Taxonomische Revision der Gattungen Panaeolus und Panaeolina (Fungi, Agaricales, Coprinaceae) von Gerhardt,  Ewald

Taxonomische Revision der Gattungen Panaeolus und Panaeolina (Fungi, Agaricales, Coprinaceae)

Vorliegende Arbeit enthält alle dem Autor bekanntgewordenen Namen der Unterfamilie Panaeoloideae Singer, untereilt in 2 Gattungen: Panaeolus und Panaeolina. Ihre Merkmale werden von Grund auf neu bewertet. Von alllen etwa 160 bearbeiteten Namen werden 32 Arten und Varietäten ( Panaeolus: 29, Panaeolina: 3) weltweit anerkannt, beschrieben und verschlüsselt. Panaeolus wird in die Untergattungen Anellaria, Copelandia und Panaeolus unterteilt. Panaeolus lentisporus und Panaeolus Dapilionaceus var. parvisporus sowie die zur Untergattung Panaeolus gehörenden Sektionen Verrucispora, Laevispora und Guttulati werden neu beschrieben. Von den allermeisten Arten konnte Typusmaterial untersucht werden. Die Typisierung, auch die der Synonyme, wurde in allen Fällen geprüft und, falls nötig, überarbeitet. Für Panaeolus acuminatus, Panaeolus Cinctulus, Panaeolus fimicola, Panaeolus papilionaceus var. papilionaceus und Panaeolus semiovatus var. phalaenarum werden Epitypen vorgeschlagen.

€95.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Taxonomische Revision der Gattungen Panaeolus und Panaeolina (Fungi, Agaricales, Coprinaceae) online kaufen

Die Publikation Taxonomische Revision der Gattungen Panaeolus und Panaeolina (Fungi, Agaricales, Coprinaceae) von ist bei Schweizerbart'sche, E. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Agaricales, Botanik, Coprinaceae, fungi, Panaeolina, Panaeolus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 95 EUR und in Österreich 97.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!