Die Stille ist ein Geräusch

Die Stille ist ein Geräusch von Zeh,  Juli
Juli Zeh ist eine Ausnahmeerscheinung unter den jungen deutschen SchriftstellerInnen. Ihr Debütroman "Adler und Engel" begeisterte Lesepublikum und Kritik gleichermaßen und wurde mit dem Deutschen Bücherpreis ausgezeichnet. Nun legt sie ihr zweites Buch vor, "sprengt literarische Genres und schafft eine kleine Kostbarkeit" (Frankfurter Neue Presse). Im Sommer 2001 fährt Juli Zeh, nur begleitet von ihrem Hund, nach Bosnien. Sie möchte mit eigenen Augen sehen, ob "Bosnien-Herzegowina ein Ort ist, an den man fahren kann. Oder ob er zusammen mit der Kriegsberichterstattung vom Erdboden verschwand". Mitgebracht hat sie eine eindringliche Reiseschilderung aus einem Land, das in einem prekären Frieden lebt, in dem gehasst, aber auch gelebt wird. Sie versucht nicht, Gut und Böse zu erkennen, Erklärungen zu finden, sie erzählt vielmehr spannend und oft witzig von einem Land, in dem die Stille selbst eine Stimme hat.
Aktualisiert: 2019-06-04
Autor:
> findR *

Das Glück der Tage

Das Glück der Tage von Engstler-Barocco,  Ludwig
Wie bereits in »Ergriffene Augenblicke«, seinem Journal des Jahres 2000, nimmt uns Ludwig Engstler-Barocco auch 1999 mit auf seine in lyrischen Stimmungsbildern eingefangenen Wanderungen am Siebengebirge bei Bonn. Die Lebendigkeit und Unmittelbarkeit der Schilderung prägen in gleicher Weise die vielfältigen Beobachtungen und Eindrücke auf Reisen – unter anderem in Berlin, Düsseldorf, Köln, München, Nördlingen, Den Haag, Delft und am romantischen Rhein. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf den ganz persönlichen, unvoreingenommenen Dialogen mit Kunstwerken in Museen und Ausstellungen. In sein eigenes Schaffen als Zeichner gewährt der Autor erstmals faszinierende Einblicke. Breiten Raum nehmen schließlich tief empfundene, einfühlsame Begegnungen mit zwei seiner liebsten »Helden« ein: Vincent van Gogh und Alexander von Humboldt, dessen Geburtstag sich 2019 zum 250. Mal jährt. Vorherrschendes Gefühl dieser feinsinnigen und temperamentvollen Aufzeichnungen, die auch begeisterte Lektüren einschließen, ist das der Freude und des Glücks. Ludwig Engstler-Barocco wurde 1937 in München geboren und trat nach Abschluss der Juristenausbildung und Promotion in den Bonner Ministerialdienst ein. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Nach hinreißenden Gedichten und Erzählungen in diversen Anthologien des R. G. Fischer Verlages erschien 2015 mit »Ergriffene Augenblicke« der erste Band seiner Journale.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Die Stille ist ein Geräusch

Die Stille ist ein Geräusch von Zeh,  Juli
Juli Zeh ist eine Ausnahmeerscheinung unter den jungen deutschen SchriftstellerInnen. Ihr Debütroman "Adler und Engel" begeisterte Lesepublikum und Kritik gleichermaßen und wurde mit dem Deutschen Bücherpreis ausgezeichnet. Nun legt sie ihr zweites Buch vor, "sprengt literarische Genres und schafft eine kleine Kostbarkeit" (Frankfurter Neue Presse). Im Sommer 2001 fährt Juli Zeh, nur begleitet von ihrem Hund, nach Bosnien. Sie möchte mit eigenen Augen sehen, ob "Bosnien-Herzegowina ein Ort ist, an den man fahren kann. Oder ob er zusammen mit der Kriegsberichterstattung vom Erdboden verschwand". Mitgebracht hat sie eine eindringliche Reiseschilderung aus einem Land, das in einem prekären Frieden lebt, in dem gehasst, aber auch gelebt wird. Sie versucht nicht, Gut und Böse zu erkennen, Erklärungen zu finden, sie erzählt vielmehr spannend und oft witzig von einem Land, in dem die Stille selbst eine Stimme hat.
Aktualisiert: 2019-06-04
Autor:
> findR *

Der Verrat von Metz – Belagerung von Metz vom 20. August bis zum 27. Oktober 1870

Der Verrat von Metz – Belagerung von Metz vom 20. August bis zum 27. Oktober 1870 von Bleibtreu,  Carl, Speyer,  Christian
116 Seiten mit 14 Abbildungen, darunter 12 schwarz-weiße und 1 farbige Zeichnung und eine Karte. Broschur. (Altdeutsche Schrift) „Das Metz-Rätsel wird hier in anschaulichster Form gelöst. Wir sehen die ehrgeizigen Selbstsuchtspläne des Marschalls Bazaine keimen, sich sprungweise entfalten, bis die böse Frucht reift, sehen zuletzt den indirekten Verräter sich in die eigene Schlinge verwickeln. Dieses Buch, überreich an dramatischer Lebendigkeit und Spannung, bietet zugleich eine psychologische Charakterstudie ersten Ranges, eine Seelenportrait, in dem auch das Ewig-Weibliche (Bazaine`s Gattin) nicht vergessen wird. Chr. Speyer hat als Illustrator seine schwierige Aufgabe mit vollendeter Künstlerschaft gelöst.“ (Verlagstext 1910) Den Autor Karl (auch Carl) Bleibtreu (1859 – 1928) würde mann heute als Kriegsberichterstatter bezeichnen. Umrahmt von Zeichnungen des Malers Christian SPEYER (1855–1929) sind seine Schilderungen sehr erzählerisch aufgebaut. Diese Darstellungsweise machte Bleibtreu zu einen der meist gelesenen Autoren des Deutschen Krieges von 1866 und des Deutsch-Französischen Krieges von 1870/71.Im Buch wird vor allem die Vorbereitungen zur Schlacht und deren Verlauf geschildert.
Aktualisiert: 2019-01-05
> findR *

Die Welle der Angst

Die Welle der Angst von Gehr,  Otto von
In dem sowohl streng autobiographischen als auch literarischen Bericht einer Flucht finden wir uns da wieder, wo tausende von Mutigen sich fanden: Im Todesstreifen. 'Hauptsache 'rübermachen!' Das war die Devise. Otto von Gehr beschreibt, wie er als junger Mann - in einer fast schon spontan zu nennenden Wahnsinnsaktion - der DDR den Rücken kehren wollte und sich unter den allergrößten Gefahren letztendlich glücklich nach West-Berlin rettet. In seine dramatische Schilderung sind (auf dem Weg der Rückblende) wichtige atmosphärische Details über den Alltag der DDR eingeflossen, sodass das Buch sowohl eine aufregende und zudem wahre Geschichte der Flucht enthält. als auch das alltägliche Leben der DDR widerspiegelt, wie es viele in dem Bericht auch wiedererkennen werden. Wäre Otto von Gehr diese Flucht nicht geglückt, würden wir heute nicht dieses Buch in Händen halten. Seine authentische Geschichte bewegt uns alle – übrigens auch diejenigen, die vielleicht eine relativ sorgenfreie Jugend im Westen genießen durften. Vielleicht war der überaus gefährliche Verlauf dieser Flucht auch ein wesentlicher Grundstein für sein heutiges erfolgreiches Leben. Otto von Gehr wurde in einer Kleinstadt in Mecklenburg-Vorpommern geboren. Neben einer klassischen Berufsausbildung beschäftigte er sich früh mit Judo und diversen Kampfsportarten. Nach seiner Flucht via Berlin (West) ist er wieder in eine Heimatregion zurückgekehrt. Heute ist er vielfältig aktiv, sowohl im Sport als auch in der Gewaltprävention. Unternehmerisch betreibt er zudem einige interessante Projekte. 'Die Welle der Angst' ist sein erstes Buch.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Erste Liebe und andere Sorgen

Erste Liebe und andere Sorgen von Brodkey,  Harold, Gilbert,  Elisabeth
Den Stoff zu seinen Erzählungen findet Brodkey in seinen präzisen und doch distanzierten Erinnerungen an die Zeit zwischen Kindheit und Reife. Mit Humor, Sensibilität und genauer Beobachtungsgabe erzählt Brodkey von jungen Leuten, ihren Gefühlen, Wünschen und ›anderen Sorgen‹. Zur Darstellung subtiler Erfahrungen genügt ihm die eindriglich realistische Schilderung des Alltags.
Aktualisiert: 2019-03-15
> findR *

So schreibe ich einen Aufsatz! Deutsch 5./6. Klasse.

So schreibe ich einen Aufsatz! Deutsch 5./6. Klasse. von Weiß,  Eckehart
Dieser Band führt Schüler der 5. und 6. Klasse in die Grundlagen des Erzählens und gestalterischen Schreibens ein. Sie lernen, Erlebnisse wiederzugeben, Geschichten nach Bildern zu erzählen, Phantasie-, Reizwortgeschichten und andere Erzählformen zu verfassen. Zahlreiche Beispiele machen klar, was bei der jeweiligen Erzählform im Vordergrund steht. Extrakästen fassen das Wichtigste noch einmal zusammen. Die Lösungen zu den Übungen können am Schluss des Buchs nachgeschlagen werden. Themen aus dem Inhalt: Gestalterisches Schreiben: Erzählen – Grundsätzliches - Erzähltechnik: Aufbau einer Erzählung - Sprachliche Gestaltung (Sprache und Stil) Formen der Erzählung - Erlebniserzählung: mit Worten einen Zuhörer fesseln - Bildergeschichte: Bilder brauchen Worte - Phantasieerzählung: Blick in eine andere Welt - Reizworterzählung: Worte, die zu Geschichten werden - Erzählkern: Meldungen in Erzählungen umwandeln - Parallelgeschichte - Mischformen (Schilderung; persönlicher Brief) Informierendes Schreiben: Berichten - Unfall- oder Schadensbericht - Bericht an eine Behörde/Versicherung (formaler Brief) - Journalistischer Bericht: Bericht für eine Zeitung Informierendes Schreiben: Beschreiben - Gegenstandsbeschreibung - Vorgangsbeschreibung - Personenbeschreibung - Wegbeschreibung Einfache Inhaltsangabe: Texte zusammenfassen
Aktualisiert: 2018-07-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Schilderung

Sie suchen ein Buch über Schilderung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Schilderung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Schilderung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Schilderung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Schilderung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Schilderung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Schilderung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.