Grenzen von .,  Crisalis, Faust,  Bonnie

Grenzen

Der Schreibtisch Basel des Vereins femscript.ch, dem Netzwerk schreibender Frauen in der Schweiz, war ein Jahr lang produktiv und kreativ zu vielen Aspekten des Themas „Grenzen“. Wir nahmen dabei das Motto von Sandra Pulsfort als Ziel: ‚Bewege die Schranken, die dich beschränken, und du wirst beweglicher denn je.‘
Das Netzwerk schreibender Frauen verbindet erfolgreiche Autorinnen und Einsteigerinnen quer durch die Schweiz. Es dient dem Austausch mit anderen Autorinnen (z.B. an regionalen Schreibtischen/Treffen/im Forum) und bietet eine Plattform für die Promotion ihrer Bücher und Veranstaltungen.
Wir, als Basler Schreibtisch von femscript.ch, treffen uns einmal im Monat und haben mit Freude und Spannung zum Thema Grenzen geschrieben, gelesen, begutachtet und diskutiert. Dabei haben wir versucht, unsere Grenzen zu öffnen, wenn andere Autorinnen Ideen und Vorschläge zu unseren Texten hatten, Grenzen zu setzen und zu verteidigen, wenn andere unsere Texte zu heftig kritisierten, die Grenzen anderer zu respektieren, wenn wir merkten, dass unsere Kritik keinen konstruktiven Effekt haben würde und über alle Grenzen hinweg gemeinsam Freude am Schreiben und Diskutieren zu haben.
Im Vordergrund beim Basler Schreibtisch steht das Schreiben an sich. Wir wollen uns und unsere Vorstellung von der Welt ausdrücken, wollen den oft jahrelang gehegten und vielleicht immer wieder unterdrückten Wunsch des Schreibens in die Tat umsetzen, wollen unserer erlebten äusseren und sich ständig verändernden inneren Welt eine Sprache geben. Wer immer dieses Buch in den Händen hält: Wir wünschen Inspiration beim Lesen und hoffen unsere Texte regen an, neu über das Thema Grenzen nachzudenken. Und welche sich inspiriert fühlt, selber zu Papier und Stift, Tablet, Laptop oder PC-Tastatur zu greifen und kreativ zu werden, ist herzlich eingeladen, sich uns anzuschliessen (alle Infos und Daten unter www.femscript.ch).
Schreibtisch Basel femscript.ch (Herbst, 2015)

€16.02 brutto
> findR *
Produktinformationen

Grenzen online kaufen

Die Publikation Grenzen von , ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Grenzen, Kulturgrenzen, Übergänge. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.02 EUR und in Österreich 16.02 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!