Rolf Kley – In antarktischen Gewässern von Kley,  Rolf

Rolf Kley – In antarktischen Gewässern

Kapitel I: Heute Morgen ging es mit mehr Wind ganz gut los. Seit Mittag nahm er immer mehr ab, sodass wir die Maschine mitlaufen lassen, um auf mindestens 5 Knoten Fahrt zu kommen. Kap Hoorn liegt an Backbord quer ab. Wir nehmen Kurs auf die antarktische Halbinsel. Weiter draußen auf der „Drake“ baut sich langsam ein enormer Wind und Seegang immer mehr auf. Über die Hälfte der Crew ist bald seekrank. Albatrosse und Sturmvögel begleiten die SY „Santa Maria Australis“………. Erster Anlaufpunkt in der Antarktis ist Deception Island, eine Vulkaninsel, in deren immer mal wieder aktiven Krater wir vor Anker gehen.

Kapitel II: Von den Falklands starten wir bei abflauendem Sturm. Rund 750 Seemeilen sind es durch den gefürchteten „Southern Ocean“ zur ehemaligen Walfanginsel Südgeorgien, die durch Sir Ernest Shakleton Berühmtheit erlangte. Von Elephant Island schaffte er es, mit fünf seiner Männer, dem Tode nahe, nach unglaublich harten 1000 Seemeilen in einem Rettungsboot dort anzulanden und Hilfe für die zurückgelassenen Männer zu holen. Heute ist die unwirtliche Insel ein Tierparadies für Seeelefanten und Königspinguine, die hier ihren Nachwuchs großziehen…..

€12.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Rolf Kley - In antarktischen Gewässern online kaufen

Die Publikation Rolf Kley - In antarktischen Gewässern von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: antarktis, Falklands, Furious Fifties, Insel Südgeorgien, Kap Horn, Santa Maria Australis, Screaming Sixties, Segelyacht, Southern Ocean. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!