Täter, Opfer, Nutznießer von Frank Ehrhardt,  im Auftra des Arbeitskreises Andere Geschichte e.V.

Täter, Opfer, Nutznießer

Beiträge zur Geschichte Braunschweigs im Nationalsozialismus, Bd. 2

In vier Aufsätzen stellen die Autoren dieses Buches Forschungsergebnisse zur
Geschichte des Nationalsozialismus in Braunschweig vor: Malte Klein befasst
sich mit dem politischen Werdegang des späteren Ministerpräsidenten Dietrich
Klagges und seiner umfangreichen schriftstellerischen Tätigkeit. Jonathan
Voges interessiert sich für Norbert Regensburger, einen führenden Repräsentanten
des liberalen deutschen Judentums, und fragt nach seinem staatspolitischen
Selbstverständnis. Frank Ehrhardt weist darauf hin, dass ein erheblicher
Teil der in Braunschweig lebenden Juden Migranten aus Osteuropa waren, und
geht ihrem Schicksal in der NS-Diktatur nach. In einer Gemeinschaftsarbeit
behandeln Frank Ehrhardt, Hans-Ulrich Ludewig und Michael Wettern die
Verdrängung und Ausplünderung jüdischer Kaufleute. Sie schildern vier Beispiele
und fragen nach Tätern, Opfern und Nutznießern der „Arisierung“. Eine informative tabellarische Übersicht der regionalen Ereignisse zwischen den Jahren 1930 und 1945 rundet das Werk ab.

€12.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Täter, Opfer, Nutznießer online kaufen

Die Publikation Täter, Opfer, Nutznießer - Beiträge zur Geschichte Braunschweigs im Nationalsozialismus, Bd. 2 von ist bei Appelhans, E erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Braunschweig, NS. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!