Clara Schumann

Clara Schumann von Schumann,  Clara
Das bewegte Leben einer eigenwilligen Frau – zum 200. Geburtstag von Clara Schumann Wunderkind, gefeierte Klaviervirtuosin und Komponistin: Ohne Zweifel war Clara Schumann eine der bedeutendsten Musikerinnen ihrer Zeit. Zum 200. Geburtstag versammelt das Buch »Clara Schumann – Ein Lebensbild in Anekdoten« kurzweilige Geschichten aus der Biografie der Ausnahme-Pianistin. Früh von Vater Friedrich Wieck als Wunderkind erkannt und erzogen, tritt Clara neunjährig als Pianistin im Gewandhaus auf und erobert bald die Konzertsäle von Kopenhagen bis Petersburg. Sie verliebt sich in einen Schüler ihres Vaters; »du romantisches Mädchen« nennt Robert Schumann sie in seinen Briefen. Die Ehe gestaltet sich keineswegs romantisch. Clara, in die Mutterrolle gedrängt, will konzertieren, komponieren; sie verdient als Klaviervirtuosin ein Vermögen, das auch schnell wieder ausgegeben wird, ist bald berühmter als ihr Mann Robert Schumann, dessen Leben in eine Katastrophe driftet und früh endet. Ihren Bewunderer und Freund der Familie, Johannes Brahms, weist sie zurück. In Anekdoten berichtet das Buch von dem wechselvollen Leben einer Frau, hinter deren zartem Gesicht, das von den alten D-Mark-Scheinen blickt, sich eine eigenwillige und starke Persönlichkeit verbirgt. Generationen galt Clara Schumann als Idol romantischer Liebes- und Emanzipationsvorstellungen, als Sinnbild genialen Künstlertums. In der anekdotischen Darstellung dieses Buches wird den Legenden Raum, den belegbaren Fakten Gewicht und den Moll- und Durtönen eines Frauenlebens im 19. Jahrhundert Klang gegeben.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Sehnsucht, die in Träumen sinnt

Sehnsucht, die in Träumen sinnt von Schumann,  Clara
Clara Schumann gilt nicht nur als große Pianistin, sie wird bis heute auch als bedeutende romantische Komponistin hoch geschätzt. Mit diesem Buch können Sie ihre Lebensreise nachverfolgen: Es ist großzügig mit stimmungsvollen Fotos ihrer Lebensstationen von Leipzig über Düsseldorf, Zwickau, Berlin bis Frankfurt a.M. gestaltet. Einblicke in ihre Gedanken und Gefühle gewähren die Aphorismen und Zitate ergänzt um musikalische Lebensweisheiten. Auf der CD hören Sie Höhepunkte ihres Schaffens, gespielt von der berühmten Pianistin und Clara-Schumann-Bewunderin Ragna Schirmer. (CD: Gesamtspielzeit 30 min) - Zitate, Briefauszüge und musikalische Lebensweisheiten von Clara Schumann - stimmungsvolle Fotografien ihrer Lebensstationen - CD mit ausgewählten romantischen Klavierwerken Clara Schumanns gespielt von Ragna Schirmer
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Ferdinand Hiller – Untersuchungen zur zeitgenössischen Rezeption

Ferdinand Hiller – Untersuchungen zur zeitgenössischen Rezeption von Ackermann,  Peter, Ilge,  Florian
In der Musikgeschichte gab und gibt es viele Komponisten, die sich - je nach Erfolg und Bekanntheitsgrad - einen festen Platz im gängigen musikalischen Repertoire sichern konnten. Dem steht gegenüber, dass die Trennungslinie zwischen produzierenden und reproduzierenden Künstlern im 19. Jh. nicht sehr scharf verlief und dadurch die Zahl der Komponisten, die posthum in Vergessenheit geraten sind, geradezu riesig ist. Unter diesem nimmt Ferdinand Hiller insofern eine Sonderstellung ein, als er zu Lebzeiten als einer der bekanntesten Komponisten seiner Zeit galt. Gründe dafür waren neben der musikalischen Qualität auch der Umfang seines Werks sowie die Vielzahl der Gattungen, die er bedient hat. Dass es erst in neuerer Zeit zu einer Renaissance seines musikalischen Erbes kommt, basiert auf der generellen Sicht, dass viele Werke auch eine Bereicherung für das Musikleben darstellen, wenn ihr Schöpfer zwar ganz im Stil der Zeit komponierte, aber keinen eigenen Personalstil entwickelte. Hiller verbanden Freundschaften mit auch heute noch renommierten Komponisten, insbesondere Felix Mendelssohn Bartholdy, Fryderyk Chopin, Robert Schumann und Giacomo Meyerbeer. Seine Oeuvre umfasst mehr als 200 Werke, die über den heutigen deutschen wie auch europäischen Raum hinaus auch in weiten Teilen der Welt häufig aufgeführt wurden. Auszeichnungen und Ehrungen wurden ihm von den verschiedensten angesehenen Institutionen und Personen zuteil. Angesichts dieses Befundes erscheint es als ein wissenschaftliches Desiderat, die zeitgenössische Rezeption in den Fokus zu rücken, als dadurch möglich wird, sich eigenständig mit Hiller auseinanderzusetzen. Dies bietet die Möglichkeit, Ferdinand Hiller und sein Werk neu zu verorten. Eine umfangreiche Datenbank erleichtert nicht nur das Weiterforschen ungemein, sondern fördert auch den Blick auf einzelne Werke. Dadurch bedingt erweitert sich der Leserkreis deutlich: Nicht mehr nur Wissenschaftler werden angesprochen, sondern auch Chorleiter, Pianisten, Dirigenten und Intendanten, die mit Werken an die Öffentlichkeit treten möchten, die die ganze Vielfalt unseres musikalischen Erbes deutlich machen.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Beethovens 32 Klaviersonaten

Beethovens 32 Klaviersonaten von Uhde,  Jürgen
Beethovens 32 Klaviersonaten zählen zu den Meilensteinen der Klaviermusik und zu den großen Herausforderungen eines jeden Pianisten. Jürgen Uhdes Analyse der rhythmischen und melodischen Grundgestalten sowie der harmonischen, motivischen und dynamischen Zusammenhänge legt ihre musikalischen Strukturen frei. Seine Positionen und Einsichten zeugen von tiefer gedanklicher Durchdringung und bieten konkrete Interpretationsanregungen.
Aktualisiert: 2019-05-10
> findR *

Robert Schumann

Robert Schumann von Meier,  Barbara
Rowohlt E-Book MonographieRobert Schumann wollte als Komponist und als Schriftsteller in eine neue poetische Zeit führen. Schwierig in seinen Beziehungen zu anderen, hatte er deprimierende Niederlagen zu ertragen: die Ehe mit Clara musste gerichtlich erstritten werden; er selbst wurde von Angstträumen, Schaffenskrisen und am Ende von Wahnvorstellungen gequält. In seiner Musik aber gelangen ihm Werke von einer Schönheit ohnegleichen. In dieser kurzen Biographie erfährt der Leser alles Wichtige über Leben und Werk des großen Musikers.Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.
Aktualisiert: 2019-04-13
> findR *

Dumme Gedanken

Dumme Gedanken von Oelemann,  Christian
Robert van Melis, 63 und recht gut betuchter Ruheständler, resümiert in einem Selbstgespräch über das Scheitern seiner Beziehung zu Marie, die er erst vor wenigen Tagen kennengelernt hat, und die ihn auf "Dumme Gedanken" gebracht hat: Sollte er es doch einmal versuchen, sich seelisch und auch körperlich auf einen Menschen einzulassen? Indem er Für und Wider abwägt, muss er sich eingestehen, dass Marie ihm zu ähnlich ist, nämlich ebenfalls eine "Gescheiterte". Spontan haben sie zwei Tage in einem Nordseebad verbracht und sind sich näher gekommen, als er dies jemals für möglich gehalten hätte. In Roberts Suada stellt er fest, dass er sich selbst lange Zeit völlig falsch eingeschätzt hat. Umschlaggestaltung Attila Hirth.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *

Dumme Gedanken

Dumme Gedanken von Oelemann,  Christian
Robert van Melis, 63 und recht gut betuchter Ruheständler, resümiert in einem Selbstgespräch über das Scheitern seiner Beziehung zu Marie, die er erst vor wenigen Tagen kennengelernt hat, und die ihn auf "Dumme Gedanken" gebracht hat: Sollte er es doch einmal versuchen, sich seelisch und auch körperlich auf einen Menschen einzulassen? Indem er Für und Wider abwägt, muss er sich eingestehen, dass Marie ihm zu ähnlich ist, nämlich ebenfalls eine "Gescheiterte". Spontan haben sie zwei Tage in einem Nordseebad verbracht und sind sich näher gekommen, als er dies jemals für möglich gehalten hätte. In Roberts Suada stellt er fest, dass er sich selbst lange Zeit völlig falsch eingeschätzt hat. Umschlaggestaltung Attila Hirth.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Klaviermusik

Sie suchen ein Buch über Klaviermusik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Klaviermusik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Klaviermusik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Klaviermusik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Klaviermusik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Klaviermusik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Klaviermusik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.