Der geschichtliche Inhalt der Rechnungsbücher der Tiroler Landesfürsten von 1288 bis 1350 von Stolz,  Otto

Der geschichtliche Inhalt der Rechnungsbücher der Tiroler Landesfürsten von 1288 bis 1350

Für kein anderes Fürstentum des deutsch-römischen Reichs ist eine so große Zahl von Rechnungsbüchern aus der Zeit um 1300 erhalten wie für die Grafschaft Tirol. Sie setzen Ende des 13. Jahrhunderts unter dem „Baumeister Tirols“, Meinhard II., ein und werden fünfzig Jahre lang in fast vollständiger Weise fortgesetzt. Einnahmen und Ausgaben sind nach Geldbeträgen und verschiedenen Naturalien in bestimmten Maßeinheiten sorgsam verzeichnet. Für einen Zeitabschnitt, in dem Quellen dieser Art gesamteuropäisch gesehen eine große Seltenheit sind, stellen die Auflistungen der Tiroler Rechnungsbücher ein kultur- und wirtschaftsgeschichtliches Dokument ersten Ranges dar.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der geschichtliche Inhalt der Rechnungsbücher der Tiroler Landesfürsten von 1288 bis 1350 online kaufen

Die Publikation Der geschichtliche Inhalt der Rechnungsbücher der Tiroler Landesfürsten von 1288 bis 1350 von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Baumeister Tirols, Deutsch-Römisches Reich, Geld, Grafschaft Tirol, Handel, Kulturgeschichte, Maßeinheiten, Meinhard II., Naturalien, Währung, Wirtschaftsgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!