalensteine, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Schalensteine und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.