Schatten der Eule

Schatten der Eule von Herman,  Inna, Martini,  Gudrun Lydia, Shkliar,  Vasyl
Jung gefreit, nie gereut. Das gilt in erster Linie für die Geschichte von Stepan und Kateryna,mit Einschränkungen aber auch für die von Mutalib und Iryna. Außergewöhnlich ist dersteinige, herausfordernde und tragische Weg, den insbesondere Stepan und Kateryna gehenmüssen. Vom traditionsreichen ukrainischen Dorfleben in die Erfahrungswelt ärztlicherVersorgung in der Kiewer Hauptstadt und zurück geht die Reise über Verknüpfungen zuChoresmien, Usbekistan und seinen Menschen.Stepans Freundschaft zu dem Arzt Mutalib ist ein starkes Band, das beiden enorm vielabverlangt, beide aber auch in ihrem Verständnis der Dinge und ihrer selbst reifen lässt.Katerynas Loyalität und Irynas späte Einsicht zeichnet die Beziehung der Frauen zu ihrenjeweiligen Männern aus. Auch in Mutalibs und Irynas Verhältnis gibt es wechselvolle Perioden,die es zu begreifen und durchzustehen gilt. In den Geschichten beider Paare wird aufgezeigt,dass starke Bande unzerstörbar sind. Dies gelingt dem Autor auf besondere Weise durch seinevielseitige, dichterisch-philosophische Erzählweise.
Aktualisiert: 2019-06-13
> findR *

Radioaktive Mutanten

Radioaktive Mutanten von Meckler,  Christian
Ein paar verrückte Wissenschaftler holen sich aus der Ukraine, aus dem verseuchten Gebiet Tschernobyl, radioaktive Proben und testen diese an Mensch und Tier. Die Menschen werden zu Zombies und die Tiere zu Mutanten. Die Testobjekte fliehen aus dem Geheimlabor und verbreiten die Seuche weiter. Der ehemalige Feldjäger, welcher den Polizeidienst angetreten ist, nimmt sich den Fall an und erlebt die Hölle auf Erden.
Aktualisiert: 2019-06-13
> findR *

Wir sind die Verlierer

Wir sind die Verlierer von Becker,  Janica
2017 – DER KRIEG MITTEN IN EUROPA Der 16-jährige Kolja lebt in Donezk in der Ostukraine und ist eigentlich ein ganz normaler Teenager. Doch seitdem Donezk 2014 von russischen Separatisten übernommen wurde, herrscht Krieg. Täglich fliegen die Granaten und Bomben der ukrainischen Armee, während im Stadtkern die Panzer der neu ausgerufenen russischen Volksrepublik rollen. Ausgangssperren und Morde bestimmen den Alltag von Kolja und seinen Freunden. Trotzdem wird versucht, das normale Leben aufrechtzuerhalten. Und Kolja hat noch ganz andere Probleme: Da ist Ljuda, die er mehr liebt als alles andere, die aber unerreichbar für ihn scheint, und sein Vater, der geflohen ist und die Familie im Kriegsgebiet zurückgelassen hat. Gefangen im Chaos seiner Welt und seiner Gefühle versucht Kolja, nicht zu verzweifeln und den Sinn von allem zu verstehen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Glückliche Fälle

Glückliche Fälle von Belorusets,  Yevgenia, Dathe,  Claudia
Gespräche und Begegnungen sind das Material, mit dem Yevgenia Belorusets in einer eindringlichen Sprache und mit fotografischem Blick das Bild eines Landes einfängt, in dem Krieg herrscht und die unverwüstliche Alltagsroutine zur Groteske verkommt. Sie heißen Swetlana, Lena oder Xenia. Sie arbeiten im Nagelstudio, plaudern im Café oder bereiten die Revolution vor. Das Leben von Belorusets ukrainischen Protagonistinnen geht seinen Gang, in den Städten wie auf dem Land. Nur selten, schemenhaft, schieben sie sich in die äußeren Winkel des vom Alltag ausgefüllten Blickfelds – die Bürgerwehren, die Soldaten, das Blut. Die Realität des seit Jahren in der Ostukraine schwelenden Kriegs sickert langsam, aber stetig in das Leben der Menschen, an dem uns Belorusets’ in teils hyperrealistisch detaillierten, teils traumartigen und oft absurden Szenen teilhaben lässt. So eröffnet sich das Panorama einer Gesellschaft, die den Ausnahmezustand als Normalität akzeptiert hat. »Ein erstaunliches Meisterwerk, verfasst in einer zeitgemäßen, hochintelligenten Sprache, die die Tradition von Gogol und Charms wiederauferstehen lässt, um zu beschreiben, wie es den Frauen in der Ukraine heute ergeht.« - Eugene Ostashevsky
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Wie die Milch aus dem Schaf kommt

Wie die Milch aus dem Schaf kommt von Aeschbacher,  Ursi Anna, Lier,  Johanna
Selma Einzig macht in der Hinterlassenschaft ihrer Grossmutter Pauline einen schockierenden Fund. Aus ihrem Alltag herausgerissen macht sich die 35-jährige Protagonistin auf die Suche nach verdrängten Teilen ihrer Familiengeschichte. Sie führt sie in die Ukraine und nach Israel. Wer waren die papier- und mittellosen Vagabunden, die aus dem Gebiet der heutigen Ukraine in den Thurgau flüchteten und im kleinen Weiler Donzhausen die erste Nudelfabrik in der Ostschweiz gründeten? Die Reise führt aus dem Vergessen und Verdrängen zu Orten der Selbstentdeckung. Das Erfinden von Erinnerungen, das Fabulieren, aber auch das Erforschen der Gegenwart und Zufallsbekanntschaften erweisen sich als überraschende Mittel, um Lücken zu füllen. Eine Suche nach der eigenen Herkunft, die höchst ambivalent bleibt und mitunter auch von einem verstörenden Unbehagen begleitet wird. Die Erkenntnis, dass sich im Grunde nichts ändert, man lediglich ein Stück seines Wegs gegangen ist, lässt Selma Einzig ihr Vorhaben am Rand eines Kraters in der Wüste Negev in Rauch aufgehen. Der Bericht einer abenteuerlichen Reise in einer globalen Gegenwart. Und ein Stück überraschender Industrie- und Migrationsgeschichte aus der Schweiz des 19. Jahrhunderts.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Reise Know-How CityTrip Kiew

Reise Know-How CityTrip Kiew von Johenning,  Heike Maria
Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der ukrainischen Hauptstadt Kiew selbstständig zu entdecken: - Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet - Faszinierende Architektur zwischen Jugendstilbauten und orthodoxen Gotteshäusern - Abwechslungsreicher Stadtspaziergang - Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip nach Kiew - Ausflüge nach Pirohowo, Meschyhirja und Tschernobyl - Shoppingtipps von typischen Kiew-Souvenirs bis zu den schönsten Kleidungsgeschäften - Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die ukrainische Küche - Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom klassischen Opernbesuch bis zum angesagten Studentenklub - Der Euromajdan: die „Revolution der Würde“ - Kiew zum Träumen und Entspannen: Truchanow-Insel, Wladimir-Hügel, Wydubyzkyj-Kloster - Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ... - Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ... - Kleine Sprachhilfe Ukrainisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag - Faltplan zum Herausnehmen +++ Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Audiotrainer Ukrainisch. +++ CityTrip - die aktuellen Stadtführer von Reise Know-How, mit über 160 Städtezielen die weltweit umfangreichste Kollektion. Fundiert, übersichtlich, praktisch.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Erwachsenenbildung und Migration

Erwachsenenbildung und Migration von Kloubert,  Tetyana
Die Beiträgerinnen und Beiträger dieses Sammelbandes untersuchen Migrationsbewegungen als Lern- und Bildungsanlässe. Es werden die deutsche Migrationsgeschichte, internationale Erfahrungen und aktuelle Herausforderungen analysiert, sodass Migration in einen historischen und vergleichenden Kontext eingeordnet werden kann. Migration wird als (individueller) Lernanlass und als (gesellschaftliche) Bildungsanforderung verstanden und auch als Herausforderung für Einrichtungen der formellen und informellen Erwachsenen- und Weiterbildung betrachtet. Es werden Konzepte des (pädagogischen) Umgangs mit migrationsbedingter gesellschaftlicher Heterogenität in den Blick genommen. 
Aktualisiert: 2019-06-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Ukraine

Sie suchen ein Buch über Ukraine? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Ukraine. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Ukraine im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Ukraine einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Ukraine - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Ukraine, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Ukraine und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.