SOS Europa

SOS Europa von Heller,  Gottfried, Horstmann,  Ulrich, Oettinger,  Günther, Werhahn,  Stephan
Europa steht mal wieder – wie so oft in der Geschichte – am Scheideweg: Die einen wollen ein zentralistisches kopflastiges Europa, die anderen präferieren eine föderale Union von weiterhin selbstständigen Nationalstaaten, Regionen und Kommunen. Doch nicht nur der Streit über die zukünftige Ausrichtung Europas droht das große Friedensprojekt zu zerstören. Terrorangriffe, Flüchtlingskrise, wirtschaftlicher Niedergang und eine Zentralbank, die Amok läuft – selten fand sich Europa mit so vielen Baustellen konfrontiert. Die Politik scheint unfähig, die dringend notwendigen Reformen anzupacken, stattdessen investiert sie wertvolle Ressourcen in bloßen Machterhalt oder teure Wahlgeschenke. Doch wie kann Europa gegenüber der globalen Konkurrenz künftig bestehen? Wie können die inneren und äußeren Spannungen, die Europa bedrohen, abgebaut werden? Wie entfesselt man Europa, um die digitale Revolution zu bestehen? Und was können die Bürger dafür tun? Gottfried Heller, Ulrich Horstmann und Stephan Werhahn zeigen Wege aus der Krise hin zu einem neuen Europa, das den Herausforderungen unserer Zeit gewachsen ist.
Aktualisiert: 2019-06-21
> findR *

SOS Europa

SOS Europa von Heller,  Gottfried, Horstmann,  Ulrich, Oettinger,  Günther, Werhahn,  Stephan
Europa steht mal wieder – wie so oft in der Geschichte – am Scheideweg: Die einen wollen ein zentralistisches kopflastiges Europa, die anderen präferieren eine föderale Union von weiterhin selbstständigen Nationalstaaten, Regionen und Kommunen. Doch nicht nur der Streit über die zukünftige Ausrichtung Europas droht das große Friedensprojekt zu zerstören. Terrorangriffe, Flüchtlingskrise, wirtschaftlicher Niedergang und eine Zentralbank, die Amok läuft – selten fand sich Europa mit so vielen Baustellen konfrontiert. Die Politik scheint unfähig, die dringend notwendigen Reformen anzupacken, stattdessen investiert sie wertvolle Ressourcen in bloßen Machterhalt oder teure Wahlgeschenke. Doch wie kann Europa gegenüber der globalen Konkurrenz künftig bestehen? Wie können die inneren und äußeren Spannungen, die Europa bedrohen, abgebaut werden? Wie entfesselt man Europa, um die digitale Revolution zu bestehen? Und was können die Bürger dafür tun? Gottfried Heller, Ulrich Horstmann und Stephan Werhahn zeigen Wege aus der Krise hin zu einem neuen Europa, das den Herausforderungen unserer Zeit gewachsen ist.
Aktualisiert: 2019-06-21
> findR *

SOS Europa

SOS Europa von Heller,  Gottfried, Horstmann,  Ulrich, Oettinger,  Günther, Werhahn,  Stephan
Europa steht mal wieder – wie so oft in der Geschichte – am Scheideweg: Die einen wollen ein zentralistisches kopflastiges Europa, die anderen präferieren eine föderale Union von weiterhin selbstständigen Nationalstaaten, Regionen und Kommunen. Doch nicht nur der Streit über die zukünftige Ausrichtung Europas droht das große Friedensprojekt zu zerstören. Terrorangriffe, Flüchtlingskrise, wirtschaftlicher Niedergang und eine Zentralbank, die Amok läuft – selten fand sich Europa mit so vielen Baustellen konfrontiert. Die Politik scheint unfähig, die dringend notwendigen Reformen anzupacken, stattdessen investiert sie wertvolle Ressourcen in bloßen Machterhalt oder teure Wahlgeschenke. Doch wie kann Europa gegenüber der globalen Konkurrenz künftig bestehen? Wie können die inneren und äußeren Spannungen, die Europa bedrohen, abgebaut werden? Wie entfesselt man Europa, um die digitale Revolution zu bestehen? Und was können die Bürger dafür tun? Gottfried Heller, Ulrich Horstmann und Stephan Werhahn zeigen Wege aus der Krise hin zu einem neuen Europa, das den Herausforderungen unserer Zeit gewachsen ist.
Aktualisiert: 2019-06-08
> findR *

Energieeffizienz in Gebäuden

Energieeffizienz in Gebäuden von Gedaschko,  Axel, Jesse,  Klaus, Kornemann,  Rolf, Oettinger,  Günther, Pöschk,  Jürgen, Ramsauer,  Peter
Die 7. Ausgabe des Jahrbuchs "Energieeffizienz in Gebäuden" beleuchtet den aktuellen Stand in Politik und Praxis bei den Themen energetische Sanierung und Neubau. Die Autoren decken dabei das gesamte Spektrum der an der Energiewende beteiligten Akteure ab. So kommen Politiker wie der EU-Kommissar Günther Oettinger und der Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer ebenso zu Wort wie die wichtigsten Vertreter aus Verbänden und Wirtschaft. Zahlreiche Praktiker und Wissenschaftler runden das Themenspektrum durch praxisbezogenes Know-how ab. Zu den weiteren Autoren zählen u.a.: Axel Gedaschko (GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.) Dr. Rolf Kornemann (Haus & Grund Deutschland) Klaus Jesse (Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e. V., BDH) Ulf Sieberg (Naturschutzbund Deutschland e.V., NABU) Ulrich Brickmann (Siemens Building Technologies) Prof. Dr. Clemens Arzt (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, HWR Berlin) Dr. Klaus-Dieter Clausnitzer (Bremer Energie-Institut) Dietmar Walberg (Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V.) Ulrich Zink (BAKA Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e.V.) Prof. Dr. Dirk Bohne (Leibniz Universität Hannover) Prof. Birgit Wilkes (Technische Hochschule Wildau)
Aktualisiert: 2017-11-08
> findR *

Energieeffizienz in Gebäuden

Energieeffizienz in Gebäuden von Fisch,  M. Norbert, Gedaschko,  Axel, Hegner,  Hans-Dieter, Oettinger,  Günther, Pöschk,  Jürgen, Ramsauer,  Peter, Rips,  Franz-Georg, Tryfonidou,  Rodoula
Das Jahrbuch "Energieeffizienz in Gebäuden" präsentiert aktuelle politische Kontroversen und technische Lösungen. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen im Detail, wie der deutsche Gebäudebestand für die Energiewende fit gemacht werden kann. In 40 Fachbeiträgen werden folgende Themengebiete beleuchtet: - Politikstrategien - Wahlprüfsteine "Energieeffizienz in Gebäuden" - Effizienzkonzepte auf dem Prüfstand - Stadtteile und Quartiere - Mit positiver Bilanz: Das Haus als Energielieferant - Energiespeicher für Gebäude - Smart Energy Die Autoren decken dabei das gesamte Spektrum der an der Energiewende beteiligten Akteure ab. So kommen Politiker wie der EU-Energiekommissar Günther H. Oettinger und der Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer ebenso zu Wort wie wichtige Vertreter aus Verbänden und Wirtschaft. Zahlreiche Praktiker und Wissenschaftler runden das Themenspektrum durch praxisbezogenes Know-how ab.
Aktualisiert: 2017-11-08
> findR *

Energieeffizienz in Gebäuden

Energieeffizienz in Gebäuden von Lompscher,  Katrin, Oettinger,  Günther, Pöschk,  Jürgen, Ramsauer,  Peter
„Energieeffizienz in Gebäuden“ ist wirtschaftlich, ökologisch und sozial notwendig und somit ein volkswirtschaftliches Win-win-Thema. Soweit die Theorie. Praktisch aber wird nach wie vor um die richtigen Konzepte gestritten, fortlaufend an innovativen Techniken und vielfältigen Projekten gearbeitet. Das vorliegende Jahrbuch „Energieeffizienz in Gebäuden“ spiegelt den aktuellen Stand politischer Diskussionen und praktischer Konzepte wider. Es gibt damit Planern, Architekten und Energieberatern, aber auch politischen und wirtschaftlichen Entscheidern einen umfassenden Überblick. In der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ist das Jahrbuch seit Jahren ein Standardwerk. „Energieeffizienz in Gebäuden – Jahrbuch 2011“ deckt in rund 30 Fachbeiträgen folgende Themenfelder ab: • Energieeffizienz: Politische Positionen und strategische Ansätze • Praxisstudien und Initiativen • Best Practice und kreative Zukunftslösungen für energieeffizientes Bauen & Sanieren • Innovative Technik und neue Dienstleistungen Auch die 2011er Ausgabe bringt eine Vielzahl prominenter Autoren zusammen: So erläutert EU-Kommissar Günther Oettinger die Rolle der Energieeffizienz von Gebäuden im Rahmen der europäischen Energiestrategie. Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer stellt die Vorgaben für Gebäudeeffizienz im Energiekonzept der Bundesregierung dar. Weitere Autoren sind u.a.: • Michael Sommer (Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes) • Katrin Lompscher (Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz in Berlin) • Sigurd Trommer (Präsident der Bundesarchitektenkammer) • Dr. Gernot Schäfer (Ehrenpräsident des Bundesverbands Baustoffe - Steine + Erden) • Stephan Kohler
Aktualisiert: 2017-11-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Oettinger, Günther

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonOettinger, Günther ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Oettinger, Günther. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Oettinger, Günther im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Oettinger, Günther .

Oettinger, Günther - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Oettinger, Günther die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Oettinger, Günther und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.