Zeit der Habichte von Bäumer,  Ursel

Zeit der Habichte

Paulas Geschichte beginnt in einem Dorf in Norddeutschland. Nach dem Abitur jobbt sie in einer Kantine und an der Kasse des elterlichen Kinos. Die Liebe zu dem australischen Journalisten Henry, der auf der Suche nach den Wurzeln seiner Familie in ihrem Heimatdorf auftaucht, verändert ihr Leben. Die Geschichten ihrer beider Familien scheinen verknüpft und ineinander gespiegelt zu sein. Ihre gemeinsame Zeit nimmt ein jähes Ende, als Henry nach Australien zurückkehrt. Paula verbrennt Tagebücher und Fotos, packt den Koffer und folgt ihm nach Sydney. Als Henry sie dort zurücklässt, um in der australischen Wüste ein Filmteam zu begleiten, stößt Paula zufällig auf eine Mappe mit Informationen über ihre Familie und ihr Dorf, die Henry vor ihr verborgen hat. Verstört und misstrauisch bricht sie ins australische Outback auf.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zeit der Habichte online kaufen

Die Publikation Zeit der Habichte von ist bei Dörlemann erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Australien, Liebe, Nazionalsozialismus, Norddeutschland, Ursel Bäumer, Vergangenheitsbewaeltigung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!