Das Buch vom Motorrad von Holfelder,  Moritz

Das Buch vom Motorrad

Eine Kulturgeschichte auf zwei Rädern

Im Jahr 1885 bekam das Fahrrad einen Antrieb und wurde zum Motorrad. Wenige Jahre später hatte sich das „Pferd des 20. Jahrhunderts“ bereits etabliert. Die historischen Aufnahmen dieses Buches belegen die vielfältigen Nutzungen: als Fortbewegungsmittel, als Reisegefährt, als Post- und Lastrad, als Krad mit Geschütz im 1. Weltkrieg oder auch als fahrendes Gefängnis. Die Geschichte des Motorrades ist auch ein Spiegel der rasanten Entwicklung der Mobilität im 20. Jahrhundert. Der Autor hat Motorradverrückte besucht, auf Wintertreffen bei minus 20 °C recherchiert, ist kreuz und quer gereist, um die Philosophie der „Easyrider“ zu studieren. Betrachtet wird das Motorrad als Lebensinhalt, Freizeitvergnügen, Kunstwerk, Sportgerät – und als Symbol für Anarchie und Individualität, als Mythos im Kino und in der Literatur. Ein Buch für alle „Easyrider“ – und solche, die es werden wollen.

€4.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Das Buch vom Motorrad online kaufen

Die Publikation Das Buch vom Motorrad - Eine Kulturgeschichte auf zwei Rädern von ist bei Husum Druck- und Verlagsgesellschaft erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 4.95 EUR und in Österreich 5.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!