Im Zeichen der drei goldenen Haare von Töppe,  Frank

Im Zeichen der drei goldenen Haare

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, der Vogel Greif: die Beziehungen beider Texte zueinander, zu den entsprechenden Texten der Erstauflage der Grimmschen Märchen und einer F. v. Arnimschen Überlieferung

Der Band ist Abschluß und Höhepunkt von DAS GEHEIMNIS DES BRUNNENS. Er steht für sich, ist also diesem Werk nicht mehr zugeordnet. In ihm untersucht der Autor fünf Texte, die als verwandt gelten. Er ist ohne jede Kenntnis der 4 Bände von DAS GEHEIMNIS DES BRUNNENS dem Leser zugänglich. Bei Interesse am Stoff oder einem spezifischen Märchen kann sich der Leser jedoch aus diesen zuwenden.
Der übliche Einwand gegen den Versuch, Märchentexte einer Analyse zu unterziehen, ist ja der, daß je nach Erzähler ein anderer Text entsteht. Spätestens die Entdeckung der Ölenbergschen Handschriften stellte die verbuchten GRIMMschen Textfassungen in ein anderes Licht.
Die Methode, die der Autor in den 4 Bänden DAS GEHEIMNIS DES BRUNNENS entwickelt hat, wird deshalb auf verschiedene, doch vergleichbare Texte angewandt, zu prüfen, wie die Textvarianten zu bewerten sind.

€36.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Im Zeichen der drei goldenen Haare online kaufen

Die Publikation Im Zeichen der drei goldenen Haare - Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, der Vogel Greif: die Beziehungen beider Texte zueinander, zu den entsprechenden Texten der Erstauflage der Grimmschen Märchen und einer F. v. Arnimschen Überlieferung von ist bei Edition Vogelmann erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Etymologie, Gebrüder Grimm, Himmelskunde, Märchenanalyse, Märchenforschung, Märchenvarianten, Ölenbergsche Handschriften, Sprachwissenschaft, Vogel Greif, Volkskunde. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 36 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!