Wer andren eine Feder schenkt von Schlösser,  Manfred

Wer andren eine Feder schenkt

Eine Freundschaft seit der Hippie-Zeit

In seinem 8. Roman aus der Danny-Kowalski-Reihe taucht der Autor tief in die 1970er Jahre ein, denn es geht um.:

‚Eine Freundschaft seit der Hippie-Zeit’
Eine Männerfreundschaft mit seinem ewigen Freund Harry, die 1974 begann und auch heute noch – über 40 Jahre später – währt: von gemeinsamen Erlebnissen in den 70ern, die sie zusammenschweißten, Reisen nach Sizilien und bis in die verschneite Bergwelt hoch in Norwegen, zur Mosel und zur Ahr, nach Holland und an die Kanäle ihrer westfälischen Heimat, in Wälder, Felder und Metropolen. Sie verband die Liebe zur Musik, die sie zu Konzerten von Willy de Ville oder der Marshall Tucker Band führte, sie spielten zusammen Fußball und vertieften sich in Gespräche über die Liebe und das Leben.
Mit dem Roman ‚. wer andren eine Feder schenkt’ erscheint bereits der achte Danny-Kowalski-Roman. Im Jahre 2015 veröffentlichte der Autor seinen zweiten Krimi ‚Das Geheimnis um YOG’TZE’. Die Öko-Science-Fiction-Story ‚Zeitmaschine STOPP!’ wurde 2014 als sein sechster Roman veröffentlicht. Der Liebesroman und sein fünftes Buch von 2013 hieß ‚Leidenschaft im Briefkuvert’. Davor veröffentlichte er 2012 mit dem abgefahrenen Roman ‚Der Junge, der eine Katze wurde.’ den vierten Teil seiner Danny-Kowalski-Trilogie. In den vorherigen drei Romanen wurde bereits über das Reisen in ‚Straßnroibas’ (2007), über das Leben und die Liebe in ‚Spätzünder, Spaßvögel & Sportskanonen’ (2009) und über das Sterben und Leben lassen in seinem Ruhrgebiets-Krimi ‚Keine Leiche, keine Kohle…’ philosophiert…

€7.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wer andren eine Feder schenkt online kaufen

Die Publikation Wer andren eine Feder schenkt - Eine Freundschaft seit der Hippie-Zeit von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Erotik, Freundschaft, Hippie-Zeit, Sex & Drugs & Rock'n Roll, Zeitgeist. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.99 EUR und in Österreich 8.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!