Arbeiten am Wortschatz von Kuhs,  Katharina, Merten,  Stephan

Arbeiten am Wortschatz

Schreiben

Nur derjenige, der lesen und schreiben kann, ist zur umfassenden Teilhabe am gesellschaftlichen Leben befähigt. gehört daher zu einer der tragenden Säulen im Spektrum der Kompetenzen des Deutschunterrichts. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler in die Lage zu versetzen, im Schreibprozess ein Produkt entstehen zu lassen, welches die sprachliche Handlung in der Form realisiert, wie sie intendiert ist. Dies setzt zwingend einen entsprechend ausgebauten und zur Verfügung stehenden Wortschatz voraus. Denn: Was nutzt das Wissen darüber, wie ein schriftlicher Text zu verfassen ist, wenn nicht klar ist, mit welchen Wörtern man dies umsetzen soll?
Mit der vorliegenden Publikation wird ein Schritt getan, um die Bedeutung von Wortschatzarbeit und von Wortschatzkompetenz für das Schreiben (in Mutter-, Fremd- und Zweitsprache) deutlich zu machen. Dabei thematisieren die Beiträge verschiedene Teilaspekte der schriftlichen Textproduktion mit dem Fokus auf Wortschatz:

Mit welchen Mitteln und auf welche Weise kann es gelingen, erarbeiteten und gespeicherten Wortschatz beim Schreiben zu generieren?

Wie kann der Schreibprozess durch Wortschatz(arbeit) entlastet und unterstützt werden?

Welche Rolle spielen Phraseologismen in der schriftlichen Textproduktion?

Wie beeinflussen Wortschatzkompetenzen Schreibprozesse und Schreibprodukte in einer Fremd-/Zweitsprache und wie wird hier ein möglicherweise bestehender Förderbedarf umgesetzt?

€32.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Arbeiten am Wortschatz online kaufen

Die Publikation Arbeiten am Wortschatz - Schreiben von , ist bei WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Wörterbuch, Deutsch als Zweitsprache, Mehrsprachigkeit, Phraseologismus, Schreiben, Schreibprozess, systematische Wortschatzarbeit, Textproduktion, Wortschatzkompetenz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32.5 EUR und in Österreich 33.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!