Picon und das blutige Zimmer – Kriminalroman

Picon und das blutige Zimmer – Kriminalroman von Cuisinier,  F. A.
Es sah aus wie in einem Schlachthaus. Gewebereste des Opfers klebten noch am Laken. Messerstiche hatten die Matratze des Bettes regelrecht zerhackt … diese Wüterei konnte niemand überlebt haben. Doch wo war die Leiche? Ex-Kriminal-Kommissar Vincent Concort, genannt "Picon", erhält einen beunruhigenden Anruf von der Polizei. Ein leerstehendes Hotelzimmer ist von Blut besudelt. Picons Frau Irene leitet die Tatortanalyse, ihr in Ermittlungen erfahrener Ehemann schaltet sich in die Untersuchungen ein. Nur ein Täter kommt infrage, ein Newcomer in der Tätowier-Szene – und der ist spurlos verschwunden! Bald jedoch gerät der Ex-Kommissar selbst in tödliche Gefahr. Bei seinen Recherchen sticht er in ein Wespennest ungeahnten Ausmaßes, in dem entführte Kinder eine maßgebliche Rolle spielen …
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Picon und das blutige Zimmer – Kriminalroman

Picon und das blutige Zimmer – Kriminalroman von Cuisinier,  F. A.
Es sah aus wie in einem Schlachthaus. Gewebereste des Opfers klebten noch am Laken. Messerstiche hatten die Matratze des Bettes regelrecht zerhackt … diese Wüterei konnte niemand überlebt haben. Doch wo war die Leiche? Ex-Kriminal-Kommissar Vincent Concort, genannt "Picon", erhält einen beunruhigenden Anruf von der Polizei. Ein leerstehendes Hotelzimmer ist von Blut besudelt. Picons Frau Irene leitet die Tatortanalyse, ihr in Ermittlungen erfahrener Ehemann schaltet sich in die Untersuchungen ein. Nur ein Täter kommt infrage, ein Newcomer in der Tätowier-Szene – und der ist spurlos verschwunden! Bald jedoch gerät der Ex-Kommissar selbst in tödliche Gefahr. Bei seinen Recherchen sticht er in ein Wespennest ungeahnten Ausmaßes, in dem entführte Kinder eine maßgebliche Rolle spielen …
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Denkfehler!

Denkfehler! von Neumann,  Reiner
Verzerrt, selektiv oder schlichtweg falsch: Wahrnehmungsmuster erkennen, durchbrechen und zu besseren Entscheidungen und Problemlösungen kommen - Muster und Fehler in der Wahrnehmung erkennen - Handeln reflektieren und Alternativen finden - Bessere Entscheidungen treffen - Konkrete Tipps, klare Empfehlungen, viele Beispiele aus der Praxis- Wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert- Aktuelle Erkenntnisse aus Psychologie, Neurologie, Biologie und Systemtheorie- Aha-Effekte und Lesevergnügen garantiert!- Extra: E-Book inside Jeder von uns kennt wohl die Situation: Sie beenden grad eine Sitzung, sind zu einem wunderbaren Konsens gekommen und alles scheint klar, dann stellt ein Kollege noch eine kleine Verständnisfrage und schon zeigt sich, dass gar nichts klar ist, dass jeder das Gesagte ganz anders interpretiert hat, dass es ganz unterschiedliche Wahrheiten gibt.Wir konstruieren unsere Welt, basierend auf einer Reihe von Einflüssen auf allen Ebenen, von neuronalen bis hin zu sozialen. Jeder von uns sieht die Welt anders, je nach Voreinstellungen, Lernerfahrungen und situativen Einflüssen. Dies kann in der Zusammenarbeit zu erheblichen Konflikten und zu falschen Entscheidungen führen, die sich fatal auswirken können. Aber diese unterschiedliche Interpretation der Welt kann auch zu ganz neuen Problemlösungen und zu wirklich besseren Entscheidungen führen – was vor allem angesichts der digitalen Disruption von unschätzbarem Wert ist. Dieser Ratgeber richtet sich an alle, die diese Selbsttäuschungen erkennen und steuern wollen. Diese Selbsterkenntnis führt dabei geradewegs auch zu der Erkenntnis, was in Teams falsch läuft oder wie wirklich Synergieeffekte zustande kommen könnten.
Aktualisiert: 2019-06-11
> findR *

Heilige List

Heilige List von Hoffmann,  Tobias
Listiges Handeln wurde im Mittelalter ambivalent bewertet. Christliche Autoren verurteilten zwar grundsätzlich die List, betrachteten aber oft listiges Handeln als löblich oder gar heilig, wenn es einem guten Zweck diente. Diese Studie untersucht auf Grundlage hochmittelalterlicher Bischofs- und Abtsviten Listhandlungen in religiösen wie auch politischen Kontexten, die als legitime und raffinierte Mittel der Konfliktlösung beschrieben werden. Die Viten berichten etwa, wie Bischöfe und Äbte zu essen vortäuschten, Wasser statt Wein tranken und wie sie härene Bußgewänder unter goldenen Kleidern trugen, um ihre Askese zu verbergen. Sie legen dar, warum die heiligen Männer heimlich Almosen gaben, wie sie mit List Scham überwanden, wann sie ambige Sprache verwendeten und wieso sie bedenkenlos Diebstähle begingen. Inwiefern solche Listnarrative dazu dienten, problematische Erinnerungen zu modellieren und bestimmte Makel zu beseitigen, ist ebenfalls Gegenstand dieser Untersuchung.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Wer will schon eine Null

Wer will schon eine Null von Corbeau,  Christine
"Wer will schon eine Null" ist der erste Roman aus der Feder von Christine Corbeau. Die turbulente Story rankt sich um die Autorin Agata, die einmal zu oft ihrem impulsiven Temperament nachgegeben hat und daher von ihrem Verleger in einen zweiwöchigen Urlaub geschickt wird, damit sie nicht womöglich alles noch schlimmer macht. Dieser Urlaub findet ausgerechnet im Heimatland ihrer Eltern statt - Italien, ein Land, das ihr ein Dorn im Auge ist, seit ihr Vater die Familie im Stich gelassen hat. Schon die Anreise gestaltet sich zu einer Aneinanderreihung von skurrilen Situationen, die auch während ihres Aufenthaltes nicht abreißt. Obwohl die quirlige Agata zunächst Schwierigkeiten damit hat, sich der Ruhe und Erholung, die sich ihr bieten, hinzugeben, trifft sie bald auf zwei Männer. Einer ist der Inbegriff des italienischen Lebemannes, nur manchmal etwas zu laut und polterig. Der andere wirkt dagegen eher unscheinbar, gibt Agata durch seine widersprüchliche Natur aber immer wieder Rätsel auf. Beide helfen ihr dabei, endlich anzukommen, aber nur einer von ihnen wird sie letztendlich glücklich machen.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Mythos Social Media

Mythos Social Media von Altehenger,  Jan, Grabbe,  Lars, Ruf,  Oliver
Soziale Netzwerke sind wie ein permanentes Klassentreffen, jeder will zeigen, dass er es zu etwas gebracht hat. Es werden Eindrücke, Momente und Urlaubsfotos gepostet und geteilt, mit dem Bestreben nach mehr Anerkennung und Aufmerksamkeit, nach mehr Klicks, Likes und Followern. Für die meisten gehört der Blick auf das Smartphone mittlerweile zum Alltag wie das Zähneputzen oder die Morgentoilette. So bauen sich völlig neue soziale Rollen und Kreise auf. Sie bilden Verbindungen und Konstrukte – codiert von Einsen und Nullen –, die neue Zugehörigkeiten und Identitäten schaffen. Mit »Mythos Social Media« legt Illustrator und Kommunikationsdesigner Jan Altehenger die visuelle Aufbereitung einer explorativen Fragebogen-Studie zum Social-Media-Gebrauch vor. Seine Auswertung ist eingebettet in einen Überblick über die Geschichte sozialer Medien und widmet sich vor allem den komplexen Beziehungen zwischen Fiktionalisierung und Wirklichkeit(en). Seine Illustrationen verdichten die Befunde der empirischen Auseinandersetzung zu Szenen, mithilfe deren neue Fragen entwickelt und Thesen ausprobiert werden und die sich dadurch auch in visuelle Formen des Nachdenkens verwandeln.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Bring Down the Stars

Bring Down the Stars von Felder,  Max, Marter,  Inka, Pietermann,  Gabrielle, Scott,  Emma
Die emotionalste Love-Story des Jahres! College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive Connor schickt, von dessen Freund Weston stammen. Und obwohl Autumn sich zunehmend in Connor verliebt, spürt sie in Westons Nähe eine unerklärliche Anziehung. Die beiden Freunde verstricken sich mehr und mehr in ihrer gut gemeinten Täuschung. Und als Connor nach einem Streit mit seiner Familie eine folgenschwere Entscheidung trifft, steht auf einmal mehr als nur ihre Freundschaft auf dem Spiel ... Auftaktdes "Beautiful-Hearts"-Duetts
Aktualisiert: 2019-05-23
> findR *

Light Up the Sky

Light Up the Sky von Artajo,  Maximilian, Felder,  Max, Marter,  Inka, Pietermann,  Gabrielle, Scott,  Emma
Die emotionalste Love-Story des Jahres! College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive Connor schickt, von dessen Freund Weston stammen. Und obwohl Autumn sich zunehmend in Connor verliebt, spürt sie in Westons Nähe eine unerklärliche Anziehung. Die beiden Freunde verstricken sich mehr und mehr in ihrer gut gemeinten Täuschung. Und als Connor nach einem Streit mit seiner Familie eine folgenschwere Entscheidung trifft, steht auf einmal mehr als nur ihre Freundschaft auf dem Spiel ...
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Täuschung

Sie suchen ein Buch über Täuschung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Täuschung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Täuschung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Täuschung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Täuschung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Täuschung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Täuschung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.