Die germanische Siedlung Wustermark 23, Lkr. Havelland

Die germanische Siedlung Wustermark 23, Lkr. Havelland von Fischer-Schröter,  Paul, Hanik,  Susanne, Jahns,  Susanne, Stoppelfeldt,  Thilo
This study presents the results of three excavations in 1998, 1999, and 2004 in an area of some 3.2 ha which produced more than 9,000 features of the EBA, Roman IA, Migration Period, and Slavic times. The settlement of the Late Roman IA and Early Migration Period with 21 wells with well-preserved timbers from A.D. 250-450 was documented almost entirely. It consisted of more than 35 longhouses, mainly corridor houses with separated rooms incl. a stable, nearly 100 barns, 17 sunken-featured buildings, and some special houses. There was also evidence for 28 hearths, 4 dog graves, and 2 deposits. During their 200 years of existence, the house sites remained nearly constant. Additionally it was possible to document an entire fenced farmstead with a main house and outbuilding, barns, sunken-featured houses, and workshops. Up to five farmsteads co-existed in this average-sized settlement. Apart from farming, husbandry, textile production, and iron smelting, hunting was practised, too. The rich find material includes objects made from pottery, bone, amber, glass, wood, stone, and metal as well as daub with construction details. The EBA is represented by a few houses and a grave.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Ernährung, Nahrungsmittelmärkte und Landwirtschaft

Ernährung, Nahrungsmittelmärkte und Landwirtschaft von Jäggi,  Christian J.
Ernährung wird heute vor allem unter ernährungstechnischen, medizinisch-gesundheitlichen oder weltanschaulichen Aspekten (z.B. Vegetarianismus, Veganismus usw.) diskutiert. Obwohl die Nahrungsmittelindustrie einen der wichtigsten Märkte darstellt, werden Fragen der Nahrungsmittelproduktion, der Landwirtschaft, des Nahrungsmittelhandels und der Biodiversität meist unter nationalen Vorzeichen diskutiert. Nicht nur auf Produzentenseite, sondern auch aus der Sicht der Konsumenten sind die Nahrungsmittelmärkte – obwohl immer noch national strukturiert – mehr und mehr zu globalen Märkten geworden, was sich etwa in der Entwicklung der Nahrungsmittelrohstoffpreise zeigt. Dazu kommt, dass große Nahrungsmittelkonzerne die Strategie verfolgen, die gesamten Wertschöpfungsketten im Landwirtschafts- und Nahrungsmittelbereich zu vereinheitlichen – wohlgemerkt unter ihrer Kontrolle. Das Buch thematisiert ökonomische Fragen zur Nahrungsmittelproduktion, zur Landwirtschaft, zum Handel mit Nahrungsmitteln und zur Biodiversität. Dabei werden Alternativen zur traditionellen Landwirtschaft, zur Massentierhaltung, zum Verlust an biologischer Vielfalt diskutiert – und aus wirtschaftlicher Sicht reflektiert. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Aspekten der Globalisierung.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Steuervorteile für Landwirte, Forstwirte, Winzer und Gärtner

Steuervorteile für Landwirte, Forstwirte, Winzer und Gärtner von Langmandel,  Leo
Der vorliegende Band der Buchreihe "Steuervorteile für jedermann" richtet sich an Landwirte, Forstwirte, Winzer und Gärtner. Darüber hinaus wendet er sich an alle, die sich mit Land= und Forstwirtschaft, Weinbau, Gartenbau, Tierzucht und Tierhaltung irgendwie befassen. Das Buch entspringt dem Wunsche, diesen für die Versorgung der Bevölkerung so außerordentlich wichtigen Wirtschaftszweig möglichst auf alle Vorteile hinzuweisen und seine Steuerlast im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten zu senken. Hierzu will es einen neuen Weg einschlagen, indern es den Schwerpunkt auf die berufstypischen 5 t e u e r vor t eil e legt und diese alphabetisch ordnet. Das kurze Stichwort=Inhaltsverzeichnis läßt das Gesuchte leicht finden. So soll es auch dem Laien ermöglicht werden, seine Vorteile mühelos aufzu= finden und auszuwerten, ohne daß eine zeitraubende Beschäftigung mit dem komplizierten Steuer system nötig wird. Weil die Steuer= vorteile häufig vorn betrieblichen in den privaten Bereich iibergreifen und gerade hier oft übersehen werden, sind auch die vielfältigen Möglichkeiten zur Steuerersparnis im Zusammenhang mit der Familie behandelt. Schaubilder, übersichten und Beispiele wollen die Wahr= nehmung der Steuervorteile erleichtern. Die zahlreichen Klammer= hinweise auf Gesetze, Verwaltungs vorschriften und Gerichtsurteile sollen dazu als Stütze dienen. Der Verfasser war bemüht, seine lang= jährigen Erfahrungen als Prüfer und Sachbearbeiter für die land= und forstwirtschaftliehe Betriebsprüfung den Lesern nutzbar zu machen, soweit es im Rahmen dieses Buches möglich ist. Hinweise für die künftigen Auflagen werden dankbar entgegengenommen. Der Verfasser Konstanz a. H.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Tiere ohne Rechte?

Tiere ohne Rechte? von Busch,  Bodo, Joerden,  Jan C.
Der Band umfaßt in seinem ersten Teil Beiträge zu den historischen, philosophischen und religiösen Grundlagen der Tierethik. Im zweiten Teil des Bandes wird in verschiedenen Einzeldarstellungen auf die praktischen Probleme der Tierethik eingegangen, und zwar insbesondere auf die Schwierigkeiten, die sich bei der Tierhaltung, den Tiertransporten, den Tierversuchen und der Realisierung eines angemessenen Tierschutzes ergeben. Die Beiträge zu dem interdisziplinär konzipierten Band sind verfaßt von Philosophen, Historikern, Theologen, Juristen, Tiermedizinern, Naturwissenschaftlern, Verwaltungsexperten und Vertretern von Tierschutzorganisationen.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Epidemiologische Fallstudie zur Bovinen Neonatalen Panzytopenie

Epidemiologische Fallstudie zur Bovinen Neonatalen Panzytopenie von Witt,  Katharina
Die Bovine Neonatale Panzytopenie (BNP) ist eine Krankheit junger Kälber, die erstmalig in Süddeutschland im Jahr 2006 (Anonym 2011, Friedrich et al. 2008) beschrieben wurde. Charakteristisch für das klinische Bild der BNP ist die hämorrhagische Diathese mit Blutaustritt aus der Haut ohne augenscheinliche Verletzungen. Als Ursache für die BNP wird ein alloimmunes Krankheitsgeschehen angesehen, welches durch die Impfung von Kühen mit einem neuartigen BVD-Impfstoff (PregSure® BVD (Pfizer GmbH, Berlin, Deutschland) verursacht wurde. Anders als bei anderen Impfstoffen wurde hier eine Rinderzelllinie in Kombination mit einem neuartigen, hochwirksamen Adjuvans zur Herstellung des Impfstoffes verwendet, sodass geimpfte Tiere Antikörper gegen diese Zellen ausbildeten. Sind gewisse Voraussetzungen erfüllt, kann das dazu führen, dass Kälber mit dem Kolostrum Antikörper aufnehmen, die gegen vom Vater ererbte Zellstrukturen gerichtet sind, was zu dem oben genannten Krankheitsbild führt. Ziel der vorliegenden Studie war es, den Einfluss ausgewählter Faktoren (z.B. Management, Jahreszeit) auf die Entstehung von BNP in Kälbern zu untersuchen. Das Kolostrummanagement, die Anzahl der Kalbungen, die Impfungen bzw. das Impfregime und die Totgeburten der Muttertiere, die jahreszeitliche Verteilung und der genetische Hintergrund der BNP-Fälle wurden bei Rindern der Rasse Deutsch Holstein detailliert untersucht. Zu diesem Zweck wurden epidemiologische Untersuchungen in Form einer retrospektiven Kohortenstudie (Juli 2007 - Juli 2010) in zwei Milchviehbetrieben (AE1; AE2) einer Agrargenossenschaft in Brandenburg mit einem hohen Vorkommen von BNP-Fällen durchgeführt. In dem Studienzeitraum wurden 954 Kälber in der AE1 und 1260 Kälber in der AE2 geboren. 40 von den insgesamt 2214 Kälbern erkrankten an BNP. Die Forschungsergebnisse der Studie zeigten, dass mehrere Faktoren die Chance der Entstehung von BNP erhöhen. Dazu gehörten die Verfütterung von Mischkolostrum (OR = 2,49), die Anzahl der Kalbungen, die Anzahl der Wiederholungsimpfungen und die Jahreszeit. Signifikant häufiger gebaren Muttertiere, die in der zweiten Trächtigkeitshälfte (Monate 5 bis 9) geimpft worden waren, folgend Kälber mit BNP (Fisher Test, p < 0,01). In dem untersuchten Betrieb wurden signifikant mehr Fälle in den Sommermonaten ermittelt als in den Wintermonaten, was auf die Anwesenheit von stechenden Insekten zurückgeführt wurde, welche zu sichtbaren Blutungen der Haut beitrug (Fisher Test, p < 0,001). Dies entspricht den Erkenntnissen anderer Forschungsgruppen (Defra 2011, Friedrich et al. 2009a, Klemt et al. 2010, Pardon et al. 2009a). Die Hypothese, dass die Impfung gegen die Blauzungenkrankheit (BTV) einen Einfluss auf die Entstehung von BNP-Kälbern hat, konnte nicht bestätigt werden. Ein weiterer Forschungsgegenstand der Arbeit war die Abstammung der Kälber. Die Ergebnisse zeigen, dass die Chance für Kälber, an BNP zu erkranken, signifikant erhöht war, wenn sie von einzelnen Bullen abstammten (Fisher Test, p ≤ 0,05). Die Beobachtungen der vorliegenden Arbeit unterstützen die Forschungsergebnisse von Benedictus et al. (2015), wonach Antikörper gerichtet gegen Moleküle des MHC-Klasse I Komplexes aus dem Kolostrum an Stammzellen des Kalbes binden und diese zerstören. Die Vermehrung von Impfviren auf homologen Zellkulturen stellt laut Benedictus et al. (2015) ein Risiko dar, das vermieden werden sollte. Darüber hinaus wird empfohlen, das Kolostrum von Müttern, die Kälber mit BNP geboren haben, zu verwerfen. Gleiches gilt für die weit verbreitete Tränkung von Mischkolostrum, die unterbleiben sollte.
Aktualisiert: 2019-05-15
> findR *

Superhenne Hanna

Superhenne Hanna von Mitterer,  Felix, Schober,  Michael
Hanna ist ein Superhuhn. Sie ist neunundneunzig Jahre alt und kann nicht nur sprechen, sondern auch schreiben. Eines Tages erfährt sie, dass ihre Schwestern in großen Hühnerfabriken, sogenannten Legebatterien, leben müssen. Mit Hilfe der Kinder Sebastian und Theresa möchte sie die Hennen aus ihrem Gefängnis befreien ... Man erfährt nicht nur vom Ausgang des spannenden Abenteuers, sondern auch davon, wo leider heutzutage die meisten Frühstückseier herkommen.
Aktualisiert: 2019-05-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Tierhaltung

Sie suchen ein Buch über Tierhaltung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Tierhaltung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Tierhaltung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Tierhaltung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Tierhaltung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Tierhaltung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Tierhaltung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.