Grundlagen des RùJìng / der Meditation im QìGōng

Grundlagen des RùJìng / der Meditation im QìGōng von Sui,  QingBo
Über diese allgemeine Sicht hinaus verfügt die TCM sowie Lebenspflege über tiefgreifende Erkenntnisse bezüglich entscheidender Auswirkungen auf den Geist und die Psyche. Die TCM vertritt die Auffassung, dass das Herz, bzw. der Herzfunktionskreis, den Geist speichert, dieser jedoch ebenso der Herrscher des menschlichen Lebens ist. Hieraus resultierend werden von der TCM die geistige Pflege und psychische Regulierung als die wesentlichsten Maßnahmen eingeordnet, gefolgt von der Gesamtwirkung aus PBR gegen Erkrankungen als primärer Weg zur Gesundheitsförderung bzw. Lebenspflege. Die geistige Beruhigung, das „zur Ruhe kommen“(入靜 RùJìng/Meditation) entspricht als der Kern des Kerns somit dem Wichtigsten vom Wichtigen. Das vorliegende Buch kann sowohl als ein Handbuch zur praktischen Anwendung im Alltag als auch als Lehrmaterial zum Lernen und Lehren zum Thema RùJìng/Meditation im QìGōng verstanden und genutzt werden. Von diesem Standpunkt aus werden die Grundkonzepte von Lebenspflege (養生 YăngShēng), QìGōng und RùJìng/Meditation und in ihrem Wesen zusammengefasst, um den wahren Sinn des RùJìng / der Meditation bezüglich ihres Zusammenhangs verfeinert und vertieft herauszukristallisieren. Im Kapitel 1 werden die physiologischen- und psychischen Veränderungen während der Entwicklung bzw. auf den verschiedenen Ebenen des RùJìng / der Meditation durch die Ausführung der Integrierenden Regulierung zwischen Geist, Körper und Atem ausführlich analysiert und erläutert. Im Kapitel 2 werden einige elementare Kenntnisse und Grundkonzepte über den Geist, die Denkweise, psychische Aktivitäten sowie Gemütsstimmungen sowohl aus Sicht der modernen Psychologie als auch auf der Grundlage der TCM vergleichend dargestellt und unter dem Aspekt der Integration analysiert. Diese Vorgehensweise begünstig und ermöglicht, das Wesen der geistigen Regulierung sowie die Werte des RùJìng / der Meditation zu erforschen und akademisch anzuerkennen. Im Kapitel 3 werden die Grundprinzipien, die wesentlichen Inhalte sowie praktischen Anleitungen zur Durchführung des RùJìng / der Meditation dargestellt, damit der Lern-/Lehrprozess, bzw. die eigene Praxis sowie medizinischen Anwendungen wesentlich erfasst und korrektiv gesteuert werden können. Kapitel 4 stellt grundsätzlich das Thema: Sinnliche Erfahrungen dar – resultierend sowohl aus den körperlichen/physiologischen Ebenen als auch aus der geistigen Ebene sowie den psychischen Aktivitäten (Gemütsstimmungen/Emotionen) – und analysiert ihre Bedeutungen auf der integrierenden Ebene von Theologie, Philosophie, Psychologie sowie Physiologie (TPPP). Kapitel 5 erläutert das Thema: Auswirkungen von Geräuschen/Lärm auf den Prozess des QìGōng und RùJìng/der Meditation. Kapitel 6 stellt einige elementare sowie traditionelle Übungsmethoden zum RùJìng / zur Me­ditation vor. Im Kapitel 7 wird die Notwendigkeit erörtert, den Abweichungen im QìGōng durch eine klare Abgrenzung vom gesundheitsfördernden QìGōng / RùJìng/Meditation mit seinen positiven Zielen entgegenzuwirken.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Qi in den Körper füllen

Qi in den Körper füllen von Sui,  QingBo
QIGONG ist ein essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). QI IN DEN KÖRPER FÜLLEN (捧氣貫頂 PěngQìGuànDǐng) ist eine Übungsreihe in mehreren Teilen, die sowohl bewegte als auch ruhende bzw. meditative Sequenzen beinhaltet. Neben den elementaren Anforderungen des QiGong wie ausgedehnte und entspannte Körperhaltung, ganzheitliche und harmonische Körperbewegung, Beruhigung und Zentrierung des Geistes sowie natürliche Atmung, wird diese Übungsreihe insbesondere mit der Denkweise der Wahrnehmung bzw. dem kreativen Bewusstsein meditativ und sinnlich durchgeführt. Dadurch wird die Lebenskraft/-energie zwischen Geist und Körper bzw. das innere Regulierungssystem ganzheitlich reguliert und harmonisiert. Die DVD: QI IN DEN KÖRPER FÜLLEN wird von Herrn Sui, QingBo, Ehrenprofessor des Dachverbandes für medizinische wissenschaftliche Gesundheitsförderung ShanDong China, persönlich demonstriert. Die einzelnen Übungen werden aus zwei Perspektiven - frontal und seitlich - gezeigt. Herr Sui leitet auf der Grundlage der TCM elementar an und führt mit seinen gezielten Hinweisen und Kommentaren durch die komplette Übungsfolge.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

QiGong zur Pflege des Herzens

QiGong zur Pflege des Herzens von Du,  Hong, Sui,  QingBo
QIGONG ist ein essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Das Herz bzw. der Herzfunktionskreis aus der TCM umfasst die integrierenden Kenntnisse sowohl des Blutkreislaufes/Herzens als auch der Neurologie / des Zentralnervensystems (ZNS) der Westlichen Medizin. QIGONG ZUR PFLEGE DES HERZENS (養心功 YǎngXīnGōng) repräsentiert diese Sichtweise und beinhaltet elastische Körperbewegungen und Selbst-Handbehandlungen. Diese integrierende Übung zwischen Geist, Körper und Atem dient der Pflege des Herzens und der Beruhigung des Blutes, sowie der Harmonisierung des ZNS. Allgemein dient sie zur Gesundheitsförderung und hat die Gesamtwirkung aus Prävention, Behandlung und Rehabilitation (PBR). Die DVD: QIGONG ZUR PFLEGE DES HERZENS wird von Frau Du Hong Lena, der chinesischen Physiotherapeutin und Meisterin der Fachausbildung QiGong, persönlich demonstriert und auf der Grundlage der TCM elementar angeleitet. Die einzelnen Übungen werden aus zwei Perspektiven - frontal und seitlich - gezeigt. Frau Du führt mit ihren gezielten Hinweisen und Kommentaren durch die komplette Übungsfolge.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Fliegender Kranich QiGong

Fliegender Kranich QiGong von Sui,  QingBo
QIGONG ist ein essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). FLIEGENDER KRANICH QIGONG (鶴翔樁氣功 HèXiángZhuāng QìGōng) ist eine hochwertige Übungsreihe, die den Bewegungen des Kranichs nachempfunden ist. Der Hauptcharakter dieser Übungsreihe zeigt sich in einer Kombination aus zentrierter geistiger Aktivität, einheitlicher und elastischer Körperbewegungen und spezieller Atemübung, die den natürlichen Atem mit der “umgestalteten” Atmung koordiniert, um das Fließen des Qi in den Meridianen zu aktivieren und eine Verbindung zwischen Geist und Körper zu unterstützen. Die DVD: FLIEGENDER KRANICH QIGONG wird von Herrn Sui, QingBo, Ehrenprofessor des Dachverbandes für medizinische wissenschaftliche Gesundheitsförderung ShanDong China, persönlich demonstriert und auf der Grundlage der TCM elementar angeleitet. Die einzelnen Übungen werden aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt, sodass Sie eine komplette räumliche Sicht auf die Bewegungen haben. Sie können wählen zwischen der Begleitung durch die harmonische QiGong-Musik und den gezielten Hinweisen durch Herrn Sui.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Taiji – Qigong 18 Bewegungen Teil 2

Taiji – Qigong 18 Bewegungen Teil 2 von Du,  Hong, Sui,  QingBo
QIGONG ist ein essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 2-teilige Übungsfolge: TAIJI - QIGONG 18 BEWEGUNGEN, bestehend aus jeweils 18 Übungen, erfreut sich großer Beliebtheit und ist durch ihre medizinischen Wirkungen wesentlich für die aktive Gesundheitsförderung und Heilung. Über die persönliche Anwendung hinaus eignet sie sich auch für die aktive Therapie in Kliniken. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil der Fachausbildung QiGong. Ihr besonderer Wert erklärt sich aus ihrer Wirkungsweise: der integrierten Regulation zwischen Körper, Geist und Atmung; der Förderung der harmonischen Beweglichkeit und der Aktivierung der physiologischen Funktionen der inneren Organe. Die Übungen unterstützen die physische Struktur des Körpers und regulieren die psychische Aktivität. Die DVD: TAIJI - QIGONG 18 BEWEGUNGEN (Teil I und Teil II) werden von Frau Du Hong Lena, der chinesischen Physiotherapeutin und Meisterin der Fachausbildung QiGong, persönlich demonstriert und auf der Grundlage der TCM elementar angeleitet. Die einzelnen Übungen werden aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt, sodass Sie eine komplette räumliche Sicht auf die Bewegungen haben. Sie können wählen zwischen der Begleitung durch die harmonische QiGong-Musik und den gezielten Hinweisen durch Frau Du.
Aktualisiert: 2018-06-15
> findR *

Meridianklopfen

Meridianklopfen von Sui,  QingBo, Sui,  XiaoFei
Das Handbuch ist ein Grundlagenwerk für das Meridianklopfen mit dem Meridianball® auf der theoretischen Grundlage der Lebenspflege und Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM ). Ausgehend von der Organfunktionslehre, Meridianlehre und Fünf-Wandlungsphasen/-elementen-Lehre wird auf verschiedene Syndrome und konkrete Anwendungen eingegangen. Insgesamt 399 Illustrationen und Zeichnungen veranschaulichen die Sichtweise der TCM in Bezug auf medizinische Zusammenhänge, Krankheitssymptomen und Behandlungsstrategien durch das Meridianklopfen. Ein ausführliches Glossar mit einer Gegenüberstellung von chinesischen Schriftzeichen, den PinYin-Umlauten und der deutschen Übersetzung, sowie ein Abbildungsverzeichnis und Register vereinfachen das Lernen und Arbeiten mit dem Handbuch.
Aktualisiert: 2018-07-13
> findR *

Taiji – Qigong 18 Bewegungen

Taiji – Qigong 18 Bewegungen von Du,  Hong, Sui,  QingBo
QiGong hat seinen Ursprung in China und ist seit über tausend Jahren elementarer Bestandteil der traditionellen chinesischen Kultur. QiGong wird als einer der wichtigsten Bestandteile der Lebenspflege angesehen und ist eine der fünf bekanntesten traditionellen Heilmethoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). QiGong findet in der TCM als aktive Behandlungsform und Methode der Selbstheilung Anwendung und wird gleicher Maßen von der traditionellen chinesischen Philosophie als ein Weg für die Selbsterforschung des Menschen angesehen. Die 18 Bewegungen des TaiJi - QiGong basieren auf einer Verbindung ausgewählter Übungen aus dem TaiJiQuan und dem inneren Training des QiGong. Sie sind gekennzeichnet durch eine gedehnte und aufrechte Körperhaltung und durch rund-spiralförmige sowie weit ausgedehnten Bewegungen nach dem Yin/Yang-Prinzip. Bei der Idee des Übens geht es um die integrierte Aktivierung und Koordinierung zwischen den physiologischen und psychischen Ebenen, sie hat die Harmonisierung und Entspannung des Gesamtorganismus zum Ziel. Charakteristisch für diese Form sind die verhältnismäßig einfachen, sanften und elastischen Bewegungen und ihre effektiv wahrnehmbare medizinische Wirkung. Sie aktivieren die physiologischen Funktionen der inneren Organe, unterstützen die positive Entfaltung der physischen Struktur des Körpers und regulieren die psychische Aktivität, sodass der Körper ganzheitlich harmonisiert wird. Dies führt zur Stärkung des Körpers und der Seele, dient der Vorbeugung von Krankheiten sowie der Selbstbehandlung bei Erkrankungen. Spürbar wird dies in der sinnlichen Erfahrung der Lebensenergie - Qi. Die Atmung wird mit der Körperbewegung synchronisiert, sie fließt natürlich und sanft. Der Geist ist während der Übung zentriert und ruhig. So kann sich eine optimale Wirkung des Trainings entfalten. Die Wahrnehmung der inneren Schönheit durch die eigene Aktivität erzeugt Wohlgefühl und angenehme Stimmung, harmonisiert psychische Schwankungen, beseitigt negative pathologische Einflüsse und wirkt stabilisierend auf das zentrale Nervensystems. Die inneren Organe und die Gewebe der inneren Umgebung werden positiv beeinflusst und reguliert. Damit können sie ihre physiologischen Funktionen voll entfalten und die Selbstheilungskraft des Körpers anregen. Die ganzheitlichen Bewegungen orientieren sich an ausgewählten Beobachtungen der Natur bzw. der Nachempfindung von Tierbewegungen.
Aktualisiert: 2018-07-05
> findR *

Taiji – Qigong 18 Bewegungen Teil 1

Taiji – Qigong 18 Bewegungen Teil 1 von Du,  Hong, Sui,  QingBo
QIGONG ist ein essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Die 2-teilige Übungsfolge: TAIJI - QIGONG 18 BEWEGUNGEN, bestehend aus jeweils 18 Übungen, erfreut sich großer Beliebtheit und ist durch ihre medizinischen Wirkungen wesentlich für die aktive Gesundheitsförderung und Heilung. Über die persönliche Anwendung hinaus eignet sie sich auch für die aktive Therapie in Kliniken. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil der Fachausbildung QiGong. Ihr besonderer Wert erklärt sich aus ihrer Wirkungsweise: der integrierten Regulation zwischen Körper, Geist und Atmung; der Förderung der harmonischen Beweglichkeit und der Aktivierung der physiologischen Funktionen der inneren Organe. Die Übungen unterstützen die physische Struktur des Körpers und regulieren die psychische Aktivität. Die DVD: TAIJI - QIGONG 18 BEWEGUNGEN (Teil I und Teil II) werden von Frau Du Hong Lena, der chinesischen Physiotherapeutin und Meisterin der Fachausbildung QiGong, persönlich demonstriert und auf der Grundlage der TCM elementar angeleitet. Die einzelnen Übungen werden aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt, sodass Sie eine komplette räumliche Sicht auf die Bewegungen haben. Sie können wählen zwischen der Begleitung durch die harmonische QiGong-Musik und den gezielten Hinweisen durch Frau Du.
Aktualisiert: 2018-06-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Sui Qingbo

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Sui Qingbo was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Sui Qingbo hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Sui Qingbo

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Sui Qingbo

Wie die oben genannten Verlage legt auch Sui Qingbo besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben