Von der Idee zum Konzept von Kohn,  Stefan

Von der Idee zum Konzept

Erfolgsfaktoren in den frühen Phasen des Innovationsprozesses

Stefan Kohn hat mit der hier vorliegenden wirtschaftswissenschaftlichen Dissertation ein wichtiges Teilgebiet der Innovationsforschung näher untersucht. Erstmals werden auf Basis einer Multi-Informant Befragung von 118 internationalen Unternehmenseinheiten die wichtigen frühen Phasen des Innovationsprozesses, das sogenannten Fuzzy Front End, systematisch analysiert. Ziel der methodisch anspruchsvollen Untersuchung ist die Identifikation von Erfolgsfaktoren, die Innovationsführer auszeichnen.

Die Studie zeigt welche Rolle die Unternehmenskultur, der Innovationsprozess und die externe und interne Zusammenarbeit spielen, um Trends und Ideen in erfolgversprechende Konzepte für innovative Produkte und Services zu transformieren. Damit hat diese Arbeit den Anspruch einen Beitrag zur Steigerung der Effizienz und Effektivität von Innovationsaktivitäten zu leisten.

Das vorliegende Buch wendet sich zum einen an Wissenschaftler der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere im Bereich Innovationsmanagement, zum anderen aber auch an Berater sowie Fach- und Führungskräfte in Industrieunternehmen, die in den Bereichen Produktentwicklung und -management tätig sind.

€49.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Von der Idee zum Konzept online kaufen

Die Publikation Von der Idee zum Konzept - Erfolgsfaktoren in den frühen Phasen des Innovationsprozesses von ist bei HARLAND media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Erfolgsfaktorenforschung, Frühe Phasen, Fuzzy front end, Innovationsmanagement, Innovationsprozess, Kooperation, Unternehmenskultur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 51.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!