Krebskriegerinnen

Krebskriegerinnen von Koeseling,  Anja, Teichert,  Mina
Als Anja Koeseling mit der Diagnose Darmkrebs konfrontiert wird, verliert sie kurzzeitig den Boden unter den Füßen. Ihre Freundin Mina Teichert kann ihre Gefühle nur zu gut verstehen: Vor Jahren hatte sie Gebärmutterhalskrebs. Mit vereinten Kräften ziehen die beiden ins Gefecht, das aus Medikamenten, Operationen, Ängsten und wenig hilfreichen ...
Aktualisiert: 2019-06-14
> findR *

Der Blutbaum singt

Der Blutbaum singt von Baminger,  Elfriede, Campestrini,  Serafina
Es ist die Geschichte einer Scheidung, die eine schreiende Stille zeigt und sich in zwölf Bildern, vier Stadien und einer Symbiose der Ausleuchtung der Charaktere verschrieben hat. Nach zweiundzwanzig Jahren Ehe wird eine Frau unvermutet von ihrem Ehemann verlassen. Allein gelassen in ihrer tiefen Verzweiflung, die sie fast den Mut gekostet hätte weiter zu leben. Eine Wende in ihrem Leben tritt erst ein, als sie, behutsam von ihrer Freundin begleitet, ein Jahr lang entlang der Traun, ihrem Heimatfluss, jene Spaziergänge unternimmt, die sie noch einmal ihre Ehe Revue passieren lassen, aber auch gleichzeitig wie eine “Zufällige Therapie” ihre verwundete Seele wieder in Richtung Leben bringt. Um ihrer Freundin beistehen zu können lässt hier die „Seelen-Journalistin“ Zaubervögel fliegen und singen, tausendfärbige Bäume der Unendlichkeit wachsen, und den schwarzen Labrador zärtlich mitfühlende Gedanken sprechen. Seelen-Journalismus, der Tag schafft. Einer, der Lichtgedanken verbreitet. Einer, der sich mit vorgehaltener Hand dagegen wehrt, den Tag zu verdunkeln. Einzig durch das innere Gespräch strömt eine Sprache, die trägt. Das Gewissensgesetz der Sprache ist unüberwindlich.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Der Blutbaum singt

Der Blutbaum singt von Baminger,  Elfriede, Campestrini,  Serafina
Es ist die Geschichte einer Scheidung, die eine schreiende Stille zeigt und sich in zwölf Bildern, vier Stadien und einer Symbiose der Ausleuchtung der Charaktere verschrieben hat. Nach zweiundzwanzig Jahren Ehe wird eine Frau unvermutet von ihrem Ehemann verlassen. Allein gelassen in ihrer tiefen Verzweiflung, die sie fast den Mut gekostet hätte weiter zu leben. Eine Wende in ihrem Leben tritt erst ein, als sie, behutsam von ihrer Freundin begleitet, ein Jahr lang entlang der Traun, ihrem Heimatfluss, jene Spaziergänge unternimmt, die sie noch einmal ihre Ehe Revue passieren lassen, aber auch gleichzeitig wie eine “Zufällige Therapie” ihre verwundete Seele wieder in Richtung Leben bringt. Um ihrer Freundin beistehen zu können lässt hier die „Seelen-Journalistin“ Zaubervögel fliegen und singen, tausendfärbige Bäume der Unendlichkeit wachsen, und den schwarzen Labrador zärtlich mitfühlende Gedanken sprechen. Seelen-Journalismus, der Tag schafft. Einer, der Lichtgedanken verbreitet. Einer, der sich mit vorgehaltener Hand dagegen wehrt, den Tag zu verdunkeln. Einzig durch das innere Gespräch strömt eine Sprache, die trägt. Das Gewissensgesetz der Sprache ist unüberwindlich.
Aktualisiert: 2019-05-22
> findR *

Lebe vorwärts

Lebe vorwärts von Lieser,  Iris
Witwe mit 38, und allein mit drei Kindern - so etwas ist eigentlich nicht vorgesehen! Doch Iris Lieser hat ihrem Mann versprochen, nach vorne zu schauen. Also sucht sie ihren Weg durch die ersten Stunden nach seinem Tod, die Beerdigung, das erste Jahr. Bis sie ganz allmählich lernt, die emotionale Handbremse wieder zu lösen, echte Freude zuzulassen, Frau und aus vollstem Herzen Mutter zu sein ... Iris Liesers Bericht nimmt uns mit auf die emotionale Achterbahnfahrt ihres Lebens, das ihr eine große Liebe geschenkt und eine ebenso große Aufgabe auferlegt hat. Ein mutiges Buch für alle, die sich von Schicksalsschlägen nicht besiegen lassen wollen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Verlorene Seelen 3 – Stumme Schreie

Verlorene Seelen 3 – Stumme Schreie von Choate,  Claudia
Auch fast ein Jahr nach einem schweren Schicksals-schlag hat die 20-jährige Deutsch-Amerikanerin Jessica Brown kein Interesse an einer neuen Beziehung und lehnt daher die Annäherungsversuche eines Bekannten kategorisch ab. Am liebsten verbringt sie ihre Freizeit mit ihren besten Freunden Mischa und Carolin Wagner, mit denen sie in den Urlaub fährt, kocht oder im Country-Club tanzen geht. Doch plötzlich verändert sich das sonst so offene, fröhliche Mädchen, zieht sich von den Freunden zurück und verkriecht sich in ihrer Wohnung. Mischa und Carolin machen sich große Sorgen und versuchen verzweifelt, ihr zerstörtes Vertrauen zurückzugewinnen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Auf die Seele hören

Auf die Seele hören von Tischinger,  Michael
Wir leben in einer komplexen Welt; Stress, Ängste und Zukunftssorgen sind tägliche Begleiter und was als stabil und verlässlich galt, wirkt heute brüchig und fragil. Dies gilt sowohl für private Lebenswelten als auch für die berufliche Wirklichkeit vieler Menschen. Dabei ist Sicherheit so nah – sie liegt in jedem selbst, in unserer Seele. Die menschliche Seele leidet an individuellem Stress, an Entmenschlichung, an Überforderung und Verletzungen, an zu wenig zwischenmenschlichem Halt, mangelnder Unterstützung und Liebe. Doch sie besitzt auch Widerstandskraft, innere Stärke und Lebendigkeit. Sie ist fähig zu Lebensfreude, Erfüllung großer Aufgaben, Mitgefühl und Liebe. Als innerer Kompass hilft sie, gelassener und mit mehr Vertrauen den eigenen Weg zu gehen. Michael Tischinger zeigt anhand eigener Erfahrungen und der Erfahrungen von Patienten, wie man mit der eigenen Seele in Kontakt treten und den inneren Kompass entdecken und einsetzen kann. Zahlreiche Impulsfragen und Übungen stellen den unmittelbaren praktischen Bezug zum eigenen Leben her; sorgsam ausgewählte Zitate und Gedichte ergänzen den Text und vertiefen die großen Fragen nach Sinnfindung, Selbsterkenntnis und Selbstbestimmung. Der Weg zur eigenen Identität beginnt oftmals mit einer Lebenskrise, die aus dem Alltagstrott herausholt und aufrüttelt, den unbewussten Überlebensmodus bewusst macht und dabei hilft, erstmals oder endlich wieder richtig lebendig zu werden. Wenn das Selbstwertgefühl bisher stark vom schlichten Funktionieren oder äußeren Gegebenheiten abhing, wird es nun möglich, in der Tiefe der Seele eine neue, eine wesentliche Erkenntnis zu gewinnen. Michael Tischinger nennt zwei wesentliche Voraussetzungen, um mit der eigenen Seele in Berührung zu kommen: Achtsamkeit und Geduld. Dafür bedarf es Seelenzeiten, in denen man seinen Ängsten, Bedürfnissen, Hoffnungen und Sehnsüchten nachspürt. Diese können individuell sehr unterschiedlich sein: eine Fastenzeit, eine Pilgerwanderung, ein Reise ans Meer oder die Begegnung mit Gleichgesinnten. Doch auch im Alltag besteht die Möglichkeit, sich Freiräume für die Selbstfürsorge zu schaffen. Es geht darum, sich von äußeren Zwängen und Erwartungen frei zu machen: die Antennen nach innen zu richten, „um zu erfahren, wie unsere Bedürfnisse und unsere eigenen Vorstellungen eines gelingenden Lebens aussehen und wie wir diese mit der äußeren Wirklichkeit in Einklang bringen können“, so der Autor. Das kann nur gelingen, wenn man dazu bereit ist, Altes abzulegen, um für Neues offen zu sein. Veränderungen sind oft mit Unsicherheit und Ängsten verbunden, doch je näher man der eigenen Seele ist, umso leichter wird es fallen, Entscheidungen zu treffen und neue Entwicklungen anzunehmen Michael Tischinger, selbst Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, lädt dazu ein, der eigenen Seele nachzuspüren, ihre Bewegungen kennen zu lernen und ihrer Stimme Vertrauen zu schenken. Er ermutigt und regt dazu an, den ureigenen, authentischen Weg zu gehen, denn „wahre Freiheit ist nicht in erster Linie ein äußeres Freisein, sondern eine von innen kommende Qualität unserer Seele“.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Der Chemoritter am Küchentisch

Der Chemoritter am Küchentisch von Weck,  Katharina
Als ihr Sohn mit fünf Jahren an Leukämie erkrankt, scheint für Katharina Weck nichts mehr so, wie es war. Getrieben von ihrem anfänglichen Kampfgeist merkt sie schnell, dass der Kampf gegen den Blutkrebs viel härter ist als alles, was sie zuvor erlebt hat. Sie schreit, trampelt und fleht, doch der Krebs wird immer stärker, sie immer kleiner und der Körper ihres Sohnes immer schwächer. Als ihre Kräfte aufgebraucht sind, wendet sie sich an Gott: Sie diskutiert mit ihm, klagt ihn an, kniet weinend vor ihm und bittet ihn, sie nicht zu verlassen. Und er verlässt sie nicht! Im Gegenteil: Am tiefsten Punkt ihres Lebens stattet Gott Katharina mit Kraft und einem Seelenfrieden aus, den sie zuvor nicht gekannt hat. Mit ihrer Geschichte bewegt die zweifache Mutter ihre Leserinnen und Leser und eröffnet neue Perspektiven auf den Glauben und das, was im Leben wichtig ist. Gleichzeitig macht sie Menschen Mut, die von einem schweren Schicksalsschlag betroffen sind: Es ist okay, in solchen Situationen mit Gott zu hadern. Und es ist möglich, selbst in einer so sorgenreichen Zeit auch glückliche Momente zu finden.
Aktualisiert: 2019-05-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Schicksalsschlag

Sie suchen ein Buch über Schicksalsschlag? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Schicksalsschlag. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Schicksalsschlag im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Schicksalsschlag einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Schicksalsschlag - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Schicksalsschlag, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Schicksalsschlag und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.