Porträt des Schriftstellers als armer Wurstel von Schiestl,  Helmut

Porträt des Schriftstellers als armer Wurstel

Erzählung

„Porträt des Schriftstellers als armer Wurstel“, eine Erzählung mit eingestreuten Traum- und Erinnerungssequenzen, zeigt das Leben als andauernde Gemeinheit. Entlang der Grenze zwischen Ironie und Larmoyanz, stolpert der Erzähler von einer demütigenden Situation in die nächste. Und der Leser weiß schon bald nicht mehr, ob er hemmungslos lachen oder doch zerknirscht traurig sein soll. Ausgezeichnet mit der Buchprämie des Bundeskanzleramtes.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Porträt des Schriftstellers als armer Wurstel online kaufen

Die Publikation Porträt des Schriftstellers als armer Wurstel - Erzählung von ist bei Löwenzahn Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Autor, Autorendasein, Erinnerung, Ironie, Larmoyanz, Leben als Schriftsteller, Traum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!