Leitfaden der kieferorthopädischen Diagnostik von Nötzel,  Frank, Schultz,  Christian

Leitfaden der kieferorthopädischen Diagnostik

Analysen und Tabellen für die Praxis Fachbuch mit einliegender CD-ROM

Der gesamte Bereich der kieferothopädischen Diagnostik:

checklistenartig und prägnant

Voraussetzung für den Erfolg jeder kieferorthopädischen Therapie ist eine umfassende und exakte kieferorthopädische Diagnostik. Bei der Vielfalt möglicher Verfahren ist die Kenntnis der verschiedenen Methoden zur Analyse von Modellen, Fotos und Röntgenbildern von entscheidender Bedeutung.

Der Leitfaden der kieferorthopädischen Diagnostik gibt eine Orientierung über die in der Praxis angewandten und in der Literatur beschriebenen Analysen, Leitsätze, Tabellen und Formeln. Die klare Gliederung, der systematische Aufbau und die reiche Illustration ermöglichen einen Überblick über die viel-fältigen Möglichkeiten des Fachgebietes.

In sieben Kapiteln vermitteln die Autoren fundiertes Wissen zu Gebissentwicklung und Dentition, Terminologie und Nomenklatur, Modellanalyse, Kephalometrische Analyse, Orthopantomogramm, Handröntgenanalyse, Fotostat- und Profilanalyse.

Als Nachschlagewerk für die tägliche Praxis bietet das Buch allen an der Kieferorthopädie Interessierten qualifizierte Hilfe. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis gibt Hinweise auf weiterführende Quellen. Der Inhalt wird zusätzlich auf einer CD-ROM als pdf angeboten.

Wichtige Charakteristika sind:

– Zielgenaue und prägnante Angabe des Lern- und Wissensstoffes.
– Umfassende Bezugnahme auf alle in der Praxis relevanten diagnostischen Arbeitsschritte in Kurzform, um Wissenslücken zielgenau beseitigen zu können.
– Inhalt des Lehrbuches sind ausschließlich anerkannte und nicht zur Diskussion stehende Schritte in der kieferorthopädischen Diagnostik.
– Das Lehrbuch beinhaltet sämtliche anerkannte Tabellen und Formelverzeichnisse, die den Autoren weltweit aufgrund internationaler Publikationen zur Verfügung standen.

Rezensionen zum Titel:

„Jeder erfahrene Behandler besitzt sicher sein diagnostisches Standardverfahren, das er aus den Zeiten seiner Ausbildung kennt und das sich seither bei ihm bewährt hat. Dennoch gibt dieses Nachschlagewerk selbst für die tägliche Praxis eine gut gegliederte Übersicht über die Vielfalt der kieferorthopädischen Diagnostik; es erweitert damit das Wissensspektrum und liefert vielleicht Denkanstöße, Bestehendes zu ändern. In jedem Fall kann das vorliegende Buch allen Studenten und Assistenten in der Weiterbildung empfohlen werden, denn sowohl die klare Gliederung als auch die große Bandbreite der Unterkapitel machen es dem Leser leicht, Antworten auf spezielle Fragen zu finden.“
Dr. Stephanie Neugebauer in: Kieferorthopädie Heft 1/2003

„Das Anliegen der Autoren, nicht eine Lehrmeinung zu vertreten, sondern vielfältige Analysen wertfrei darzustellen ist allen Kapiteln gemeinsam. Somit ist das Buch ein gelungenes Nachschlagewerk für jeden Praktiker, dem eine gründliche, fallorientierte kieferorthopädische Diagnostik wichtig ist. (.) Das Buch ist in seiner Aufmachung sehr übersichtlich und auch die Abbildungsqualität ist durchgängig gut (.).“
I. Jonas/ S. Frucht in: Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift Heft 7/2002

„Dieser Leitfaden ist kein Lehrbuch, sondern ein Nachschlagewerk und dementsprechend konzipiert. Es gibt Auskunft mit kurzer Einführung und enthält viele Tabellen und erklärende Zeichn ungen. Für den Lernenden wie für den erfahrenen Praktiker eine praktische Ergänzung der eigenen Bibliothek. (.) Der Inhalt des Buches befindet sich ebenfalls auf der beiliegende CD-ROM in Form eines PDF-Files. Somit werden schöne zusätzliche Ausdrucke möglich (.). Dieses Buch ist praktisch und kann dem Fachmann und dem noch nicht so Erfahrenen eine adäquate Auswahl von Analysen und Leitsätzen geben. “
Urs Thüer in: Schweizer Monatsschrift für Zahnmedizin Heft 3/2002

„Dieses Buch stellt auf 176 Seiten sehr übersichtlich in Form von zahlreichen Abbildungen, schematischen Zeichnungen, Tabellen und erläuterndem Text die meisten kieferorthopädischen diagnostischen Verfahren und Daten dar. Es eignet sich aufgrund seiner Übersichtlichkeit und des recht ausführlichen Registers gut als Nachschlagewerk.“
Prof. Dr. Ralf. Radlanski in: Die Quintessenz Heft 3/2002

„Insgesamt ist das vorliegende Buch eine gelungene Ergänzung zur bisher angebotenen deutschsprachigen kieferorthopädischen Literatur. Dabei hat es weniger Lehrbuchcharakter und sollte mehr als Nachschlagewerk verstanden werden, welches viele diagnostische Verfahren anschaulich und leicht verständlich beschreibt. Das Werk ist in erster Linie an den Praktiker gerichtet.“
A. Klocke in: ZM – Zahnärztliche Mitteilungen Heft 9/2002

€94.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Leitfaden der kieferorthopädischen Diagnostik online kaufen

Die Publikation Leitfaden der kieferorthopädischen Diagnostik - Analysen und Tabellen für die Praxis Fachbuch mit einliegender CD-ROM von , ist bei Deutscher Zahnärzte Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kieferorthopädie, Zahnheilkunde. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 94.95 EUR und in Österreich 97.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!