BeteiligungsKompass 2016 von Pelikan,  Edmund

BeteiligungsKompass 2016

Who is Who der Sachwertebranche

Der Autor
Edmund Pelikan war nach seinem Abitur und einer finanzwirtschaftlichen Ausbildung zunächst in diversen Banken tätig. Seit 2000 arbeitet er als Wirtschaftspublizist, als Sachverständiger für Sachwerte und Investmentvermögen sowie als Experte für Sanierung und Evaluierung.
Er ist Geschäftsführender Gesellschafter der epk media, einem Sachverständigen-, Finanzrecherche- und Fachmedienbüro, u.a. mit den Publikationen BeteiligungsReport (Themenkreis Sachwerte), InvestAnalyseBrief (Themenkreis offene Investmentvermögen) und economissimus (Themenkreis Finanzpädagogik). Hinzu kommen anlegerorientierte Supplements wie AndersInvestieren und BesserInvestieren.

Das vorliegende Buch
Seit über einem Jahrzehnt ist dieses Buch ein jährlich erscheinender Begleiter und ein Nachschlagewerk für Journalisten, Banken, Finanzanlagenvermittler und Dienstleister. Dabei fasst der BeteiligungsKompass den Sachwertemarkt des Vorjahres zusammen und gibt einen Ausblick auf das laufende Jahr. Und das ist umso wertvoller, da die verfügbaren Statistiken regelmäßig wechseln oder gar komplett ihre Erhebungen einstellen.
Neben den Statistiken will das Buch aber auch einen ausführlichen Überblick über die Marktakteure geben. Diese reichen von den emittierenden Kapitalverwaltungsgesellschaften über Assetmanager und Verwahrstellen bis hin zu Maklerpools, Rechtsanwälte und Medien. Kurz gesagt: das Who-IsWho der Sachwertebranche.
Neu in dieser Ausgabe ist die Präsentation der Preisträger des Deutschen BeteiligungsPreises 2015 sowie die zeitlose Hall of Fame der Sachwertbranche.

€39.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

BeteiligungsKompass 2016 online kaufen

Die Publikation BeteiligungsKompass 2016 - Who is Who der Sachwertebranche von ist bei epk media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beteiligungen, Sachwerte, Who is Who. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.8 EUR und in Österreich 41 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!